Catalinbread Echorec

Effektpedal für E-Gitarre

  • Emulation des begehrten Binson Echorec Scheiben- Echogeräts: das gleiche Konzept mit vier Wiedergabeköpfen aber mit einer verlängerten Verzögerungszeit von 40 ms -1000 ms
  • Regler: Swell, Tone, Delay Time, Mix
  • 12 Positions Programmschalter
  • Stromaufnahme: 60 mA
  • Stromversorgung mit 9 - 18 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939)
  • made in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Hazey Off-On
  • Fretless Off-On
  • E-piano Off-On
  • Rockabilly Off-On
  • Prog Off-On

Weitere Infos

Analog Nein
Delayzeit 1 s
Tap-Funktion Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr vielseitiges Echo/Delay!
Igor171, 27.01.2016
EINSATZ: Zunächst mal zum Einsatz des Geräts: Ich suchte schon lange nach einem Echo/Delay, das gut die Tape-Echo-Sounds der Instro-Bands (The Atlantics z.B. aber auch das ganze Eleki- und Rautalanka-Zeug) der frühen 60er Jahre emuliert. Es sollte Pedalgröße haben und verschiedene rhythmische Muster der Wiederholungen haben, um den schönen smoothen Echoeffekt zu bekommen.
Ich benutze es in einer instrumentalen Surfband mit/neben einer Tube-Reverb-Unit für cleane bis leicht angedreckte Sounds. Also bezieht sich meine Bewertung nicht auf z.B. U2/Indie-Delay-Sound-Teppiche und High-Gain-Lead-Sounds mit Stotter-Delay etc.

POSITIVES:
+ Das Allerwichtigste: Klingt sehr gut.
+Der Sound ist warm aber nicht dumpf. Der Tone-Regler arbeitet sehr gut, so dass man den Klang der Repeats super seinem Geschmack anpassen kann.
+ Die rhythmischen-Muster der Delay-Repeats mit 4 emulierten Tape-Heads lassen keine Wünsche übrig. Anpassung an jeden beliebigen Rhythmus ist möglich, um eine smoothem Echosound zu bekommen.
+ Das Gerät ist hochwertig verarbeitet.
+ Kleines Gehäuse und dennoch hat man alle wichtigen Regler außen angebracht, so dass kein nerviges Klicken durch Menüs (s. Modelling-Pedale) oder Abrufen von sekundären Funktionen durch Drücken irgendwelcher Schalterkombinationen (s. Strymon El Capistan) notwendig ist.
+ Im Gehäuse sind noch Trimpots für Modulation der Repeats und Gain des integrierten Preamps, die man nach Gusto anpassen kann.
+ Mit einem internen Schalter kann man zusätzlich festlegen, ob das Gerät im true bypass Modus arbeitet oder, ob der Preamp immer aktiv ist.
+ 9-18V Betrieb
+ Meiner Meinung nach wertet der Preamp den Sound unauffällig auf, macht alles etwas (bei dezenter Gaindosierung) dynamischer ohne Matsch zu produzieren.
Aber das ist etwas sehr Geschmackabhängiges, was jeder für sich testen bzw. entscheiden muss.

NEGATIVES:
- Der Mix-Poti ist sehr temperamentvoll auf dem ersten Drittel des Regelweges. Kleine Veränderungen bewirken da sehr große Sprünge im
Dry/Wet-Mix. Daher ist dieser Poti etwas fummelig zu bedienen. Daher kommt mein Punktabzug.

Alles in Allem ein tolles Echopedal. Der Preis ist schon ziemlich heftig, aber in Anbetracht der Vielseitigkeit und der Klangqualität geht das schon in Ordnung. Ob und wie nahe das Pedal nun an das originale Echorec kommt, kann ich nicht beurteilen, weil ich das Original nie hatte. Mir ist es eigentlich auch egal, denn das Pedal tut genau das was ich wollte und gesucht habe.

Cheers!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
The Wall
Tariq, 25.06.2018
Bin auf das Echorec aufmerksam geworden, nachdem ich das Original Binson beim Bekannten angetestet hatte. Der Sound hat das gewisse Etwas! :) Nicht nur was für Pink Floyed Fans..Es rauscht etwas, o.k...aber ist noch im erträglichen Bereich (tun ja fast alle delays). Einfach ein noisegate auf die Effektkette legen und gut iss. :))
Die Presets gefallen mir sehr gut und auch die Einstellungen lassen sich zugig vornehmen. Das Teil ladet praktisch zum Experimentieren ein! Klingt auch sehr gut mit vorgeschaltetem Distortion (hab da ein Boss DS-1). Mit meiner Fender AMPro Tele hole ich da echt geile Klänge raus. Sound geht in Richtung Lana Del Ray, Chris Issak und natürlich Pink Floyed.
In dieser Preislage unschlagbar und auch gut als zweites oder drittes Delay, weil die Bandsimulation schon einen besonderen Klang für sich hat und in keinem ordentlich Set-up fehlen darf! Kauftipp!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Überragend
francibea, 08.06.2018
Das Teil macht einfach Spaß und kling gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
278 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Delay Effekte
Delay Effekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhyth­mus­gi­tarre, ein Delay macht viel her.
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.