Ernie Ball 2723

256

E-Gitarren Saiten

  • Cobalt Super Slinky 009-042
  • Saitenstärke: 009 - 011 - 016 - 024 - 032 - 042
Erhältlich seit April 2012
Artikelnummer 278951
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 009 - 042
Saitenstärke 0,009" – 0,042"
Material Cobalt
G-Saite umwickelt Nein
11,80 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 30.06. und Freitag, 1.07.
1
M
Vai's Lieblinge
Michael763 17.06.2015
Steve Vai hat in einem Interview angegeben das er ein richtiger Fan dieser Saiten ist: "Genau so sollen Gitarrensaiten klingen.", also dachte ich mir ich probier sie mal auf meiner JEM aus. Der erste Höreindruck: Sie klingen lauter, heller aber auch etwas künstlich. Errinnern mich persönlich eher an gute Westerngitarrensaiten: etwas metallisch, bringen auf der anderen Seite aber auch mehr Brillianz und Sustain mit. Mitlerweile hab ich mich an den Klang gewöhnt und ein zweiter Satz ist auch schon bestellt. Hoffe nur das Sie auch lange halten.

Update:
Nach 2 Monaten und 3 Cobalt Saitensätzen auf 2 verschiedenen Gitarren muss ich sagen das sie eigentlich nur lauter und agressiver klingen als normale Saiten. Langlebiger als normale Slinky's scheinen sie auch nicht zu sein. Verzerrt konnte ich mich mit dem Sound nie wirklich anfreunden. Mitlerweile habe ich herausgefunden das nur die oberen 3 Saiten richtige "Cobalts" sind. Die anderen sind gewöhnliche Slinky's. Bin jetzt zurück zu den normalen Ernie Balls, da kriegt man - meiner Meinung nach - den besseren Sound für die Hälfte des Preises.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Bd
Neuentdeckung!
Barky, der Echteste 07.05.2021
Ich bin ja nun eigentlich stockkonservativ, sprich etwas funktionierendes wird bei mir kaum jemals geändert. So war es dann auch über Jahrzehnte mit den ganz normalen Slinkys, die zudem auch auf der ganzen Welt in jedem Dorfmusikalienladen erhältlich sind. Der Zufall sorgte dafür, dass ich mir einen Satz dieser Cobalt-Saiten aufgezogen habe. Tatsächlich war ich angenehm überrascht von dem kräftigen Output und dem Obertonreichtum dieser Notfalllösung. Könnte vielleicht eine neue zähe Angewohnheit werden, wenn nicht der hohe Preis den Ausflug beendet. Für diejenigen, denen das egal ist oder, sowieso nur alle paar Wochen einen Satz brauchen, seien die Cobalt-Slinkys klar empfohlen. Naja, fürs erste leg ich mir noch mal einen Satz auf die Se(a)ite, der Unterschied ist auf jeden Fall nicht zu überhören.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FL
Wow, wirklich ein Unterschied!
Fabian L 05.02.2013
Ich habe mir die Saiten gekauft und war skeptisch ob wirklich ein Soundunterschied zu hören ist. Ich dachte das die Saiten von den Amis einfach nur stark gehypt wurden. Ich habe sie aufgezogen und die Saiten waren wirklich lauter und klangen brillianter (wobei das im Vergleich zu alten Saiten kein Wunder ist).
Normalerweise wechsle ich die Saiten 1 mal im Monat, diese habe ich ohne Probleme 3 Monate verwendet (inklusive 3 Gigs + Proben). Die Saiten klangen immer noch wie neu. Im Vergleich zu den normalen EB Saiten scheinen sie auch weniger schnell zu rosten. Ich werde mir nur noch Cobalt Saiten kaufen! :)
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Nach zwei Stunden gerissen
Anonym 12.03.2015
Leider sind mir diese Saiten, die einen verdammt klaren und fetten Sound geboten haben, im Standardtuning schon nach zwei Stunden, von denen ich maximal die Hälfte gespielt habe, gerissen.
Ich tippe auf Produktionsfehler, oder persönliche Dummheit, bringe aber keine gute Bewertung über's Herz.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube