GHS GBTGBL-Boomers

55

Saitensatz für E-Gitarre

  • Tremolo Saiten
  • Stärken: .010, .013, .017, .026w, .036w, .046w
  • Nickel Roundwound
  • Roundcore
  • heller langlebiger Ton
Erhältlich seit August 2004
Artikelnummer 172906
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 010 - 046
Saitenstärke 0,010" – 0,046"
Material Stahl, vernickelt
G-Saite umwickelt Nein
8,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Montag, 24.06. und Dienstag, 25.06.
1

55 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

19 Rezensionen

D
Seit Jahren meine Saiten!
David_L 27.11.2015
Ich benutze Boomers seit gut 12 Jahren und bin immernoch sehr zufrieden mit den Produkten!
Ich benutze verschiedene Sätze auf verschiedenen Gitarren, mit verschiedenen Stimmungen und Mensuren. Ich mische auch sehr gerne verschiedene Sätze und hatte noch nie Probleme mit unterschiedlicher verarbeitung oder sonstigem. Wirklich durchweg Positiv!

Und die halten auch ziemlich lange...ausreichend lange. Ich benutze Saitensätze so ca. 2-3 monate (4x 4 stunden wöchentlich) bzw. 6 Gigs. Manchmal auch länger, wenn ich nicht unbedingt super frischen Sound brauche.

Schweiss finger habe ich so mittelmäßig, würd ich behaupten, schwitze bei Gigs aber doch recht ordentlich.

Musik Richtung: Progressive Rock, Alternative
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PB
Check It Out!
Producer B 17.12.2009
Für meinen Geschmack liegen D'Addario und Ernie Ball deutlich vor den Ghs Boomers. Der Preis ist sicher attraktiv aber richtig anfreunden konnte ich mich mit den Saiten irgendwie nie! Ich finde die fühlen sich nicht gut an was sich dann in einem nicht schönen Spielgefühl wieder spiegelt! Besonders bei Bendings ( für den Einsteiger: mit Bending bezeichnet man das ziehen der Saiten zu einem nächst höheren Ton vom selben Bund aus.)nervt mich das ungemein. Aber das ist ja nur mein persönliches Empfinden und soll den Ghs Fan jetzt nicht stören. Nichts desto Trotz kommen die Ghs Saiten bei mir höchsten auf Platz 3. Die besten für mich sind an erster Stelle D' Addario dann Ernie Balls und erst die Ghs! But, check it out!
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Für Tremologitarren
Anonym 29.11.2016
Gut klingende Saiten. Für meine alte Floyd-Rose-Ibanez etwas zu wenig Höhen. Da ziehe ich lieber brillantere Saiten auf. Auf einer sowieso schon höhenreichen Gitarre sind die Boomers gut aufgehoben. Wer keine ganz cleanen perligen Sounds braucht und eventuell sowieso eher verzerrt spielt, ist mit den Boomers gut bedient.

Gute Haltbarkeit.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Saiten für die härtere Gangart
Hänschen 30.10.2009
Die GHS GBTGBL-BOOMERS sind wie für Gitarren gemacht, die mit tieferen Tunings aufwarten. Aber nicht nur das gerade bei Gitarren mit Floy Rose tremolo beweisen sie neben dem guten Klang auch noch eine enorme Stabilität in der Stimmung der Gitarre. So soll es doch sein.
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden