Harley Benton Hb35 Vb Vintage Series

E-Gitarre

  • Vintage Serie
  • Bauform: Semi-Hollow mit Mahagoni Sustain Block und F-Löchern
  • Korpus: Ahorn
  • gewölbte Decke
  • geleimter Hals: kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Blackwood
  • Halsprofil: C
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Dot Einlagen
  • Creme Binding am Korpus und Hals
  • 22 Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 2 Vintage Style Humbucker
  • 3-Wege Tonabnehmer Wahlschalter
  • 2 Volumen- und 2 Tonregler
  • Chrom Hardware
  • Tune-o-matic Steg
  • geschlossene DieCast Mechaniken
  • Saiten: Harley Benton .010 - .046
  • Farbe: Vintage Burst Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Jazz
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Sunburst
Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Blackwood
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Harley Benton HB-35 VB Vintage Series + Harley Benton HB-10G +
10 Weitere

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 19 €
219 €
75 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
69 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

4,5 Sterne (fast Preisunabhängig)

HerbertG., 22.11.2016
Vorgeschichte:
Ein Semi für 179 ¤ ??? Das geht ja gar nicht!!!
Ich war auf der Suche nach einer ES 33? für mich. Als heißesten Kandidaten hatte ich die Gibson ES 335 auf meinem Plan. Nachdem ich viel im online-store recherchiert hatte und ohne Ende Youtube-Videos gesehen hatte, war mein Fokus, eher zufälliger Weise, auf die HB 35. Zwar keine ES 335 - eher wohl eine ES339 Kopie, aber was soll's - schließlich geht man bei Thomann ja keinerlei Risiko ein. Also bestellt, aber mit etwas mulmigem Gefühl: Mein Filius hatte als Bass-Anfänger mal den Harley Benton HB 20 Bassamp - und da decke ich jetzt lieber mal den Mantel des Schweigens drüber.

Einsatz:
Ich verwende die Gitarre für Proben, Gigs und Aufnahmen

Lieferung:
SEHR schnell, wie immer bei Thomann.

Optische Kontrolle:
Bis auf einen sehr kleinen Fehler am Hals und einem kleinen auf der Rückseite des Body war alles tip-top!!! Also ich meine richttig tip-top: sehr gut eingestellt, bundrein, oktavrein, neue Saiten drauf. Sie ist sehr gut bespielbar (Top Hals), mit einer TOP-Saitenlage. Die Poti arbeiten gut und auch die anderen Fittings sind tadellos. Die HB 35 ist unglaublich stimmstabil. Das Pickguard war bescheiden zugeschnitten, aber mit Schleifpapier ist der Mangel schnell behoben. Außerdem ist der Toggleswitch etwas wackelig, funktioniert aber einwandfrei! Meiner Meinung nach sollte/muss hier auch ein wenig der Preis im Auge behalten werden! Übrigens in meiner befand sich kein Schleifstaub von der Herstellung.

Klang:
Wie schon bei der optischen Kontrolle festgestellt, ist die HB 35 sehr gut eingestellt. Was mich besonders verwundert, im Gegensatz zu meiner Fender Strat klirrt da nichts. Alles super - unglaublich. Soundbeschreibung hin oder her: in diesem Video kann das gute Stück probe gehört werden. Und ja, sie klingt WIRKLICH so...
Auf der bekannten Internet-Video-Platform gibt es ein sehr gutes Video zur HB 35 und HB35 Plus.
Darin dürfte klangmäßig wohl alles gesagt sein.

Fazit:
Eine Semi für 179 ¤ ??? JA, das geht!!! - zumindest bei Thomann :)
Wer ein Semi kaufen will und kein Markenfetischst ist, sollte dieses Modell unbedingt antesten! Es ist unglaublich, was Thomann hier für 179 ¤ hinzaubert - UNGLAUBLICH!!!

Für das Thomann-Team:
-Wie wäre es mit der Bezeichnung HB 39?
-Pickguardzuschnitt verbessern

Vorteile:
-Sound
-sehr gut bespielbarer Hals
-Setup
-Verarbeitung
-Preis

Nachteile
-absolut nichts!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Bravo!

Mikroton SBF, 26.08.2015
Das Kurzurteil vorweg: Wieder einmal bietet Harley Benton eine klassische Gitarrenform zu einem nahezu unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis an - Bravo!

Auf diese Gitarre habe ich schon ein wenig gewartet, um mich auch einmal mit bluesigen und jazzigen Klängen zu beschäftigen. Als sie bei Thomann erhältlich war, zögerte ich nicht lange, sie zu bestellen. Ich wurde nicht enttäuscht, denn aus der Transportverpackung strahlte mich diese wunderschön gemachte Semiakustik an. Die klassische Sunburst-Lackierung ist bei meinem Exemplar ohne sichtbaren Makel, und in einem warmen Gelb-Orange und Rotbraun gehalten. Die gelb-orangen Partien sind etwas transparent, so dass die Maserung der Ahorndecken durchschimmert. Den Korpus und den Hals ziert ein Binding, das ein wenig gealtert, also vintage wirkt, aber in einem etwas merkwürdigen Kontrast zur allgemeinen Hochglanzversiegelung steht.
Ein vierlagiges (! in schwarz-weiß-schwarz-weiß) Schlagbrett schützt den Korpus vor eifrig geschlagenen Plektren.

Der Hals ist von guter Qualität, die Bünde sind gut abgerichtet, Kanten stehen nicht hervor. Ein wenig Politur läßt sie aufleuchten. Die Krümmung kann mit dem Halsstab eingestellt werden, was bei mir aber nicht notwendig war. Auch die Bundreinheit ist gut.
Das Palisander-Griffbrett wirkt leider etwas stumpf, es lohnt sich, mit etwas Griffbrettöl den Eindruck aufzufrischen. Mit etwas Glück kommt eine schöne Maserung hervor.

Die Saitenlage ist für den Anfang in Ordnung gewesen, vielleicht für meinen Geschmack eine Nuance zu hoch, was ich aber beim Saitenwechsel behoben habe. Ich habe der Gitarre flach gewundene 10er Jazzsaiten von Thomastik spendiert, was dem Klang und der Bespielbarkeit des Instruments deutlich zugute kommt. Allerdings muss bei diesen Saiten die Oktavreinheit neu justiert werden, was dank der Tune-o-matic Brücke aber gut zu bewerkstelligen ist.
Die verchromten Die-cast Tuner sehen sehr schön aus, stimmen aber besser hoch als runter, und bei den tiefen Saiten muss man schon recht feinfühlig vorgehen. Dennoch ist die Stimmung einwandfrei herzustellen.

Die Tonabnehmer sind mit ihren vernickelten Kappen den klassischen PAF-Humbuckern nachempfunden. Auch wenn sie so aussehen, klingen tun sie anders, und zwar überraschend gut. Ihnen fehlt es zwar etwas an Prägnanz und Differenzierung, der Gesamteindruck ist aber recht angenehm: warm und rund beim Halspickup, während der Stegpickup deutlich mehr Höhen mit Biss hat. Die Jazzsaiten unterstützen den Eindruck, machen den Klang zudem klarer und intensiver.
Möglicherweise profitieren die eingebauten Humbucker von der Einbettung in einen massiven Mahagoniblock, was die Gitarre aber auch überraschend schwer macht. Fast vier Kilo Gewicht wollen gestemmt sein.
Die Potis sind offensichtlich logarhythmisch, d.h. der Verlauf der Lautstärke- oder der Klangregler ist recht gleichmäßig. Kratzen oder Aussetzer gibt es bei meiner Gitte nicht. Lediglich die hütchenförmigen Einstellknöpfe sitzen etwas hoch, und es wirkt ein wenig so, als ob man Push/Pull-Potis eingebaut hätte - was toll wäre, wenn damit ein Coil-Splitting möglich wäre. Ist es leider nicht, aber man kann nicht alles haben angesichts des Preises.
Ein Schönheitsfehler ist es, wenn man in den F-Löchern des Korpus das eine oder andere Kabel erblicken muss. Wen es sehr stört, kann leicht mit etwas Klebeband für Ordnung sorgen. Klappern tut jedenfalls nix.

Der Sound der Gitarre -bezogen auf und mit den Jazzsaiten- ist in etwa so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Unverstärkt klingt sie etwas lauter als eine Solid Body, aber natürlich deutlich leiser als eine Akustikgitarre. Der Sound dabei ist schon warm und geht deutlich in Richtung E-Gitarre.
Am Clean-Kanal eines Transistor-, aber auch Röhrenverstärkers kommt der typische Charakter einer Semiakustik zum Vorschein, also voll und weich tönend, insbesondere mit dem Halspickup, während es mit dem Stegpickup schon mehr zur Sache geht, aber immer noch klar bleibt. In der Mittelstellung dominiert der Halspickup. Der Output ist eher Medium - würde ich jetzt mal sagen. Der Wahlschalter wackelt seitwärts leider etwas, schaltet aber dennoch klar definiert mit deutlichem Geräusch.
Mit Verzerrung steht die Gitarre den Solid Bodies in nichts nach, den Crunch, Distort oder Overdrive sucht Ihr Euch bitte selbst aus. Die Post geht dann schon ab. Bei mir hat sie jedenfalls auch verzerrt eine gute Performance abgeliefert.

Der fortgeschrittene Gelegenheitsspieler erhält mit der HB-35 ein gutes Instrument, das den Erwartungen an eine Semiakustik entspricht - und das für wirklich wenig Geld!
Anfänger können natürlich auch mit ihr glücklich werden, sollten aber einen erfahrenen Tutor zur Seite haben, wenn sie die Gitarre justieren müssen, was z.B. beim Aufziehen von flach gewundenen Saiten notwendig wird, die aber den Klang erheblich verbessern.

Wieder einmal gilt auch Thomann ein großes Lob für diese tolle Angebot und die kundenfreundlichen Lieferbedingungen. Herzlichen Dank dafür.
Derzeit warte ich noch auf einen Firebirdklon von HB...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Sunburst
Harley Benton HB-35 VB Vintage Series
(75)
Harley Benton HB-35 VB Vintage Series
Zum Produkt
179 €

Harley Benton HB-35 VB Vintage Serie, semi-hollow E-Gitarre mit F-Löcher, Ahorn Korpus mit gewölbter Decke und Mahagoni Sustain Block, geleimter Hals aus kanadischem Ahorn, C-Shape, Blackwood...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Blackwood
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton HB-35 BK Vintage Series
(66)
Harley Benton HB-35 BK Vintage Series
Zum Produkt
169 €

Harley Benton HB-35 BK Vintage Serie, semi-hollow E-Gitarre mit F-Löcher, Ahorn Korpus mit gewölbter Decke und Mahagoni (Entandrophragma cylindricum) Sustain Block, geleimter Hals aus kanadischem...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Blackwood
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton HB-35 CH Vintage Series
(81)
Harley Benton HB-35 CH Vintage Series
Zum Produkt
179 €

Harley Benton HB-35 CH Vintage Serie, semi-hollow E-Gitarre mit F-Löcher, Ahorn Korpus mit gewölbter Decke und Mahagoni Sustain Block, geleimter Hals aus kanadischem Ahorn, Blackwood Griffbrett,...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Ahorn
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Blackwood
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
179 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitarrensetups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer ? und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer ? und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Neutrik NA2-IO-DLINE LD Systems Mix 6 A G3 Polyend & Dreadbox Medusa the t.bone HD 2000 NC Denon DN-300DH Allen & Heath SQ-DANTE-A card Thomann Mix Case 1402 FXMP USB Joyo JP-05 Power Bank Supply 5 Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB RockNRoller R12Stealth (All-Terrain) Sennheiser ASA 214-1G8 the t.bone BD 500 Beta
Für Sie empfohlen
Neutrik NA2-IO-DLINE

Neutrik NA2-IO-DLINE, tourtaugliches Line I/O zu Dante Interface, zur Verbindung von analogem Audio Equipment mit einem Dante Netzwerk, (!) benötigt Power over Ethernet (PoE), wandelt zwei analoge Line-Signale in Dante, konvertiert AES67 in zwei analoge Line Outputs, Eingangsimpedanz analog: 6,6...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Mix 6 A G3

LD Systems Mix 6 A G3, 2-Weg Aktiv-Lautsprecher mit integriertem 4-Kanal-Mixer, 6,5" 1", 80 - 20.000 Hz, interne Class D Endstufe mit 2x 70 Watt RMS (2x 280 Watt Peak), max. SPL 122 dB, 80° x 70°, integrierter Mixer mit...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Polyend & Dreadbox Medusa

Polyend & Dreadbox Medusa; Hybrid Synthesizer inklusive Grid und Sequenzer; 3 digitale Wavetable-Oszillatoren; 3 synchro nisierbare analoge Oszillatoren mit jeweils vier klassischen Wellenformen; klassisches 24dB Dreadbox Analogfilter mit 3 verschiedenen Typen (2pol. LP, 4pol. LP, HP); 5 unabhängige LFO’s; Drei...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
the t.bone HD 2000 NC

the t.bone HD 2000 NC Noise Canceling Kopfhörer - Verbindung via Bluetooth (V 4.1), ohrumschließend, Active Noise Canceling, bis zu 6 Stunden Betriebszeit mit NC, bis zu 10m Reichweite, Impedanz 32 Ohm, Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, 40 mm Treiber,...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300DH

Denon DN-300DH, MW/UKW/DAB und Digitaltuner, 40 Stationsspeicherplätze für alle Bänder, Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge, kompaktes 1HE Gehäuse

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Allen & Heath SQ-DANTE-A card

Allen & Heath SQ-DANTE-A Karte, audio interface plug-in Karte für SQ digital mixing Serie. 64 × 64 Kanal Audio, 96 kHz oder 48 kHz

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Thomann Mix Case 1402 FXMP USB

Thomann Mix Case 1402 FXMP USB, passend für the t.mix xmix 1402 FXMP USB, Farbe Schwarz, Außenmaße ca. 435 x 450 x 155 mm

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JP-05 Power Bank Supply 5

Joyo JP-05 Powerbank Versorgung 5, Multiple Power Bank Versorgung Für Effektpedale, eingebauter 7,4V / 4400mAh Lithium-Akku, Ladezeit 2,5h, 4x DC 9V 100mA Ausgänge, 3x DC 9V 500mA Ausgänge, 1x DC 9V / 12V / 18V einstellbarer Ausgang (max. 100Ma), 1x...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB

Steinberger GT-Pro Quilt Top Deluxe TB Trans Black, E-Gitarre, Korpus aus Pappel, AAA Quilt Maple Decken-Furnier, 3-teiliger Ahornhals, Slim Taper Profil, 24 Medium Jumbo Bünde, 41 mm Sattelbreite, Mensur 647 mm, Locking R-Trem Tremolo System, Steinberger HB-1 Stegtonabnehmer, Steinberger SC-1...

Zum Produkt
449 €
Für Sie empfohlen
RockNRoller R12Stealth (All-Terrain)

RockNRoller R12Stealth (All-Terrain), kpl. schwarzer Transportwagen, Länge: 86cm - 132cm, Breite: 35cm, Breite inkl. Räder: 50cm, Höhe zusammengeklappt: 31cm, Höhe ausgeklappt: 106cm, lenkbare Vorderräder: 8"x2" R-Trac, hintere Räder: 10"x3" R-Trac, Gewicht: 15kg, Belastbarkeit: 227kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Sennheiser ASA 214-1G8

Sennheiser ASA 214-1G8, aktiver Antennensplitter für den GHz Bereich von 1785 - 1805 MHz, kaskadierbar, mit 4fach Spannungsverteilung, versorgt bis zu vier Diversity Emfänger und zwei Antennenverstärker, inklusive NT1-1 Netzteil, inkl. 8x 50 Ohm BNC Kabel, optionaler Rackmount GA3

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
the t.bone BD 500 Beta

the t.bone BD 500 Beta, Kondensator Grenzflächenmikrofon, halbe Niere, schaltbarer Frequenzgang für Bass-Drum oder Piano/Sprachanwendungen, 20 - 20.000 Hz, 600 Ohm, Empfindlichkeit -73dB/1V, robustes Metallgehäuse, XLR Male Ausgang, Hängelöcher an der Rückseite, unterseite mit rutschfestem Gummi für festen Stand und...

Zum Produkt
99 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.