• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Harley Benton Parts Locking Tuners 6L Chrome

Gitarren Mechanik Locking /Klemm Set

  • Keystone Mini style Button
  • 6 links
  • 1 Set mit 6 Stück
  • Übersetzung 19:1 gear ratio
  • Bohrungsdurchmesser 10 mm
  • Ölverkapselte Einzelmechanik
  • Set kpl. mit Schrauben, Unterlegscheibe und -führungsbuchse

Weitere Infos

Farbe Chrom

Kunden, die sich für Harley Benton Parts Locking Tuners 6L Chrome interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Harley Benton Parts Locking Tuners 6L Chrome 75% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton Parts Locking Tuners 6L Chrome
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 € In den Warenkorb
Fender Locking Tuner CH 5% kauften Fender Locking Tuner CH 111 €
Kluson MLK6LN Lockheads 4% kauften Kluson MLK6LN Lockheads 33 €
Kluson MLV6LN Nickel 3% kauften Kluson MLV6LN Nickel 38 €
Schaller F-Series Locking Tuners 6L CH 3% kauften Schaller F-Series Locking Tuners 6L CH 99 €
Unsere beliebtesten 6L-Mechaniken für E-Gitarre
89 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Verarbeitung
52 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung

Gute Stimmung ist wichtig...

Axel482, 18.05.2015
...nicht nur allgemein, auf Gitarren schon mal noch wichtiger als sonst.
Locking Tuners für nicht mal 40 Ocken, kann das überhaupt funktionieren?
Jau...kann es. Und zwar erstaunlich gut.
Ich habe die Dinger verbaut auf dem inzwischen vorletzten Eigenbau und werde sicherlich noch weitere Gitarren damit ausrüsten. Zunächst einmal zur Montage:
Die Dinger passen perfekt in die ehemaligen Montage-Löcher, wenn vorher normale Roundbacks mit 10er Schaft und 45-Grad-Lasche montiert waren, was in schätzungsweise 80 Prozent aller Fälle so ist. Also: kein Problem. Die Überwurfmuttern auf der Kopfvorderseite passen tatsächlich mal wirklich fast spielfrei auf die Wellen der Mechaniken, das sonst nervige und bekannte Klappern im unbesaiteten Zustand strebt hier so ziemlich gegen Null. Das ist ebenso erstaunlich wie erfreulich, besonders bei DEM Kampfpreis.Schick aussehen tun sie auch noch, die Verarbeitung ist gut, die Verchromung erscheint hochwertig. Ob dem so ist, wird der Langzeittest zeigen. Geklemmt wird werkzeuglos mittels Rändelschrauben auf der Rückseite. Schön. Wer kein Werkzeug braucht, kann auch keines zu Hause vergessen. Es gibt da wesentlich teurere andere Systeme, zu denen der passende Schlüssel gern mal zu Hause auf dem Schreibtisch liegen bleibt...
Nun zu den Vorteilen von Locking-Mechaniken:
Zunächst einmal geht der Saitenwechsel wesentlich schneller. Saiten einfädeln, mit Rändelschrauben fixieren, gut ist. Die Saitenkurbel kann getrost zu Hause bleiben. Es gibt keine "leeren" Windungen, von daher hat sich die Saitenspannung sehr schnell stabilisiert und die Saite braucht sich nicht erst groß zu setzen und zu dehnen...sie ist ohne großes Nachstimmen mehr oder weniger sofort einsatzbereit und fast unverzüglich in sich selbst verstimmungsfrei. Und sie kehrt auch nach extremen Bendings ziemlich genau in den Ausgangszustand zurück. Es muß keine Schlaufe gedehnt und wieder entspannt werden, weil es gar keine Schlaufe gibt.
Jau. Und weil das so ist, kann diese Locking Mechanik auch eine wesentlich feinere Übersetzung haben, was sie auch haben tun tut. Nämlich 19:1 statt der üblichen 14:1. Das macht ein wesentlich diffizileres Tuning möglich und auch das kurzzeitige Herunterstimmen auf irgendwelche Drop-Hastenichgesehn-Stimmungen wesentlich einfacher. Gerade in Verbindung mit selbstschmierenden TUSQ-Sätteln sind solche Mechaniken ein echter Quantensprung in Sachen Stimmstabilität.
Allerdings...und da fällt mir jetzt der einzige mögliche Nachteil ein, sind sie konstruktionsbedingt geringfüfig schwerer als Standard-Mechaniken. Ich schätze sie sind im Sechserpack vielleicht 100 Gramm schwerer als normale...eher weniger. Ich glaube nicht, daß das eine Gitarre jetzt plötzlich unspielbar kopflastig machen würde, aber es soll ja Leute geben, die eben genau hiervon überzeugt sind. Aber die hören auch virtuelle Flöhe husten und zwar genau am unteren linken Rand des Tonkondensators *hüstel*...
Manchmal auch am oberen Rand, kommt auf den Farbton der Kondensator-Beschriftung an.
Glücklicherweise ist der Eigenbau, auf dem die Dinger hier aktuell verbaut sind, sowieso knapp unter 10 Kilo schwer inzwischen, da fällt das Mehrgewicht nicht wirklich sonderlich auf...und überhaupt kann ich seltsamerweise sowohl das Ding, als auch ne Höfner Shorty, ne 3/4 - Konzertgitarre oder nen Thunderbird-Bass spielen, ohne ständig, aufgrund unterschiedlicher Gewichtverteilung, entweder ne doppelte Rolle rückwärts oder nen dreifachen Salto vorwärts zu machen.
Okay : lassen wir das außen vor....
Eine Sache gilt es tatsächlich zu beachten: es reicht, die Rändelschrauben zum Klemmen leicht handfest anzuziehen. Wer es übertreibt, hat gern mal eine dünne e-Saite beim Klemmen abgeschert. Aber das betrifft nun wirklich ALLE Klemmsysteme.

