Harley Benton HBD120CEBK Westerngitarre Schwarz

Westerngitarre

  • Bauform: Dreadnought mit Cutaway
  • Fichtendecke
  • Mahagonikorpus
  • Mahagonihals
  • Roseacergriffbrett
  • C-Halsprofil
  • Dot Griffbretteinlagen
  • cremefarbene Bindings an Korpus und Hals
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 42,5 mm
  • 20 Bünde
  • Roseacersteg
  • Tonabnehmer mit Pre-Amp mit Volumeregler und 4-band EQ
  • verchromte DieCast Mechaniken
  • Saitenstärke ab Werk: .010 - .047
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Pickup
  • Picking
  • Picking Pickup
  • Strumming
  • Strumming Pickup

Weitere Infos

Decke Fichte
Boden und Zargen Catalpa
Cutaway Ja
Griffbrett Roseacer
Sattelbreite in mm 42,50 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton D-120CE BK + Thomann Acoustic-Steel Gigbag BK +
13 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton D-120CE BK
41% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton D-120CE BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
74 € In den Warenkorb
Harley Benton D-120BK
14% kauften Harley Benton D-120BK 64 €
Harley Benton D-120CE NT
11% kauften Harley Benton D-120CE NT 74 €
Harley Benton D-120VS
8% kauften Harley Benton D-120VS 64 €
Harley Benton D-120NT
8% kauften Harley Benton D-120NT 64 €
Unsere beliebtesten Dreadnought Gitarren
770 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
455 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Sehr gute Gitarre für Einsteiger

17.07.2015
Angefangen hat alles als ich vor einiger Zeit den Brief mit den Hot Deals nach Hause bekam. Ich habe diese schwarze Schönheit winzig klein abgebildet gesehen und der Preis dazu hat mich wirklich neugierig gemacht. Ursprünglich wollte ich Klavier lernen, dies war jedoch zu teuer für mich und ich habe mich umorientiert. Bevor es zu meinem Kauf der Harley Benton D-120CE BK kam, habe ich wirklich seeeehr viel im Internet recherchiert. Außer bei Thomann selbst liest man über Harley Benton im Netz überwiegend sehr negative Berichte. Ich habe Foren durchstöbert und auf Youtube alle möglichen Videos gesucht, bin aber nicht fündig geworden um meine Entscheidung mit dem Kauf fest zu machen. Die ganzen negativen Erfahrungen in diversen Musikforen, hatten mich zunehmend mit dem Kauf verunsichert. Auf der anderen Seite standen die zahlreichen zufriedenen Kundenmeinungen bei Thomann. Aufgefallen ist mir, dass die BK (black) Version vier Sterne hat, die NT (nature) allerdings fünf. So habe ich mich durch alle möglichen Modelle gelesen. Des Weiteren habe ich auch low buget Gitarren von anderen, namhaften Herstellern angeschaut und musste daraufhin feststellen, dass die Kunden dieser wesentlich teureren ?Markengitarren? dieselben Mängel in Bezug auf die Verarbeitung auflisteten.
Da ich wie gesagt kompletter Neueinsteiger bin, dachte ich mir das 75EUR nicht wirklich wehtun falls ich nicht dranbleiben sollte. Zudem bietet Thomann die 30 Tage Money back Garantie. Also bestellte ich einfach. Leiten ließ ich mich letzten Endes von den Zahlreichen guten Bewertungen bei Thomann selbst. Mit eingenommen für dieses Modell und auch die Kommentare bei anderen Herstellern.

Als die Gitarre vom Tag des Bestellens aus Übermorgen bei mir ankam, war ich höchst gespannt, was mir aus dem riesigen Paket entgegenkommen würde. Voller Vorfreude öffnete ich behutsam den Karton und das Erste was zum Vorschein kam waren Massen an Luftpolsterfolie. Sehr sicher verpackt für den Versandt. Das war schon einmal positiv. Unter den ganzen Luftkissen war dann der Karton mit der Gitarre drin. Diesen habe ich sehr vorsichtig geöffnet. Die Gitarre war umhüllt mit einer weichen dickeren Styroporähnlichen Folie. Zudem waren die Hohlräume mit Styropor ausgefüllt. Alles sehr positiv. Unmittelbar nachdem ich die Folie entfernt hatte, fing ich an zu strahlen wie ein Honigkuchenpferd. ?Was für eine Schönheit? dachte ich mir. Soviel zum ersten Eindruck.

Nach genauerem Hinschauen und inspizieren fielen mir keine Fehler im Lack auf (auch wenn ich noch nie was zuvor mit Gitarren am Hut hatte, bin ich meiner Einschätzung nach in der Lage, optische Mängel feststellen zu können). Er ist gleichmäßig aufgetragen und es gibt keine eingeschlossenen Staubkörner oder Luftbläschen. Einfach ein Traum in Hochglanzschwarz. Das einzige Manko am Lack ist der Übergang vom Korpus an die cremefarbenen Einlagen am Griffbrett. Hier wurde etwas unsauber gearbeitet, denn es ist etwas schwarzer Lack auf dem cremefarbenen. Dies hält sich allerdings minimalistisch und fällt nur bei genauerem Hinschauen auf. Die Bundstäbchen sind akzeptabel verarbeitet, könnten jedoch etwas mehr endgratet sein. Verletzungsgefahr, wie ich mehrfach gelesen habe, besteht allerdings NICHT! Bundrein ist die Gitarre auch. Habe alles mit einem Stimmgerät ausprobiert und in den höheren Bünden gibt es Abweichungen von 2 - 3 cents (meiner Meinung nach für den Preis OK). Die Saitenlage ist sehr angenehm für Einsteiger wie mich. Wer es gerne noch tiefer hat wie ?straight out the box? kann ja die Stegeinlage etwas abschleifen. Der Klang der Werkssaiten war sehr starr und kalt wie ich fand und die Saiten hatten schon einige Ablagerungen und waren angelaufen. Bei dem Preis war mir das egal. Die Standartsaiten sollten eh bald weg. Ist nach zweieinhalb Wochen auch passiert. Meinen ersten Saitenwechsel habe ich selbständig durchgeführt. Natürlich mit dem entsprechenden Werkzeug um die Bridgepins heraus zu hebeln. Alles hat einwandfrei funktioniert und nichts war beschädigt oder ist abgebrochen. Mit Qualitätssaiten von ?Martin? hat die Gitarre nun einen warmen, vollen Klang und ein schönes sustain. Aber die Saiten werden eh noch gewechselt und da werde ich auch noch rumprobieren müssen. Aber der Klang ist für einen Einsteiger mit Ansprüchen was den Sound betrifft wie mich sehr gut zum üben. In den eingebauten Tonabnehmer war auch schon eine Batterie eingelegt. In der ersten Zeit hatte ich keinen Verstärker um ihn zu Testen. Nun hatte ich bereits Gelegenheit dafür und alles funktioniert einwandfrei. Natürlich ist er nicht der Oberhammer. Aber für 75? ist einer dabei und was will man mehr? :D Die Gitarre ist zudem sehr Stimmstabil. Ich muss mit den Martinsaiten kaum bis gar nicht nachstimmen. Alles in bester Ordnung soweit. Die Mechaniken machen auch einen super Job. Sie haben etwas Spiel, finde ich aber nicht weiter schlimm. Das unbehandelte Palisandergriffbrett und der Palisandersteg haben unbedingt eine Behandlung mit Lemonoil nötig! Bei meinem Saitenwechsel habe ich es großzügig aufgetragen, einwirken lassen und anschließend richtig poliert und siehe da: Das Holz ist schön dunkel geworden (geölt eben) und macht einen sehr hochwertigen Eindruck.

Im Großen und Ganzen ist diese Gitarre ihren Preis mehr als wert und für Komplettanfänger sehr gut geeignet. Ich spiele sie nun seit dreieinhalb Wochen Täglich im Schnitt 1,5 bis 2 Stunden. Und es macht immer mehr Spaß.
Natürlich hat ein erfahrener Spieler andere Ansprüche an solch ein Instrument und sollte hier nicht alles schlecht reden was geht. Denn 75EUR ist wirklich die unterste Untergrenze für so eine Klampfe. Und natürlich ist Jemand der seit Jahren Ferrari fährt, mit einem Fiat nicht zufrieden, aber lernen kann man auf dem ding sehr gut und wenn man es dann mal kann und eine bessere Gitarre im Besitz hat, taugt diese mehr als genug als Reisegitarre.
Von mir gibt es jedenfalls für Anfänger eine klare Kaufempfehlung!!
Fortgeschrittenere Spieler sollten jedoch gleich etwas mehr Geld investieren, denn sonst kommen Bewertungen zu Stande, die unter alles Sau sind.
Ich jedenfalls bin zufrieden. Danke Thomann, dass Ihr mir den Einstieg in die Welt der Gitarren zu einem unschlagbaren Preis ermöglicht habt. Harley Benton ist für mich kein ?Eigenproduktionsdreck?, sondern eine Marke!

Mit freudlichen Grüßen :) :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Klang und Ausstattung recht ordentlich, Verarbeitung mäßig

Holger K, 12.06.2017
Zweifelsohne erhält man doch recht viel Gegenwert für sein Geld und ich war mit auch bewusst, dass man in Anbetracht des Preises wohl auch einige Kompromisse eingehen muss. Also habe ich die Gitarre in der Absicht bestellt nicht übermäßig pingelig zu sein?

Bisher habe ich ausschließlich E-Gitarre gespielt und wollte mir eine Westerngitarre zu Erweiterung des Klangspektrums zulegen. Und vom Klang dieser Gitarre bin ich auch nicht enttäuscht worden: druckvoll und klar ? ich bin diesbezüglich sicher nicht enttäuscht worden.

Was aber leider sehr zu wünschen übrig lässt, ist die Verarbeitungsqualität. Zunächst habe ich auch die Mängel gefunden die man vielfach in den Bewertungen lesen kann. Die Bünde sind sehr rau und haben es dringend nötig poliert zu werden. Die Saitenlage ist mit ca. 3,5mm fast doppelt so hoch, wie ich es von meinen E-Gitarren gewöhnt bin.

Die Lackierung ist mittelmäßig, auf der Decke befindet sich eine Fleck in der Größe eines 1 Euro Stückes, der sich auch nicht entfernen lässt. Die Bindings sind im Bereich des Griffbrettes sauber geklebt, aber etwas mit Farbe vom Griffbrett verschmutzt. Im letzten Bund des Griffbrettes ist der Palisander an der unteren Kante etwas ausgefranst.

Bis hierher könnte ich in Anbetracht des Preises und des Klanges mit den Mängel in der Verarbeitung leben. Was mich aber überlegen lässt die Gitarre zu retournieren ist ein Loch im Palisander. Dieses befindet sich im 2. Bund und hat eine Größe von 2-3mm. Wie man an der Struktur des Palisanders erkennen kann ist das Loch wohl das Zentrum eines Astloches und wohl einfach irgendwann mal heraus gefallen da der Palisander wohl auch extrem dünn geschnitten ist.

Dieses ist meine zweite Gitarre von Harley Benton und auch die zweite Gitarre von Harley Benton bei der ich eine Rücksendung wegen der Verarbeitungsqualität erwäge. Das ist schade, da die Substanz dieser Gitarren eigentlich recht ordentlich ist. Ich würde gerne 20-25% mehr für diese Gitarren bezahlen, wenn denn die Verarbeitungsqualität besser wäre. Aber diese Wahl hat man leider nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton D-120CE BK
(771)
Harley Benton D-120CE BK
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE BK Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Fichtendecke, Mahagoni (Entandrophragma cylindricum) Korpus, Mahagoni Hals mit C-Shape, Roseacer Griffbrett,...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120CE NT
(257)
Harley Benton D-120CE NT
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE NT, Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Dovetail Halsverbindung, Fichtendecke, Mahagoni (Sapele / Entandrophragma cylindricum) Korpus, Mahagoni (Sapele /...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120BK
(362)
Harley Benton D-120BK
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120BK Standard Series, Western Gitarre, Dreadnought-Style, Dovetail Construction, Fichten Decke, Mahagoni Boden und Zargen (Entandrophragma cylindricum), Mahagoni Hals...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Nein
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120NT
(247)
Harley Benton D-120NT
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120NT Standard Series, Westerngitarre, Dreadnought-Style, Dovetail Construction, Fichten Decke, Mahagoni Boden und Zargen (Entandrophragma Cylindricum), Mahagoni Hals...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Sapele
  • Cutaway: Nein
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120CE VS
(134)
Harley Benton D-120CE VS
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE VS Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Dovetail Halsverbindung, Fichtendecke, Mahagoni (Entandrophragma cylindricum) Korpus, Mahagoni (Entandrophragma...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120VS
(71)
Harley Benton D-120VS
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120VS Standard Serie, Westerngitarre, Dreadnought Style, Dovetail Construction, Fichtendecke, Mahagoni Korpus (Entandrophragma cylindricum), Mahagoni Hals mit C-Shape...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Nein
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
74 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Elements 10 Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Fender CD-60SCE-12 Nat WN Roland VT-4 Roland V-02HD Micro Video Switcher Steinberg Cubase Pro 10 Akai MPK mini Limited Black ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2

Native Instruments Komplete Kontrol S88 MKII; auf NI Komplet e abgestimmtes Controller-Keyboard; vollgewichtete Fatar-Kla viatur mit Hammermechanik mit 88 Tasten;, Pitch- und Mod-Whe els plus Touch-Strip; vorkonfiguriertes Mapping für alle KOM PLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kont rol Standard)...

Zum Produkt
989 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Fender CD-60SCE-12 Nat WN

Fender CD-60SCE-12 Nat, 12-saitige Westerngitarre, Classic Design Dreadnought Korpusform mit Cutaway, massive Fichtendecke (Scalloped X Bracing), Mahagoni Boden & Zargen (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Walnuss Griffbrett, 20 Bünde, 48mm Sattelbreite,...

Zum Produkt
272 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
227 €
Für Sie empfohlen
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
537 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(4)
Für Sie empfohlen
ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator

ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator, Noise Reduction Pedal, 69 dB Rauschunterdrückung, neueste NR Technology, keine veränderung des Gitarren Tons, einfachste Handhabung, beste Soundergebnisse, chrome Gehäuse, Link in und Link out, True Bypass, Netzteil nicht im Lieferumfang (optional # 409939), Maße:...

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.