Kluson MK6LN

Mechanikensatz für E-Gitarre

  • Ausführung: 6 links
  • Lasche: 45 Grad
  • Flügel: Oval Metall
  • geschlossene Mechaniken
  • Bohrung: 10 mm
  • Übersetzung: 1:18
  • Oberfläche: vernickelt

Weitere Infos

Farbe Nickel

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Kluson MK6LN Tuners
59% kauften genau dieses Produkt
Kluson MK6LN Tuners
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
22,90 € In den Warenkorb
Harley Benton Parts Locking Tuners 6L Chrome
9% kauften Harley Benton Parts Locking Tuners 6L Chrome 39 €
Kluson MC6LN
8% kauften Kluson MC6LN 35 €
Kluson MLK6LN Lockheads
4% kauften Kluson MLK6LN Lockheads 33 €
Kluson MLV6LN Nickel
3% kauften Kluson MLV6LN Nickel 38 €
Unsere beliebtesten 6L-Mechaniken für E-Gitarre
416 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Verarbeitung
225 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Passen problemlos auf jede Strat- oder Tele-Kopie
Herr Krause, 10.03.2013
Für den Einbau der Klusons gibt es zwei gute Gründe:

1.) ...sind die Klusons besser als die Standard-Fernost-Mechaniken auf Standard-Fernost-Gitarren. Sie verstimmen sich bei weitem nicht so leicht und fühlen sich einfach viel hochwertiger an. Der Unterschied zu billigen Mechniken ist zwar enorm, der Unterschied zu den erheblich teureren Markendrehern hingegen bleibt überschaubar. Teurer ist nicht immer besser. Kluson bietet hier exzellente Mittelklasse zum Kracherpreis. Inzwischen ärgere ich mich darüber, bei meinem ersten Gitarrenumbau sauteure Markendreher genommen zu haben. Das Geld hätte ich mir sparen können, denn die Klusons sind nicht wirklich schlechter.

2.) ...sehen die kleineren ovalen Dreher wesentlich cremiger aus, was auch für die chromige Farbe gilt. Allein schon der optische Mehrwert rechtfertigt die Investition.

Im Paket ist alles enthalten, was man für die Austausch braucht: Mechaniken, Unterlegscheiben, Muttern und kleine Kreuzkopfschrauben. Sofern ein kleiner Kreuzschraubendreher und ein Satz Gabelschlüssel daheim im Werkzeugkoffer liegen, ist der Weg zum Baumarkt entbehrlich.

...und so geht's:

Phase 1 - alte Mechaniken entfernen.
- Saiten entfernen,
- Muttern auf der Vorderseite der Kopfplatte lösen,
- Schrauben auf der Rückseite der Kopfplatte lösen,
- Mechaniken aus den Bohrungen nehmen.
- Mechaniken entsorgen.

Bei fast allen Fender-Nachbauten (Strat oder Tele) sind die Bohrungen in der Kopfplatte mit den Kluson-Mechaniken kompatibel. Du brauchst also weder Adapter noch einen Bohrer. Sind die Löcher wider Erwarten zu groß, gibt es bei Thomann passende Adapter. Sind die Löcher wider Erwarten zu klein: keine Angst vorm Bohren. Falls Du zwei linke Hände hast, bekommst Du unkomplizierte Hilfe in jeder Tischlerei.
Wenn die Schraublöcher auf der Rückseite zu groß oder vergnaddelt sind, kannst Du 4mm lange Zahnstocher- oder Streichholzzuschnitte mit einem Tropfen Holzleim in die Löcher drücken. Wenn der Leim trocken ist, kannst Du die Schrauben problemlos in die Zahnstocher hineinschrauben. Das hält.

Phase 2 - die guten Klusons einsetzen:
- Mechanik durch die Bohrung stecken,
- Kreuzschraube auf der Kopfplattenrückseite leicht anziehen,
- Mutter nebst Unterlegscheibe auf der Vorderseite befestigen,
- Kreuzschraube auf der Rückseite festziehen,
- Vorgang für die 5 anderen Mechaniken wiederholen,
- das Ergebnis bewundern,
- sich über die Qualität der Klusons freuen,
- Saiten aufziehen (90°-Saitenknick am Mechanikloch nicht vergessen),
- Gitarre stimmen,
- sich über die Stimmstabilität der Klusons freuen.
- und glücklich darüber sein, astreine Mechaniken für wenig Geld bekommen zu haben. Die 50,- Euro, die Du im Vergleich zu Markendrehern aus deutscher oder amerikanischer Produktion gespart hast, kannst Du jetzt für andere schöne Dinge bei Thomann ausgeben! ;-)

Die Wirbelchen lassen sich perfekt dosiert drehen (nicht zu leicht, nicht zu schwer) und halten die Stimmung ausgezeichnet. Astreine Verarbeitung, und zwar durchgängig. Ich habe schon mehrere dieser Mechaniken in Selbst- und Umbauten bzw. Upgrades verarbeitet. Wer Lock-Mechaniken für den schnelleren Saitenwechsel bevorzugt, kann auch bedenkenlos zu den MLK6LN greifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Einwandfrei und super preiswert
Axel482, 01.06.2014
Man kennt das : gerade bei Gitarren aus dem unterem Preissegment muß bei der Produktion irgendwo auch eingespart werden. Gern geschieht das bei der Hardware.

Da hat man eine Gitarre vor sich, die eigentlich Potenzial hat, zumindest in der Mittelklasse mitspielen zu können, die halbwegs annehmbar klingt, sich recht angenehm spielen läßt und dann, spätestens beim ersten Saitenwechsel überkommt einen das Grauen.

Die Mechaniken knacken und springen und die Gitarre verstimmt sich nach den ersten zwei Stücken....oft liegt´s an schlechten oder falsch aufgezogenen Saiten, manchmal sind aber auch schlicht die Mechaniken ein Fall für die Wertstofftonne. Die Kluson Roundbacks wirken da Wunder. Angenehm spielfrei, die Übersetzung ist okay und die Dinger lassen sich ruck- und knackrei sowohl herauf- als auch herunterstimmen.Selbst billigste Gitarren sind damit leicht extrem aufzuwerten, aber auch höherpreisigen Modellen stehen sie als Ersatzteile oder für den Austausch schwergängig gewordener Mechaniken gut zu Gesicht. Sie sind wesentlich teureren Mechaniken anderer Hersteller mindestens ebenbürtig und das zu einem Kampfpreis für den man gerade mal so eben 4 oder 5 Sätze Saiten bekommt. Oder einen Drittel oder einen Viertel Tonabnehmer.

Okay, ein bißchen Bastelei ist meistens dabei, z.B.: Löcher aufbohren, alte Löcher verschliessen oder ähnliches...aber der Aufwand lohnt. Ich habe jetzt schon fast ein Dutzend Klampfen auf Kluson Roundbacks umgerüstet und war bisher immer damit zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(8)
Kürzlich besucht
Behringer K-2

Behringer K-2; analoger semi-modularer Synthesizer; monophone Klangerzeugung; 2x VCO mit 4 Wellenformen und Ringmodulation; VCO Mixer; Hochpass- und Tiefpassfilter mit Resonanz; LFO mit Dreieck-, Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen; 2 analoge Hüllkurven für VCA und VCF; Signal-Prozessor mit Verstärker, Hochpass- und Tiefpassfilter...

Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Thomann DP-51 WH

Thomann DP-51 WH Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor, 40 Sounds, 128 stimmige Polyphonie, 50 Styles, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Sequencer, Dual Mode, Split Mode, Metronom, Master EQ, Transpose-Funktion, Lautsprecher: 2 x 15 Watt, 3 Pedale,...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

(1)
Kürzlich besucht
Thon Case Kemper Prof. Stage + EP1

Thon Case Kemper Profiler Stage; Haubencase passend für den Kemper Profiler Stage plus einem passenden Mission Engineering EP1 Expression Pedal (Art. Nr: 367866 - nicht im Lieferumfang enthalten); Material: 6,8mm Birkenmultiplex beschichtet; 22 x 22 mm Alukante; 2 Butterfly-Verschlüsse klein...

(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Fender Squier LTD Bullet Mustang HH S

Fender Squier LTD Bullet Mustang HH SG; Sonic Grey; Limited Edition E-Gitarre, Pappel Korpus, einteiliger Ahornhals C-Shape, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett, 610mm Mensur, 22 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 2x Dual Humbucker, 1x Volume Regler, 1x Tone Regler, 3-Wege Toggle...

(2)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.