Klare Kaufempfehlung. Okay, man kann wesentlich mehr Geld für so Etwas ausgeben....muß man aber nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung

Bestehen auch gegen die Schaller

Dominik D., 06.04.2016
Seit Jahren habe ich Schaller M6 Locking Tuner an meiner Ibanez RG, dazu reichlich Erfahrung mit anderen Locking Tunern, auch solche zum "Zuschrauben" von oben. Trotzdem habe ich keine Hemmungen auch mal eine günstigere Produktvariante auszuprobieren und so kommen mir die Harley Bentons da gerade recht.

Der Lieferumfang der Harley Bentons ist vollständig mit Hülsen und Schräubchen, was bei den günstigen Mechaniken, die man so findet (u.a. Auktions-Seiten) leider nicht immer der Fall ist. Die Verpackung ist natürlich schmucklos, aber offen gesagt ist mir die Schachtel oder Tüte egal, die schmeißt man doch ohnehin weg.

Die Montage ist denkbar einfach, wenn man keine Löcher bohren muss, falls Bohrungen nötig sind, ist eben ein zusätzlicher Arbeitsschritt vonnöten, wenn man das richtige Werkzeug hat (kleiner Akkuschrauber z.B.). Dabei sollte man dann auch den richtigen Bohrer verwenden - wer so feines Werkzeug nicht hat, kann auch versuchen, direkt ins Holz zu schrauben, aber vorsichtig: die Schrauben können abbrechen (nicht hier passiert, aber mit baugleichen Schräuchen).

Danach verrichten die Harley Bentons ihren Dienst nach Vorschrift. Schnörkellos wird geklemmt und gestimmt. Ich spiele 13-56er Saiten auf E-Standard und das halten die Teile kommentarlos aus (seit geraumer Zeit jetzt). Im Vergleich zu meinen Schaller M6 liegen die HBs für mich sogar vorn, da die Klemmrädchen an den Schallers sehr rauh sind - die HBs haben auch ohne scharfe Kanten gute Griffigkeit.

Fazit: Kann ich bedenkenlos jedem empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
39 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR Fluid Audio Strum Buddy Baton Rouge UR1-S smile-bws Behringer DeepMind 12D tc electronic Flashback 2 Delay M-Audio BX8 D3 Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
Für Sie empfohlen
Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR

Gretsch G5420TG Candy Apple Red Limited Edition Electromatic E-Gitarre, Hollow Body Single Cut, Korpus 5 lagig Ahorn, Korpusgröße 16" (40,64cm), Ahorn Hals U-Shape, Palisander Griffbrett 12"/305mm(Radius, 22 Medium Jumbo Bünde, Pearloid Neo-Classic Thumbnail Einlagen, GraphTech NuBone Sattel 43mm, Mensur 625mm,...

Zum Produkt
998 €
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Flashback 2 Delay

tc electronic Flashback 2 Delay, Effektpedal, Delay, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Ethereal Delay Algorithmus, Mit der Audio-Tapfunktion können Sie das Delay Tempo einstellen, indem Sie Ihre Gitarre anschlagen, bei Mono Verwendung...

Zum Produkt
186 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
(1)
Für Sie empfohlen
Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood

Chapman Ghost Fret Black Blood, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 43 mm, Radius: 350 mm, 22 Bünde, 629 mm (24,75 Zoll) Mensur, Chapman Primordial Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master Tone...

Zum Produkt
499 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.