• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Zoom LiveTrak L-12

Kombinierter Mixer, Audiointerface und Recorder

  • 12 diskrete Kanäle (8 Mono- plus 2 Stereokanäle) mit XLR- und 6,3 mm Klinkenbuchsen
  • gleichzeitige Aufnahme von bis zu 14 Spuren
  • Wiedergabe von 12 Spuren
  • 24 Bit USB-Audio-Interface mit 14 Ein- und vier Ausgängen
  • Samplingfrequenz: 44,1 / 48 / 96 kHz
  • fünf leistungsstarke Kopfhörerausgänge mit individuell einstellbaren Monitormischungen
  • Erweiterung Ihrer Livemischung und -aufnahme mit Backing- und Click-Spuren aus dem Computer
  • Line-Eingänge im Cinch- und TS-Klinkenformat
  • 48 V Phantomspeisung: Kanäle 1 bis 4 und 5 bis 8
  • Hi-Z Anschlüsse: Kanäle 1 und 2
  • 26 dB Pad: Kanäle 3 bis 8
  • integrierter Kompressor-Regler: Kanäle 1 bis 8
  • Master-Mute-Taste
  • Hochpass-Regler
  • regelbares Stereopanorama
  • Master- und Monitorausgänge A-E
  • Speicherfunktion für bis zu neun Mixerszenen
  • 16 interne, editierbare Delay- und Halleffekte
  • integriertes Talkback-Mikrofon
  • Class-Compliant-Betrieb (für iOS-Kompatibilität)
  • SD-Karten-Einschub
  • internes Metronom
  • Fähigkeit zum automatischen Starten und Stoppen der Aufnahme
  • Projektschutz-Funktion
  • Im- und Export von Projekten über die USB 2.0-Schnittstelle
  • Latenzkompensation für A-D-Wandlung
  • kompatible Funktionen für den ZOOM FS01 Fußschalter
  • Inklusive: Netzteil (AD-19), USB 2.0 Kabel und Kurzanleitung
  • Abmessungen (B x T x H): 445 x 282 x 70,5 mm
  • Gewicht: 2,53 kg

Weitere Infos

Anzahl der Spuren 12
Anzahl gleichzeitig aufnehmbarer Spuren 14
Effekte Ja
Speichermedium SD Card, USB
Phantomspeisung Ja
XLR-Anschlüsse 8
Klinken-Anschlüsse 4
Cinch Anschlüsse Ja
MIDI Schnittstelle Keine
USB Anschluss Ja
Digitale Anschlüsse keine
Kopfhöreranschluss Ja
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
2 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kaufempfehlung!

Tonschlampe, 19.09.2017
Nachdem ich einige Jahre bereits einen Zoom R24 für Mehrspuraufnahmen sehr zufrieden benutzt habe, kommt jetzt das neue Gerät von Zoom zum Einsatz. Das Bessere ist halt des Guten Feind. Ich benutze das Gerät in erster Linie für Aufnahmen von Bühnenmusiken im täglichen Theatergeschäft, aber bei einem kleineren Livegig halt auch. Dabei habe ich immer noch am liebsten einen Fader real in der Hand, anstatt virtuelle am Bildschirm, ist Geschmackssache. Jetzt, nach 10 Tagen Besitz, ein erstes Fazit:
12 Spuren ist schon geiler als 8 Spuren, aber Zoom hat wirklich weiterentwickelt.
Alle Mikroeingänge haben jetzt Phantomspeisemöglichkeit und es sind zwei Hi-Z Eingänge vorhanden, sehr gut. Die PreAmps sind für mich deutlich besser geworden, wesentlich rauschärmer und klanglich einfach detailreicher, hier hat Zoom echt nachgelegt. Die Aussteuerungsanzeige ist durch mehr LED's in der Anzeige präziser geworden, sonst war bei 4 LED's doch immer "rate mal mit Rosenthal" angesagt. Das Bedienkonzept ist absolut intuitiv angelegt, ablesen wie das Gerät beschriftet ist und loslegen. Alles logisch und klar aufgebaut. Die Effekte sind live brauchbar, bei Klassikaufnahmen mache ich aber ohnehin alles später in der DAW.
Schade, das kein Pitcheffekt dabei ist, aber man kann nicht alles haben. Im Gegensatz zum Zoom R24 ist jetzt ab Werk auch kein Batteriebetrieb mehr vorgesehen, wahrscheinlich ist der Strombedarf zu hoch und der Platz im Gerät zu gering. Kann man aber mit wenig Bastelaufwand und einem guten Akku sozusagen nachrüsten. Fünf Monitorausgänge, die auch fünf völlig unterschiedliche Mixe ausgeben können, runden das Bild ab. Haptik und Verarbeitung muten hochwertig an. Ich spreche ganz klar eine Kaufempfehlung aus, diesen Leistungsumfang für das Geld gibt es derzeit nirgendwo sonst. Gut gemacht, Zoom!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Beeindruckendes All-in-One Paket

Titt, 18.09.2017
Wir brauchten hauptsächlich mehr Mikro-Eingänge und ein Mischpult mit Mehrspur-Interface wäre auch von der Bedienung angenehm gewesen.
Und da kam das Zoom L-12 auf den Markt.

Wir haben eines der ersten vorbestellten bekommen und waren sehr froh darüber. Es macht einfach nur Spaß. Die Verarbeitung ist für den im Verhältnis doch geringen Preis hervorragend, die Features sind riesig - was noch besser gewesen wäre: motorisierte Fader, aber das geht bei dem Preis denke ich nicht.
Die Aufnahmefunktionen sind super praktisch - mehrspuriges, versetztes aufnehmen ohne pc oder Laptop. Oder die Funktion der 5 unterschiedlichen Kopfhörerausgänge - wie genial ist das denn bitte?!

Wer sich für so ein Gerät interessiert, sollte sich das Zoom L-12 auf jeden Fall genauer anschauen. Es lohnt sich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
599 €
Sie sparen 15,97 % (113,81 €)
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Ministudios
Ministudios
Haben Sie nicht auch schon einmal davon geträumt, spontane Einfälle ebenso spontan in die Tat umzusetzen.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio - ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Toontrack Superior Drummer 3 Varytec LED Theater Spot 100 3000K Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Fender Standard Telecaster MN BB Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Arturia KeyLab Essentials 61 Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4 Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essentials 49
(4)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Fender Standard Telecaster MN BB

Fender Standard Telecaster MN BB E-Gitarre, Mexiko, Erle Korpus, Ahorn Hals, Modern C-Shape, Ahorn Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 648mm Mensur (25,5"), 2 Standard Tele Single Coil Tonabnehmer, 3 weg Schalter, Volume und Toneregler, Standard Brücke mit Saitenführung...

Zum Produkt
598 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essentials 61

Arturia KeyLab Essentials 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4

Stairville Octagon Theater 20x6W 4er Tourpack inkl. Flightcase, 20x6W CW/WW/A, Komplettes Tourpack mit 4 Stück Stairville Octagon Theater 20x6W im stabilen Road Case. Professioneller LED Theater Spot mit stufenlos einstellbarer Farbtemperatur. Der Octagon Theater ist ein DMX gesteuerter Theater Scheinwerfer,...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essentials 49

Arturia KeyLab Essentials 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.