Mooer Micro PreAMP 005 Fifty-Fifty 3

Effektpedal

  • Preamp
  • legendärer Brown-Sound im modernen Gewand
  • authentischer Sound eines Röhrenverstärkers
  • 3-Band EQ
  • True Bypass
  • Regler für Volume, Gain, Bass, Mid und Treble
  • Status LED
  • CH/CAB Schalter zum Wählen zwischen den Kanälen und Aktivieren der Speaker Simulation
  • Metallgehäuse
  • Bypass Fußschalter
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ein-/Ausgang
  • Stromversorgung mit optionalem 9 V DC (PDNW-9V2A-MP)-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten) mit 2,1 mm x 5,5 mm Hohlstecker, Polarität (-) innen
  • Batteriebetrieb wird nicht unterstützt
  • Stromaufnahme: 220 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 94 x 42 x 52 mm
  • Gewicht: 160 g

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Lead
  • Metal
  • Metal 2
  • Rock
  • Rock 2
  • Stoner

Weitere Infos

Art des Effekts Preamp
14 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
10 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Cooles Teil

norbert_guitar, 08.06.2018
Ursprünglich habe ich es einem Freund empfohlen, der auf Zimmerlautstärke eine fetten Metalcore-Sound wollte ohne seinen Röhrenamp kompliziert zu erweitern (Loadbox, Cab-Sim etc.). Zudem sollte es schnell gehen und mobil sein und nicht zu teuer. All diese Anfordernungen erfüllt dieser Preamp vorzüglich, insbesondere wegen der integrierten Cab-Sim. Als ich ihn selbst probierte, war ich so begeistert, dass ich ihn mir für mein Board kaufte. Ich spiele Post- und Indierock und habe in einem Brand meinen Röhrenverstärker ( Engl Raider) verloren. Nun brauchte ich einen Ersatz, der finanzierbar ist. Der Preamp ist eine hervoragende Ergänzung zum Radar von Mooer - einer Cab-Simulation fürs Pedalboard, die eigene IR's laden kann.
Soweit so gut. Grundsätzlich ist der Fifty-Fifty erstaunlich und ähnlich wie bei einem Profiler kommt ein amtlicher Sound aus der Kiste. Für den Bandkontext war er für mich jedoch nicht geeigente. Die Regler des EQ sind schwer zu justieren und generell fehlt der Kiste eine Reserve im Mittenbereich.
Ich hab dann den Mooer "Blacknight" getestet und davon nun bald zwei auf dem Board. Da das Profil, was auf diesen gespeichert ist, mehr Mitten und hat und einen brauchbaren EQ. Zudem ist der Cleankanal lauter und kraftvoller und zerrt nicht so schnell.

Insgesamt aber eine coole Alternative um Demos aufzunehmen oder Zuhause zu üben. In bestimmten Settings sicher auch live nutzbar. Die Band "Cradle of Filth" nutzt den Fifty-Fifty sogar als kompletten Ampersatz auf Tour. Kann man auf jeden Fall mal testen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Tolles kleines Soundspielzeug!

Pipp_Priss, 07.05.2017
Ich benutze jetzt seit gut 4 Wochen den Mooer Preamp dauerhaft. Meistens wird das Mooer Pedal benutzt, um den Preamp-Sound zuhause an meiner Soundkarte zu definieren, und wird dann entweder über Cab-Simulations oder Impulse dann weiterverarbeitet. Es konkurriert hiermit mit diversen VSTs und Amp-Sim Programmen wie Line6 Pod Farm, Amplitube 4 etc.

Der Preamp hat auch unter den besten VSTs immer noch seine Daseinsberechtigung und bleibt zuhause. Der Sound ist spitze. Er kommt jetzt nicht dem Original extrem nahe o.ä., aber er hat geht stark in Richtung 5150 allgemein. Von klassichem Rock bis zu Thrash Metal (wo er für mich hauptsächlich Gebrauch findet) hervorragend geeignet.)

Lediglich die Höhen sind im Vergleich zu den VSTs relativ ausgedünnt, der Low-Pass, der hier ab Werk eingesetzt wurde ist leider ziemlich tief.

Dieser tiefe Lowpass allerdings findet im zweiten Anwendungsszenario, also als tatsächlicher Preamp im Return-Loop eines Röhrenvertsärkers (in diesem Fall Bugera 6262) seine volle Daseinsberechtigung!)

Auch in diesem Feld macht er sich hervorragend. Ich für meinen Teil muss sagen, dass jeder, der bereits einen 5150 oder einen Klon besitzt (in unserem Proberaum/Studio haben wir einen 5150 Mk1, Mk2 sowie den Bugera 6262), nicht unbedingt einen braucht. Doch für Leute mit anders gevoicten Verstärkern (Fender etc.) kann das eine absolute passable und gerechtfertigte Option sein, diesen Preamp als vollwertigen Ersatz/Hi-Gain Sound zu verwenden.

Die Cab-Simulation ist sehr muffig, aber ich denke, an einer PA wird das aufgrund der starken Höhenbetonung solcher Anlagen vermutlich genau das Richtige sein.

Ich persönlich spreche eine klare Kaufempfehlung für Leute aus, die Ihren Horizont bezüglich Sounds erweitern möchten oder aber für zuhause keinen großen Verstärker auftürmen wollen.

Im übrigen funktioniert das Pedal hervorragend mit Cab-Sim auch an einer normalen HiFi-Anlage oder aber mit Kopfhörern in die Output-Buchse!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
89 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
(1)
Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2

Native Instruments Komplete Kontrol S88 MKII; auf NI Komplet e abgestimmtes Controller-Keyboard; vollgewichtete Fatar-Kla viatur mit Hammermechanik mit 88 Tasten;, Pitch- und Mod-Whe els plus Touch-Strip; vorkonfiguriertes Mapping für alle KOM PLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kont rol Standard)...

Zum Produkt
989 €
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
249 €
Kürzlich besucht
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Kürzlich besucht
Fender CD-60SCE-12 Nat WN

Fender CD-60SCE-12 Nat, 12-saitige Westerngitarre, Classic Design Dreadnought Korpusform mit Cutaway, massive Fichtendecke (Scalloped X Bracing), Mahagoni Boden & Zargen (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Walnuss Griffbrett, 20 Bünde, 48mm Sattelbreite,...

Zum Produkt
272 €
Kürzlich besucht
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
227 €
Kürzlich besucht
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
537 €
Kürzlich besucht
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(4)
Kürzlich besucht
ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator

ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator, Noise Reduction Pedal, 69 dB Rauschunterdrückung, neueste NR Technology, keine veränderung des Gitarren Tons, einfachste Handhabung, beste Soundergebnisse, chrome Gehäuse, Link in und Link out, True Bypass, Netzteil nicht im Lieferumfang (optional # 409939), Maße:...

Zum Produkt
145 €
Kürzlich besucht
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.