Harley Benton G212 Gitarrenbox

Box für E-Gitarre

  • Bestückung: 2x 12" Lautsprecher
  • Belastbarkeit: 200 Watt RMS
  • Mono/Stereo-Umschalter
  • Impedanz: 8 Ohm Mono, 16 Ohm Stereo
  • Klinkenanschluss
  • maximaler Schalldruckpegel: 123 dB
  • Gehäuse aus 18 mm Pappelsperrholz
  • 2 eingelassene große Tragegriffe
  • Abmessungen (H x B x T): 520 x 742 x 300 mm
  • Gewicht: 23 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passende Staubschutzhülle: Art. 270251 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Belastbarkeit 200 W
Impedanz 8, 16
Stereo Ja
Gewicht 23,0 kg
296 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Großer Sound für schmales Geld
Manfred G., 13.10.2009
Angesichts des Preises ist sowohl die Verarbeitung und besonders der gute Sound der Box erstaunlich. Sie braucht sich nicht hinter meiner Marshall 1936 (2x12) zu verstecken. Im Gegenteil! In Verbindung mit meinem VOX AC50 CPH läuft sie zur Hochform auf und harmoniert tatsächlich besser mit dem Amp als die Marshall-Box.

Ausreichend Druck im Keller und schön runde Brillianzen, was ich in Verbindung mit meinen Singlecoil-Gitarren wirklich zu schätzen weiß. Die Mitten sind warm und durchsetzungsfreudig aber niemals nervig. Kein Grund zur Zeit, die Speaker auszutauschen.

Sie machen, obwohl offenbar chinesische No-Names, ihren Job ohne Beanstandungen. Selbstverständlich geht für (deutlich) mehr Geld sicherlich mehr, aber isgesamt ist das Preis-Leistungsverhältnis wirklich excellent. Bin vollends zufrieden und überlege gerade, mir noch eine zweite zuzulegen!

Inzwischen habe ich es doch nicht seinlassen könne, mal andere Speaker auszutesten, da das Boxengehäuse aufgrund seiner tollen Qualität förmlich danach schreit, mal mit anderen Speakern versehen zu werden. Es würde jetzt zuweit führen, die verschiedenen getesteten Modelle und deren Kombinationen aufzuführen. Am überzeugendsten waren eine Komplettbestückung mit Eminence GB12 (16 OHM) - geeignet von Country bis Hardrock und eine Mischbestückung Eminence Private Jack mit einem Celestion V30 - Clean bis Metall. Bei dieser Kombination kann man auch je nach Amp(-einstellung) Ähnlichkeiten zu eine n"Blue-Bulldog-Sound" ausmachen.

Ich habe mich letztendlich für die reine GB12-Lösung entschieden, da ich das Metallfeld nicht beackere und meine VOX AC50CHP Vollröhre damit einfach nur geil tönt. Die Suche hat hier ein Ende.

Es lohnt sich außerordentlich, das Boxengehäuse mit guten Qualitätslautsprechern für den persönlichen Einsatzbereich zu optimieren, obgleich die Original-Speaker durchweg brauchbare Universallautsprecher sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Box zum günstigen Preis - Achtung: Rear Loaded!
Markus209, 28.05.2020
Hab sie mir im Paket mit einem kleinen Bugera Topteil als Einstieg in die Röhren-Welt angeschafft, und bislang bin ich recht zufrieden damit - ich hab leider keine direkten Vergleichsmöglichkeiten mit anderen 2x12 Boxen, daher kann ich nur meinen allgemeinen Eindruck von Sound und Qualität kurz wiedergeben:

Verarbeitungsqualität - sagen wir einfach: Dem Preis angemessen. Die Kanten könnten sicher etwas sauberer verklebt sein etc. und innen sieht es dann auch ein klein wenig wüst aus, aber insgesamt war jetzt nichts grob fahrlässig geschludert, alles ist stabil, Schrauben sitzen fest, auch an den Buchsen wackelt nichts. Die seitlichen Griffe (sehr praktisch zum Transport!) sitzen ebenfalls bombenfest, sind bündig eingelassen und äußerst stabil. Lediglich der kleine Schalter zum Stereo/Mono umschalten macht einen arg billigen Eindruck, aber so oft wird der ja jetzt sicher auch nicht benutzt...

