DPA 4099 Core Cello

7

Kondensator Anklippmikrofon

  • speziell für Cello
  • Charakteristik: Superniere
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz mit 2 dB Soft Boost bei 10 - 12 kHz
  • Grenzschalldruckpegel: 142 dB
  • Schwanenhals-Länge 140 mm (passende Verlängerung auf 220 mm erhältlich unter Art. 294624)
  • abnehmbares Kabel
  • Kabellänge 1,8 Meter
  • Kabeldurchmesser: 1,6 mm (Kabel mit 2,2 mm Durchmesser erhältlich unter Art. 289926)
  • verbesserte Mikrofonaufhängung für noch weniger Körperschall
  • B+K Stecker
  • inkl. Spezialhalterung für Cello und XLR Phantomspeiseadapter DAD 6001
  • passendes Case: Art. 489538 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit März 2018
Artikelnummer 434975
Verkaufseinheit 1 Stück
Batteriespeisung Nein
Richtmikrofon Nein
Stereo Paar Nein
Schaltbarer Lowcut Nein
Schaltbarer Pad Nein
Charakteristik Superniere
Anklippmikrofon 1
Kondensatormikrofon 1
Mehr anzeigen
B-Stock ab 485 € verfügbar
525 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.08. und Mittwoch, 17.08.
1

7 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

D
Super Mikrofon für das Cello
Docjoe-Cello 02.07.2018
Ich verwende das Mikrofon für die Verstärkung eines mit Hoteldämpfer gedämpften Cellos, das ich dann mit einem Verstärker über einen Kopfhörer normal laut höre. Damit ist 24 stündiges Üben in Hotels, mit geräuschempfindlichen Familienmitgliedern und Nachbarn endlich kein Problem mehr. Setze zur Verstärkung ein Mischpult mit Effektgerät ein (Allen & Heath ZED-12FX Kleinmixer), Der Sound im Kopfhörer (AKG K-702) ist trotz der extremen Dämpfung des Cellos klasse! Diese Technologie ist elektronischen Silent Celli, die ich zuvor probierte (und zwar alle z.Zt. von Yamaha angebotenen Modelle) für die Anwendung "leises Spielen" m.E. haushoch überlegen - der Klang ist erheblich besser, laesst sich mit dem Mischpult "tunen" und es fühlt sich beim Spielen eben alles wie das eigene Cello an. Und diese Lösung ist zudem preisgünstiger: 920 Euro kosten Mikrofon, Mischpult und Kopfhörer zusammen. Das günstigste Yamaha Silent Cello liegt bei ca. 1.600 Euro
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r
Perfekt!
r.h. 15.02.2022
Wenn man ein Mikro will das einwandfrei ohne große Einstellungen funktioniert, dann ist es das dpa!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Super Mikrofon
Swissbanjo 22.07.2021
Benutze es mit der Cello Halterung für ein 5-String Banjo.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Très bon micro mais long à mettre en place et semble fagile
Assomption 27.04.2020
J'utilise ce micro depuis quelques années en répétition branché sur un ampli ACUS 8 for strings, souvent avec une loopstation RC 300 entre les deux.
Ce micro est fiable. Le son rendu est vraiment proche du son du violoncelle. Par contre, il faut avouer que s'il est branché directement sur une table de mixage, le rendu est très froid. L'ampli ajoute beaucoup à la chaleur du son.
J'avoue que le montage des différentes pièces du micro me rebute à chaque fois que je dois l'utiliser. C'est long... et demande beaucoup de précautions. Le câble de sortie est très très fin et semble fragile. De même le rangement dans le boîtier prévu pour le micro est un peu trop court et oblige à plier le câble si on ne veut pas écraser la bonette du micro. Pour autant, je n'ai pas eu de souci avec, mais vu les précautions que je prends, je ne sais pas s'il est vraiment fragile ou pas...
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube