LD Systems Maui 28 G2

Kompaktes Plug & Play-Säulensystem

  • für Monitor- und PA-Beschallungen
  • dezente Optik für unauffälligen Einsatz
  • Leistung: 1000 W RMS, 2000 W Peak
  • bestehend aus einem 2x 8" Bassreflex Subwoofer und zwei Satelliten-Lautsprechern mit 16x 3" Md / 2x 1" Hochtontreiber
  • integrierte Class D-Digitalendstufe
  • Array-Anordnung
  • Frequenzbereich: 45 - 20.000 Hz
  • Maximalpegel: 126 dB
  • Mikrofoneingang XLR/Klinke Kombi Input
  • Lineeingang LR XLR/Klinke Kombi und Cinch Input
  • Instrumenten Hi-Z Klinke Eingang
  • MP3/Bluetooth Eingang mit 3,5 mm Stereoklinke Input
  • XLR Sub und System Out
  • regelbarer Sub und Main Level and der Oberseite
  • Schutzschaltungen: DC-Schutz, Kurzschluss, Multiband Limiter, Überhitzung
  • Mono/Stereo schaltbar
  • Abmessungen (B x H x T): Subwoofer: 370 x 484 x 480 mm / Satellite: 96 x 780/795 x 104 mm
  • Gewicht Subwoofer: 20,2 kg / Satellite: 5,6 / 5,4 kg
  • Birkenmultiplex Subwoofergehäuse
  • Aluminium-Gehäuse Topteil mit Multipin Anschlüssen für einfache Montage ohne Lautsprecherstative und Lautsprecherkabel
  • passendes Case für Satellitenlautsprecher: Art. 412447 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Case für Subwoofer: Art. 412488 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Rollenbrett: Art. 410477 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Kunststoffgehäuse Nein
Satellitensystem Ja
Inkl. Mixer Ja
Inkl. Ständer Nein
Inkl. Kabel Nein
Hochtöner 1" und größer Ja
Mitteltöner im Topteil 16x 3"
Bestückung der Tieftöner 2x 8"

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
LD Systems Maui 28 G2 + LD Systems Maui 28 G2 Sat Bag + LD Systems Maui 28 G2 Sub Bag +
3 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

LD Systems Maui 28 G2
60% kauften genau dieses Produkt
LD Systems Maui 28 G2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
929 € In den Warenkorb
LD Systems Maui 11 G2
12% kauften LD Systems Maui 11 G2 675 €
dB Technologies ES602
6% kauften dB Technologies ES602 333 €
LD Systems Maui 11 Mix
4% kauften LD Systems Maui 11 Mix 498 €
LD Systems Maui 5
3% kauften LD Systems Maui 5 469 €
Unsere beliebtesten Aktive PA Komplettsets
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
33 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kann man kaufen

KeineAhnungVonNix, 29.08.2018
Erst einmal zum ausprobieren ein System bestellt. Wie immer schnell von Thomann geliefert und natürlich gleich getestet und zwar im direkten Vergleich mit der HK Nano 602 (als gestackte Monosäule). Der Aufbau der Maui gefällt mir recht gut, wobei 31 KG im Gesamtgewicht doch schon eine Ansage für eine Säule sind. Auch stimmt es, dass die Verbindung zwischen den beiden Säulensystemen recht schwergängig wieder zu lösen ist. Getestet wurde der Sound über Laptop und Denon Mischpult. Im direkten Vergleich mit der HK Nano 602 kam dabei heraus, dass die HK eine deutlich höhere Grundlautstärke besitzt. Bei gleichen Einstellungen (alles mittig), ist die HK erst einmal von Haus aus deutlich lauter. Man muss den Gain Regler des genutzten Kanals der Maui schon weit über Mitte drehen, um die gleiche Grundlautstärke zu erreichen. In Sachen Bassdruck konnte ich keinen großen Unterschied zur Nano 602 feststellen. Das war recht ähnlich zur HK. Obenrum klingt die Maui einen Tick klarer/schöner. Allerdings fehlt mir ein bisschen der "auf die Fresse Druck" obenrum. Das kann die HK einen Tick besser, klingt aber dadurch bei hohen Lautstärken auch einen Tick aggressiver als die Maui (subjektiver Eindruck). Bei Lautstärken bis der Limiter einsetzt hat die Maui minimalste Vorteile. Die HK nutze ich als DJ im Stereoset (2 Systeme), für kleine Feiern in kleinen Räumen mit wenig Platz in der Gastro maximal ca. 70-80 Personen (darüber hinaus habe ich ganz andere Systeme). Dafür ist die HK generell super geeignet und klingt top. Ziel ist, mit der Maui im Stereoset (2 Systeme) vielleicht auch mal 100-120 Personen in kleinen Räumen mit wenig Platz zum Aufbau als DJ gut zu beschallen. Das traue ich der Maui mit 2 Systemen gerade eben so zu. Wenn ich aber von DJs lese, die damit 150-250 Personen beschallen wollen (oder 100 mit einer Maui mono), dann muss ich ganz ernsthaft an diesen DJs zweifeln. Das kann die Maui nämlich ganz sicher nicht gut lösen, sofern man eine Ecke Druck auf der Tanzfläche haben will. Aufgebaut sieht die Maui insgesamt schick aus, schicker als die Nano 602, die ich mit S-Connect Distanzstangen betreibe, also auch ohne Kabel zwischen Bass und Tops. Dafür hat die Nano 602 satte 15 KG (!!) Gewichtsvorteil gegenüber der Maui und das bessere Tragehandling. 2 Mauis möchte ich nicht irgendwo in den 1. Stock schleppen müssen. Bei 2 Nano 602 sieht das schon anders aus. Beim Sub der Maui fehlt mir unbedingt ein Tragegriff oben, um die Subs bequemer tragen zu können. Beide Anlagen haben also ihre Vorteile. Vielleicht bestelle ich auch einfach ein zweites System und behalte dann einfach sowohl die Nanos, als auch die Maui 28 :-). Was ich auf jeden Fall noch anmerken muss: Ich habe auch mal die erste Variante der Maui 28 gehört, als ohne das G2. Diese war einfach nur unterirdisch gruselig in Sachen Sound. Die G2 ist da eine deutliche Verbesserung und klanglich jetzt in einem Bereich, der auch professionellen Ansprüchen bei passenden Gelegenheiten gerecht werden kann, solange man immer den Einsatzzweck im Auge behält. Keines dieser kleinen Säulensysteme ersetzt ernsthaft ein herkömmliches Beschallungssystem. Schon meine beiden RCF 745A MK4 Tops klingen Fullrange (ohne extra Subs) besser, druckvoller und deutlich lauter, als zwei Mauis oder 2 Nano 602. Sehen aber aufgebaut in kleinen Räumen leider viel zu bullig aus. Daher sehe ich die Säulensysteme mitunter als gute Alternative, eben weil es kaum Platz am Veranstaltungsort einnimmt und aufgebaut smart aussieht. Als Profi kann man sowas als 2. oder 3. System durchaus im Bestand haben.

Update nach den ersten beiden Einsätzen in einem Raum, wo ich 20x im Jahr bin und sonst immer 15 Zoll Sub mit 2x 12 Zoll Top aufbaue: Jeweils feierfreudige Hochzeiten mit jeweils ca. 70-80 Gästen. Einsatz war als Stereoset mit 2 Systemen, da ich mir ein System kurzfristig leihen konnte. Ja, die Maui kann das und hätte auch noch ein paar Personen mehr geschafft. Der Klang war bis zum Einsatz des Limiters durchaus gut, aber viele Reserven waren in Sachen Bass und Gesamtlautstärke nicht mehr da. Es bleibt bei meiner Schätzung, dass man als DJ (und nur so kann ich es bewerten), 100-120 Personen bei Familien- oder Firmenfeiern in den passenden Räumen (kein riesen Saal!!) mit 2 Systemen beschallen kann. Alles andere ist völliger Blödsinn. Als Hauptanlage für DJs kann ich dieses System daher nur bedingt empfehlen. Da würde ich eher auf ein herkömmliches System mit z.B. 1x 18 Zoll Sub und 2x 12 oder 15 Zoll Top zurückgreifen. Damit ist man flexibler und leistungsstärker. Und man bekommt für die 2000,- Euro, die 2x Maui kostet, schon ganz ordentliche Sachen. Aber für alle DJs, die sich eine kleine Zweitanlage für kleinere Feiern in passenden Räumen leisten können und wollen, kann ich 2x die Maui 28G durchaus empfehlen. Da macht das Set durchaus Laune und Sinn. Übrigens nicht nur bei Musik, sondern auch bei Sprache, die gut rüber kommt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Beinahe hätte ich es zurückgeschickt!

EdgarK, 11.04.2018
Hatte ja schon gelesen, dass die Steckverbindungen gelegentlich etwas schwergängig sind. Das Gerät ausgepackt, Mittelsäule rein: Ja, etwas straff aber das muss bei einem Neuteil sein, leichtgängig wird es im Laufe der Zeit von alleine. Obere Säule aufstecken wollen... es blieb ein daumendicker Spalt. Alles wackeln, klopfen und Silikonspray half nicht.
Leichter Grat an einem der dicken Führungsstifte: Mit Sandpapier entschärft... geht nicht rein. Löcher der Buchsen geprüft ... nichts gefunden. Jetzt einen der Führungsstifte gelöst und ausgebaut (3 Madenschrauben) in das Loch gesteckt... stößt mit einem hörbaren "Klack" an. Dann hat es gedämmert:
ACHTUNG! Auch die Buchsen haben eine(!) Madenschraube. Die soll wohl die Führungsstifte arretieren (vielleicht bei Säulen-Wandmontage) und eine dieser Schrauben war zu weit eingedreht!!! Die Funktion und die Schraube ist nirgendwo in der Bedienungsanleitung erwähnt.
ALSO! Wenn die obere Säule ums verrecken nicht rein will, die zwei hinteren Madenschrauben prüfen.
Ansonsten gute Verarbeitung und der Sound ist HiFi gerade für unsere (plugged) unplugged Band. Gut wenn man einen Equalizer im Mischpult hat, obere Mitten sind gelegentlich etwas dominant aber wirklich nur minimal. Der Bass ist gegenüber unserem seitherigen 15"-Langhuber etwas matschiger für die Bassgitarre. Es ist aber wirklich nur die Bassgitarre die etwas Sorgfalt bei der Einstellung benötigt, der Rest der Instrumente ist Plug 'n Play. Ende des Monats muss sich die Anlage im Live-Betrieb bewähren, da sehen wir dann weiter.
Ach ja, die Kaufmotivation: Kleiner und leichter als unsere bisherige Anlage und das geringe Rückkopplungsverhalten, wenn die Maui hinter uns steht. Das scheint alles soweit eingetreten zu sein. Wir lassen uns bei ersten Gig überraschen :-)
Update:
Erster Gig damit gespielt und begeistert. Handling und Platzbedarf im Transporter Suuuuper! Sound ist ein Tacker greller als mit meinen alten ASA aber ein paar Korrekturen am Equalizer vom Mischer hat das korrigiert. Für Akustikinstrumente und Gesang bringt die Maui einen transparenten Sound. Die betonte Rückkopplungsarmut würde ich jetzt nicht unterstreichen, hat mit meiner alten Anlage auch ganz funktioniert und ist mit der Maui vielleicht etwas besser. Kommt drauf an wo die Säule und das Mikrofon stehen. Der Basswoofer ist etwas schwammiger als unser 15" Mackie, der war etwas trockener. Wir musste den Bass von der Bühne runterstellen, damit es gut klingt (haben Holzbühnen gerne mal an sich). Alle in allem eine leichte, leistungsfähige und moderne Anlage. Wir haben uns die zweite Säule auch noch bestellt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 859 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Bonedo.de LD Systems Maui 28 G2
LD Systems Maui 28 G2
Bonedo.de (1/2017)
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S2 MK3 Native Instruments Komplete 12 iZotope RX 7 Advanced Boss VE-500 Vocal Performer iZotope Spire Studio the t.bone Ovid System CC 100 RC Shure Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR Stairville DDS-405 LC DMX 4 Ch. Dimmer Swissonic Professional Router 2 Turbosound iP2000 V2 Fender SQ Jaguar Special Bass CAR Reloop Tape 2
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S2 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S2 MK3; DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, DJ-Performance-System mit 2 Kanälen plus Sample Deck-Kanal; 3-Band-EQ pro Kanal; Hot Cue-Buttons; 14 cm Präzisions-Jogwheels; 16 RGB Pads;, Pro Mixer Layout; inklusive TRAKTOR PRO...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete 12

Native Instruments Komplete 12; Plugin-Bundle bestehend aus Software-Instrumenten und Sample-Librarys von Native Instruments; insgesamt 45 Instrumente und Effekte enthalten, wie z.B. Form, Replika, Strummed Acoustic Guitar, Una Corda, Discovery Serie "India", Reaktor 6 inkl. Blocks, Kinetic Metal, Kontakt 6 u.v.m.,...

Zum Produkt
589 €
Für Sie empfohlen
iZotope RX 7 Advanced

iZotope RX 7 Advanced (ESD); Audiorestaurations-Software; tief gehende Prozesskontrolle mit umfangreichen Eingriffsmöglichkeiten und wenig Artefakten; Instant Process für schnelle Auto-Korrekturen im Spektrogramm; Dialogue Contour bietet eine auf Sprache zugeschnittene Tonhöhenkorrektur zur Anpassung einzelner Worte in Dialogen; Dialogue De-reverb reduziert oder...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
Boss VE-500 Vocal Performer

Boss VE-500 Vocal Performer - Moderne Vocal-Multieffekt-Stompbox für singende Gitarristen, Automatische Anpassung von Harmonien und Tonhöhe auf Basis neu entwickelter BOSS Algorithmen für lückenloses Tracking und einen natürlichen Sound, Umfangreiche Effektauswahl, speziell abgestimmt auf Vocals; Enhance-Sektion für den Grundsound +...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
iZotope Spire Studio

iZotope Spire Studio; mobiles Recording-Studio mit Akkubetri eb; eingebautes Mikrofon für Aufnahmen in Studioqualität; Ak kubetrieb ermöglicht mobiles Aufnehmen für mindestens 4 Stun den; automatischer Soundcheck auf Knopfdruck für optimalen A ufnahmepegel; bis zu 8 Spuren pro Projekt; zwei professionel...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
the t.bone Ovid System CC 100 RC Shure

the t.bone Ovid System CC 100 RC Shure, Kondensator Clipmikr ofon für das Ovid System, einfache Installation mit verschie denen Instrumentenhalter (optional), Niere, 20 - 20.000 Hz, flexibler Schwanenhals für einfache Ausrichtung am Instrume n, inkl. Schaumstoff-Windschutz, abnehmbares Kabel mit...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR

Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR, 6in1 LED Flat Par. Der neue SePar ist ein LED Scheinwerfer, welcher durch sein, einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis besticht. Fünf kraftvolle Hexa-Color LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Amber, Weiß und UV sorgen...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Stairville DDS-405 LC DMX 4 Ch. Dimmer

Stairville DDS-405 LC DMX 4 Channel Dimmer with Local Control, kompakter vierkanaliger Dimmerpack mit integrierten Fadern zur Steuerung am Gerät, Einzelkanal-Fader und Master-Dimmer, vier Schutzkontakt-Steckdosen zum Anschluss der Scheinwerfer, Display mit vier Tasten zur Konfiguration, unabhängige DMX Adressierung pro Kanal...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Swissonic Professional Router 2

Swissonic Professional Router 2, Wireless Dual Band Router ( 2,4 und 5 GHz), 19'' / 1 HE, Diversity, abnehmbare Antennen, 1x WAN-Port, 4x LAN Port (100 Mbps), verriegelbare Neutrik RJ 45 Stecker an der Vorderseite, WLan Standards IEEE 802.1 1a,...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Turbosound iP2000 V2

Turbosound iP2000 V2,1,000W Powered Modulare Säulenlautsprecher mit 1x 12 " Subwoofer, 16 x 2.75" Neodym-MittenTreiber und 1x 1" kompressions Treiber, Klark Teknik Spatial Sound Technology, Digital Mixer, Bluetooth Audio Streaming und iPhone / iPad Fernbedienung, Abmessungen SUB 485 x 420...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Jaguar Special Bass CAR

Fender Squier Jaguar Special Bass SS CAR E-Bass, Vintage Modified, Agathis Korpus, Ahorn C-Shape Hals, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbret, 20 Bünde, 1x J Style und 1x Split Single-Coil Pickup, 3ply. Black Pickguard, kurze Mensur 762mm (30"), Werksbesaitung mit Fender 5250XL...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Reloop Tape 2

Reloop Tape 2, Audio Recorder im stylischen Kassetten-Retro-Look, direkte und einfache Aufnahme auf microSD-Karte per Knopfdruck, besonders portabel durch integrierten Akku mit einer Laufzeit von bis zu 6 Stunden, Anschluss von Line- oder Mikrofonquellen, z.B. Mixer oder dynamische Mikrofone, THRU-Ausgang...

Zum Produkt
149 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.