Höfner Shorty Bass BK

E-Bass

  • Korpus: Linde
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Jatoba
  • 24 Bünde
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Mensur: 76 cm (30" / Short Scale)
  • Gesamtlänge: 97,5 cm
  • Tonabnehmer: 1 Humbucker
  • Volume- und Tonregler
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Gigbag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Jazz
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Linde
Hals Ahorn
Griffbrett Jatoba
Bünde 24
Mensur Shortscale
Tonabnehmerbestückung H
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton Beatbass VS Vintage Series
27% kauften Harley Benton Beatbass VS Vintage Series 169 €
Harley Benton B-450 Black Progressive Serie
15% kauften Harley Benton B-450 Black Progressive Serie 149 €
Harley Benton B-450 White Progressive Serie
7% kauften Harley Benton B-450 White Progressive Serie 149 €
Marcus Miller M2 TBL 2nd Gen
7% kauften Marcus Miller M2 TBL 2nd Gen 319 €
Unsere beliebtesten Sonstige 4-Saiter E-Bässe
96 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Kleinst aber feinst! :-D
hsStudio, 17.05.2020
Gute Verarbeitung, cooler Sound. Natürlich ist das kein "Großer" und dann auch noch 1/2-Scale. Zum Aufnehmen von Ideen oder Sounddesign absolut genial. Keine Umstellung von Gitarre auf Bass wegen der kurzen Mensur. Live auf der Bühne gewichtslos. Super!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Der SHORTY BASS ist jetzt der Knaller für mich...
Reinhard aus F., 15.12.2013
... nachdem ich ihm noch einiges von Thomann gegönnt habe:

Mein zusätzliches SETUP (kostete nochmal 57,40 EUR, 2013-12) für den kopflastigen, aber toll klingenden SHORTY BASS:

1.) 1 Satz neuer E-Bass-Saiten:
Daddario ECB81S Short Scale, Flatwound, Chromes, Stärken 045-065-080-100 (ArtNr.: 216286)

2.) Gitarrengurt:
PLANET WAVES 50DARE000 GUITAR STRAP (ArtNr.: 111446), (3-Punkt-Gurt)

3.) Für die Befestigung des Gitarrengurts am Hals:
PLANET WAVES DGS15 QUICK RELEASE SYSTEM (ArtNr.: 134823)

Befestigungs-Alternativen:
a) Schnürsenkel
b) HARLEY BENTON STRAP BUTTON BLACK (ArtNr.: 310196)
Dafür den Druckknopf am Gitarrengurt entfernen und das Loch für den STRAP BUTTON zurechtschneiden, ähnlich der anderen Gurt-Enden. Ich wollte aber den Gitarrengurt nicht 'zerstören'.

4.) Daumenstütze:
FENDER THUMBREST (ArtNr.: 150639)
Daumenstütze muss nicht sein, man kann den Daumen auch auf dem Body ablegen. Normal benutze ich oft das Hals-PickUp dazu, aber der SHORTY hat nur das Eine, hinten.

Handarbeit:
Zu allererst zog ich gleich die neuen Flatwound-Saiten auf, da ich sie von meinen anderen Bässen her kenne. Klarer Sound, leichtes Bending möglich, die Finger gleiten leicht darüber.

Anschliessen zog ich alle Schrauben am SHORTY nach. Das mache ich immer bei allen Instrumenten. Die Schraube einer Gurtbefestigung hatte ich mit einem abgebrochenen Stück Streichholz, das ich in das Schraubenloch mit etwas Holzleim drückte, dann besser anziehen können. Bei einem Gig hatte sich bei mir ein Gurtknopf schon einmal gelöst.

Den obig aufgelisteten Gitarrengurt, der für das angenehmere Tragen von schweren Instrumenten gedacht ist habe ich zweckentfremdet. Ich zog an dem Ende, dass nur mit einem Druckknopf versehen ist das kurze Ende des 'PLANET WAVES DGS15 QUICK RELEASE SYSTEM' durch die Kunststoffschnalle. Das andere Ende um den Kopf des Bass-Halses.

Der Gitarrengurt liess sich optimal für mich einstellen. Der Bass liegt jetzt angenehm an und ist nicht mehr kopflastig, da er durch den dritten Gurtpunkt hochgezogen wird.
Ein "SHORTY BASS mit 3-Punkt-Gurt".

Angeschlossen habe ich den SHORTY BASS über den (alten) Multi-Effekt-Bodentreter 'ZOOM B1' (mit Compressor = 5).
"Super Sound. Der Bass klingt ja 'mal sowas von..."

Auf den Proberaum-Mitschnitten klingt er knackig und klar (auch dank der Saiten). Mit dem Tone-Regler am Bass (für den Klang) kann man das einzelne Humbucker-Pickup
auch noch gut beeinflussen.

Alles in Allem - Für den Preis eine tolle Leistung und toller Sound... und ich habe die Qual der Wahl (meiner Bässe).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
gesehen, gekauft!
Martin772, 24.12.2011
... da ist er also, der kleine Shorty. Kein Kinderspielzeug! Nix für Anfänger! Man muss ihn zu nehmen wissen. Ich meine, guckt Euch das Ding an. Der Himmel ist blau, das Wasser ist nass, und der Shorty ist kopflastig.

Der Sound ist gut, nicht außergewöhnlich, außer dass er aus diesem kleinen Ding kommt. Recht stramm und drahtig für einen Shortscale, was dann doch wieder außergewöhnlich ist. Mein Auge stört sich ein ganz kleines bisschen am nicht ganz exakt zentrierten Pickup.

Des weiteren stelle ich einen Lackfehler am Hals fest, unterhalb des Sattels. Sah zuerst wie ein Riss aus. Dann die Erleichterung, nur etwas verkleckerter Kleber vom Sattel. Also alles mal kein Drama. Im Gegenteil, der Shorty kam 1A aus dem Karton im mitgelieferten, einfachen, aber schönen Gigbag, gut eingestellt, sofort spielbereit. Ein hinreißend merkwürdiges Instrument. Ich mag den Shorty. Wir zwei werden bestimmt gute Freunde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
short scale mit 19 mm string spacing
BeatH, 17.02.2019
Eins vorweg: der Klang überzeugt. Der Tonabnehmer und die Klangregelung sind von sehr hoher Qualität. Das Holz ist schön und verarbeitet und gut lackiert. Das Griffbrett ist bis hinauf zum 22. Bund gut greifbar.
Mangelhaft bis schlecht ist die Mechanik aus dem Jahr 1881. Inzwischen gibt es richtig gute Mechaniken, die einen genug grossen Radius aufweisen, um eine klassische A- und E-Saite halten können, ohne sie zu zerbrechen.
Es ist schon schäbig von Industrie und Handel, dass für short scale Bassgitarren nur 040-er Saitensätze von Höfner auf dem Markt sind.

Der feine Höfner shorty bass hat eine low end- Brücke vom Fender P-Bass aus den 1950er Jahren mit 19 mm String Space. Das ist für einen einfachen Begleit-Auftrag am Bass ganz ok. Aber dieser Saitenabstand von 19 mm an der Brücke ist deshalb erwähnenswert, weil alle anderen Bassgitarren von Höfner an der Brücke einen Saitenabstand von 15 bis 16 mm haben. Es ist enttäuschend, dass in den Prospekten dieses besondere Detail am shorty Bass nicht erwähnt wird.
Der kleine Preis rechtfertigt nicht die schlechte Wahl von Brücke und Mechaniken beim Konzept dieses Instruments.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.