Daddario EJ26

Saiten für Westerngitarre

  • Phosphor Bronze
  • Stärken 011,015,022,032,042,052

Weitere Infos

Saitenstärke 0,011" – 0,052"
Material Phosphor Bronze

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Daddario EJ26
66% kauften genau dieses Produkt
Daddario EJ26
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
7,50 € In den Warenkorb
Martin Guitars MA-175 Authentic Acoustic Set
5% kauften Martin Guitars MA-175 Authentic Acoustic Set 6,70 €
Daddario EJ26-3D
4% kauften Daddario EJ26-3D 22,40 €
Daddario EZ910
4% kauften Daddario EZ910 5,80 €
Elixir Nanoweb Custom Light Acoustic
3% kauften Elixir Nanoweb Custom Light Acoustic 15,60 €
Unsere beliebtesten .011 Saitensätze
584 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
meine Westernsaiten der Wahl
Tieftoningenieur, 31.03.2016
Ich habe die EJ26 auf einer absoluten Low-Budget-Gitarre benutzt und sie gefunden, nachdem ich sehr viele andere Saiten ausprobiert hatte und nie zufrieden war.
Noch nie klang dieses Stück Pressholz so schön.

Für wen sind diese Saiten etwas? Ich würde sie jedem empfehlen, der seine Gitarre "singen" hören möchte. Sie klingen extrem ausbalanciert mit Höhen, die nicht herausstechen, sondern sehr weich und singend klingen.

Dafür muss die Gitarre allerdings nach dem Saitenwechsel ca. zwei Tage eingespielt werden, damit sie den "blechernen" Klang verlieren. Ihren schönen Klangcharakter haben sie bei mir ca. 2 Monate beibehalten (nach jedem Spielen mit einem Tuch abgewischt), danach klangen sie immernoch gut, aber nicht mehr so charakteristisch. Ab wann sie anfangen schlecht zu klingen / unspielbar zu sein, kann ich nicht beurteilen, da ich sie vorher gewechselt habe.

Fazit: Um Längen schöner als ein Großteil der teureren Konkurrenz.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Angenehmer Klang und schöne Saiten
Pistor, 11.05.2020
Ich habe die Daddario EJ26 auf eine Harley Benton Mahagony Travel aufgezogen und bin recht angetan. Sie holen aus der Gitarre nochmal einen feineren Klang heraus und werten sie damit auf. Die Saiten haben einen ausgewogenen Klang mit leichter Betonung auf den hohen Tönen - man könnte umgekehrt vielleicht auch behaupten, dass die Bässe zu schwach sind. Ich mag den Klang aber sehr gerne. Mit ihrer Stärke (11er-Satz) sind die Saiten auf einer kleinen Gitarre meines Erachtens gut aufgehoben. Sie fühlen sich beim Spielen zudem gut an und irgendwie sehen sie auch sehr gut aus. Die Bass-Saiten halten nach dem Aufziehen schnell die Stimmung, bei den Diskant-Saiten musste ich zu Beginn immer mal wieder nachstimmen. Ich bin sehr angetan von diesen Saiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Wie immer bei D'Addario: guter Draht!
Jan538, 23.12.2011
Bislang bin ich immer wieder bei den 12er EJ16 gelandet - gleiche Mischung, nur eine Nummer stärker und wohl so etwas wie der Standard. Im Grunde bin ich mit diesen Saiten auch zufrieden, die etwas dünneren Saiten gehen mir aber nicht aus dem Kopf, weil man beim Fingerpicking kräftiger zulangen kann und so ein größerer Dynamikumfang zur Verfügung steht. Zudem habe ich kleine Hände, Künstlerhände gewissermaßen und da tut ein bisschen Schonung ganz gut... :-)

Wie bei D'Addario üblich sind die Ballends farblich markiert und alle Saiten in einem Tütchen eingeschweißt, eine gute Lösung. Ich habe sie auf einer kürzlich erst erworbenen Recording King getestet, diese kam mit 12ern und klingt jetzt mindestens ebenso gut, wenn nicht einen Tick besser. Die g-Saite sticht etwas heraus, klingt recht metallisch, aber das gibt sich ja üblicherweise bei umwundenen Saiten sehr schnell. Lautstärkeverlust gibt es nicht, da habe ich bei anderen namhaften Herstellern schon Übleres erlebt.

Der Zug der Saiten ist übrigens nicht sehr viel geringer, lediglich die beiden hohen Saiten ziehen weniger. Das hat immerhin zur Folge, dass die Halskrümmung unangetastet bleiben kann, man kann also nach Lust und Laune zwischen 11er und 12er Saiten wechseln. Kein Schnarren, Saitenlage bleibt gleich!

Fazit: nach einiger Sucherei habe ich jetzt auch "dünne" Saiten für die akustische Gitarre gefunden. Qualität und Preis-Leistungverhältnis stimmen bei D'Addario mal wieder.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Voll und metallisch
Hauke Michael, 17.12.2009
Die EJ26-Saiten lassen sich aufgrund farblicher Codierung an den ball-ends wunderbar auseinander halten, dies macht auch optisch etwas her und wirkt dann metallischem Effekt auch nicht billig. Sie halten super in meinen Mechaniken (kein durchrutschen) und klappern nur, wenn man es darauf anlegt.

Der Klang ist voll und metallisch, die Basssaiten geben eine Menge Druck, die Melodiesaiten hört man trotzdem immer gut heraus.

Die Saiten kommen in einem einzigen korrosionsverhindernden Tütchen, was natürlich einerseits umweltschonend ist, andererseits aber unpraktisch, wenn man nicht einen ganzen Satz auf einmal wechseln will, da die restlichen Saiten dann natürlich bis zu ihrem Einsatz anfangen im geöffneten Tütchen zu korrodieren.

Die Saiten waren (mit Vordehnung aufgezogen) schon nach einem Tag stimmfest eingespielt! Super geeignet also, wenn man morgen einen Live-Aufritt plant! Insgesamt aber sehr zu empfehlen, will man der guten Western mal einen neuen Satz günstiger aber guter Saiten genehmigen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.