Sound - ganz am Anfang noch ein klein bisschen kratzig, doch nach ein paar Wochen einspielen klingen die Speaker (irgendwelche OEM-Teile ohne jeglichen Aufdruck) jetzt ganz ok. Machen viel Druck, haben einen guten Punch (wenn Pickups und Amp ihn liefern), Höhen sind sehr präsent, was sich zB bei viel Distortion für Metal-Sounds etc. besonders bemerkbar macht, aber insgesamt ist der Klang relativ ausgewogen - subjektiv klingt er etwas brillianter und aufgeräumter als der Celestion-Speaker aus meinem alten Marshall-Combo - lediglich die Tiefmitten neigen ein bissl zum Mulm, bei Drop-Tunings o.ä. könnte es ggf. etwas matschig werden. Aber sicher spielt da auch der Amp eine gewisse Rolle.

Hinweis: Entgegen der Aussagen von diversen Webseiten und auch vom Thomann-Team ist zumindest meine Box nicht(!) front sondern rear loaded! Also versucht bitte nicht, die Front abzuhebeln!!! Ihr beschädigt so bloß die Bespannung. Man muss zum Speakerwechsel definitiv die Rückwand abschrauben!

Fazit: Ich denke, für den Einstieg ist die Box ideal - die Speaker sind jetzt sicher nicht das Optimum, aber sie klingen insgesamt recht gut und machen dank ihrer 100W auch ordentlich Lärm, selbst mit kleineren Amps wie meinem. Und das Gehäuse ist als Basis allemal brauchbar, um irgendwann evtl. mal mit Austausch-Speakern zu experimentieren. Speaker-Wechsel ist allerdings etwas umständlicher, da leider nicht front loaded.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einfach eine gute Box
redstrat, 09.03.2018
Wenn man bedenkt .........
das der Erwerb von Lautsprecherboxen im hochpreisigem Segment ,
(gilt natürlich für Gitarren und Amps ebenso , da nehm ich mich manchmal nicht aus)
schon die tollen Logos suggerieren doch , das die gut sein müssen ,
doch eher dem" eigenen Ego "dienen ,
und wenn man bedenkt .......
das dem geneigtem Publikum , ich liebe euch , am Allerwertesten vorbei geht ,
ob du nun mit Edelboxen oder Low Budget Boxen oder Edel Gitarren oder Low Budget Gitarren auftrumpfst,
wenn man sich dann mal zurück nimmt und nachdenkt ,
dann , Musicans , sind diese Boxen vollkommen ausreichend !
Ordentlich verarbeitet ,
finde , das sie sogar ausgewogener als die Vintage Box klingen.

Also ,lange Rede ,kurzer Sinn ,
einfach mal probieren !

Und dann bitte nicht im schallgeschütztenm Raum ,
sondern im Proberaum mit Drummer , bei ordentlich " Pulle " ,
und du hast , im Preis/Leistungsverhältnis eh unschlagbar ,
eine Box,
die viele Musikrichtungen ordentlich abkann !

Alles meine Meinung , aber ,
wie gesagt ,
wenn man bedenkt ......
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
chrissel66, 08.10.2020
Ich hatte mir die Box mal so zum testen bestellt. Und ich bin überrascht, wie gut sie klingt, war für den Preis nicht so deutlich zu erwarten.
Ich betreibe sie an einem Marshall JVM 410, bisher nur im Probenraum getestet, da mehr als ausreichend und klanglich sehr ausgewogen, wird bei meiner Musik aber auch nicht auf Anschlag beansprucht.
Die Verarbeitung ist gut, es klappert nix, ist alles fest und scheint auch auf Dauer haltbar zu sein. lediglich die Tolex-Bespannung könnte nach einigen Gigs nicht mehr ganz frisch aussehen, was aber der klanglichen Qualität nicht schaden wird.
Alles in allem ... für den Preis eine super Box, die macht was sie soll ... kann ich jedem, der für wenig Geld viel will, nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
139 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 20.04. und Mittwoch, 21.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sonarworks SoundID Reference Headphon EDU

Sonarworks SoundID Reference for Headphones EDU (ESD); Kopfhörer-Kalibrierungs-Plugin; Schulversion: erfordert Nachweis der Bezugsberechtigung; Frequenzgang-Korrektur für Kopfhörer für möglichst lineare Wiedergabe; ermöglicht die bessere Beurteilung von Aufnahmen und Mischungen über Kopfhörer; kommt mit Kalibrierungskurven für über 280 verschiedene Kopfhörermodelle; Zielkurven können…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.