Bändchenmikrofon

  • Charakteristik: Acht
  • 1,8 Mikron-Aluminium-Band
  • Frequenzbereich: 20 Hz - 17 kHz
  • Empfindlichkeit: -56 DB (0 dB = 1V/Pa)
  • 250 Ohm Impedanz
  • max SPL: ≷ 130 dB @ 1 kHz
  • Maße: 47 x 171 mm
  • Gewicht: 400 g
  • inkl. Spinne und Case
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Dry
  • Bossa Processed
  • Strumming Dry
  • Strumming Processed
  • Blues Amp
  • Hazey Amp
  • Shaker
  • Woodblock
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Inkl. Spinne Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

MXL R144
36% kauften genau dieses Produkt
MXL R144
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
the t.bone RB 500
21% kauften the t.bone RB 500 99 €
Superlux R102
14% kauften Superlux R102 129 €
the t.bone RM 700
13% kauften the t.bone RM 700 89 €
the t.bone RB 100
6% kauften the t.bone RB 100 69 €
Unsere beliebtesten Bändchenmikrofone
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
26 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Richtig gutes Mikrofon, z.B. für Banjo-Aufnahmen
Oliver28, 02.08.2013
Mit Banjo-Aufnahmen, die ich mit den ansonsten hervorragenden Beyerdynamic MC-930 gemacht habe (Kleinmembran-Kondensator), war ich nicht besonders zufrieden: sie waren etwas zu hart, harsch und klangen steril. Daher war ich auf der Suche nach einem Mikrofon, das besser für Banjo-Aufnahmen geeignet ist - und es sollte nicht allzuviel kosten...

Nachdem ich etwas recherchiert und ein Video gefunden hatte in dem Randy Kohrs beschreibt, wie er mit Bändchen-Mikrofonen ein Banjo aufnimmt wollte ich das sofort ausprobieren. Daher hatte ich ein T.Bone RB500 und das MXL R144 bestellt - ein Royer Labs, wie es Kohrs verwendet war einfach viel zu teuer...

Für Banjo-Aufnahmen ist das MXL wesentlich besser geeignet! Es hat den natürlicheren Klang von beiden. Wenn man es richtig positioniert klingt es in meinen Ohren absolut amtlich nach Banjo: warm, rund, präsent aber nicht aufdringlich, einfach angenehm würde ich sagen. So habe ich mir das vorgestellt! Ein Royer würde vermutlich noch mehr bringen, aber in Anbetracht des Preises finde ich das Ergebnis richtig gut!!

Das T.Bone war in den Höhen bedeckter, der Bassbereich war ausgeprägter - auch nicht schlecht, aber nicht für meinen Zweck: mir fehlten da die Höhen, das Banjo setzte sich nicht so gut durch im Mix. Letztendlich ist´s eine Frage des Einsatzes und des Geschmacks... Ich habe mich für das MXL entschieden und bin froh mein Banjoproblem gelöst zu haben!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Willkommen in der Welt der Bändchen!
ChrisV, 27.02.2012
Bändchenmikrofone gehören nicht gerade zu den billigsten Mikrofontypen. Das MXL 144 bildet da allerdings eine Ausnahme. Es macht eine ausgezeichnete Figur vor einem Gitarrenamp und braucht dabei keine Vergleiche mit den üblichen Verdächtigen zu scheuen. Auch vor einem moderat ausgesteuerten Bassamp lieferte es genau den Soundanteil der bei reiner D.I. - Abnahme fehlte: Warm und Vintagemässig mit guten "greifbahren" Mitten. Allerdings verträgt das MXL 144 keine allzu hohen Lautstärken. Man sollte deshalb sehr behutsam aussteuern. Auch vor starken Luftbewegungen, wie sie ein Bassamp abgibt, sollte man sich in Acht nehmen und das Mikrofon schützen (Popschutz). Diese Einschränkungen sind allerdings dem Bändchenprinzip geschuldet und dem MXL 144 nicht anzulasten. Bauartbedingt ist auch eine etwas geringere Ausgansleistung, weshalb man gute Vorstufen verwenden sollte.

Alles in Allem ein sehr gutes Mikrofon das einen preiswerten Einstieg in die Welt der Bändchen bedeutet. Der Einsatz als Overhead (MS Technik), vor einer Akustischen Gitarre (insbesondere einer Dobro) und sogar als Gesangsmikrofon (Popschutz nicht vergessen!) ist ebenso denkbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Bändchenmikrofone
Bänd­chen­mi­kro­fone
Bänd­chen­mi­kro­fone sind Mikrofone für Kenner. Wer erst einmal von ihrer Magie gefangen wurde, bleibt für immer ein Bänd­chen­lieb­haber.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.