Millenium The Strike Double Bass Pedal

Doppel Bass Drum Pedal

  • Einsäulen-Fußmaschine
  • wechselbarer Pedal zu Beater Antrieb von beiliegender Kette zu beiliegendem Direct Drive Aluminium Verbindungsstück
  • seitliche Klemm-Mechanik zu Bass Drum Reifen
  • Fußbodenplatte
  • einstellbare Federspannung
  • spezialgelagerte Pedalplatte
  • wechselbarer Schlägel von Filz auf Kunststoff
  • inklusive Spezial-Stimmschlüssel und Halter

Weitere Infos

Mit Bodenplatte Ja
Mit Band Nein
Kette Ja
Kettenblatt Rund
Inkl. 2-4-fach Beater Ja
Inkl. Pedal Bag / Case Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Millenium PD-223 Pro Series BD Pedal
27% kauften Millenium PD-223 Pro Series BD Pedal 126 €
Millenium PD-222 Pro Series BD Pedal
24% kauften Millenium PD-222 Pro Series BD Pedal 116 €
Millenium PD-669 Stage Double Bass Pedal
13% kauften Millenium PD-669 Stage Double Bass Pedal 77 €
Pearl P-932 Double Bass Drum Pedal
7% kauften Pearl P-932 Double Bass Drum Pedal 215 €
Unsere beliebtesten Doppelfußmaschinen
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Im Grunde ein Gutes Pedal...
Robin Mahler, 17.11.2014
...aber auch nicht zu benutzen.
Als ich das Pedal austesten wollte, musste ich feststellen, dass der Beaterhalter eine einzige Fehlkonstruktion ist, da die Beater im 90° Winkel immernoch einen Abstand von ca 5cm zum Fell haben. D.h. die Beater schlagen in einem Winkel von etwa 20° an das Fell; somit ist das Pedal unmöglich zu spielen und man bekommt auch kein Ton aus der Kickdrum.
Da ich dieses Pedal als Zweitpedal gekauft habe und eine Pearl Demon Drive besitze, habe ich deren Beaterhalter an dem Millenium Pedal montiert und das Problem war gelöst.
Habe das Pedal zu zwei Einzelpedalen umgebaut und mit den Peal Beaterhaltern ließ es sich überragend spielen. Sehr leichtgänig und angenehmes Spielgefühl, Heel-Toe funktioniert genauso gut wie bei der Demon Drive (ist ja schließlich auch ein Longboard).
Meine anfängliche Begeisterung legte sich allerdings wieder, nachdem ich das Pedal wieder als Doppelpedal benutzte, da die Kardanwelle anscheinend sehr minderwertig ist und die Kugellager des zweiten Beaters am rechten Pedal so sehr reiben, dass sich das Pedal nun so wie ein Blasebalk anfühlte (auch nach gründlichem ölen besserte sich hier nichts).
Da ich allerdings mein Kardangelenk der Demon Drive nicht benutze, werde ich dieses mit dem Millenium Pedal verwenden und hoffe dass es sich dann wieder so leichtgängig wie bei dem Einzelpedal Setup spielen lässt.

Die Verarbeitung ist im Grunde ok, allerdings habe ich bei einem Pedal bereits alle Schrauben bei dem Versuch das Spiel der Bodenplatte etwas zu vermindern doll gedreht.

Features+Zubehör (hier wurde ich positiv überrascht):
-Longboard mit abnehmbarer Fersenablage
-DirectDrive/DoubleChainDrive
-DoublePedal/SinglePedal
-Stimmschlüssel

Fazit:
Wer das Pedal in einem 2x Einzelpedal Setup benutzen will, muss sich lediglich die Pearl Beater Holder besorgen (DC-717ULA, kostet 8? pro Stück) und bekommt zu diesem Preis ein sehr gut spielbares und in der Preisklasse konkurrenzloses Produkt.
Wer das Pedal als Doppelpedal an einer einzelnen Bassdrum benutzen will, braucht neben den Beaterhaltern höchstwahrscheinlich noch eine hochwertige Kardanwelle und reibungsärmere Kugelllager, sonst ist das Spielgefühl zwischen rechtem und linken Pedal zu unterschiedlich.
Auspacken und loslegen ist mit diesem Produkt leider unmöglich, wer allerdings den Nerv aufbringt und die Mängel zu beheben wird am Ende belohnt, alle anderen sollten einen Bogen um dieses Produkt machen.
Ich für meinen Teil werde es behalten, da ich besagte Mängel weitestgehend beheben konnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Für Anfänger gut geeignet
Luke Schulz, 11.02.2020
Die Doppelfußmaschiene bietet für den Preis einen sehr guten Funktionsumfang und hat auch ein gutes Feedback, schnell und akkurat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
millenium the strike
27.07.2014
Ich habe mir diese Double Base vor 3 Monaten als Einstieg gekauft. Trotz der fehlenden Anleitung war sie in 15 Minuten spielbereit ans Set angebaut. Die Einstellung ist dank der vielen Schrauben sehr genau, jedoch verkratzt man das Verbindungsstück wenn man die Schrauben zu stark festzieht, welches jedoch beim Abbauen und wieder aufbauen hilfreich sein kann. Die Verarbeitung ist gut, wenn auch nicht optimal. Optisch macht diese Double Base sehr viel her, sie wirkt futuristisch und edel zugleich.
Von den spielerischen Eigenschaften her muss ich sagen, dass ich innerhalb weniger Monate mit der Double Base gut wirbeln kann und auch sonst läuft sie sehr leicht und ohne jegliche Nebengeräusche.
Ich würde sie jedem empfehlen, der ein wenig technisches Geschick hat und in die Welt des Double-Base-Schlagzeugs einsteigen will.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Wer billig kauft, kauft zumeist teuer!
27.05.2014
Wer sich Ärger ersparen will, kauft dieses Produkt NICHT!

Absolut minderwertig. Teile bereits in Originalverpackung zerkratzt. Spiel in allen beweglichen Teilen. Fummeliger Aufbau.
Über die Laufeigenschaften verliere ich keine Worte.
Nach 5 Minuten enttäuscht wieder in die Originalverpackung gesteckt = Money Back.

Ich dachte es wäre eine passable Alternative zu meiner Pearl Demon Drive für mein Zweit-Set - das war leider ein Irrtum.
Zweite Pearl Demon Drive wurde soeben bestellt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
145 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drum Hardware
Drum Hardware
Alles, worauf der Drummer spielt, aber kein Ton von sich gibt, ist Drum Hardware.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.