Audix OM2 Gesangsmikrofon

28

Dynamisches Gesangsmikrofon

  • Charakteristik Hyperniere
  • Frequenzgang 50 - 16.000 Hz
  • Empfindlichkeit 140 dB SPL max.
  • Impedanz 250 Ohm
  • Zink-Metallgehäuse
  • XLR-Anschluss
Erhältlich seit Juli 2006
Artikelnummer 196424
Verkaufseinheit 1 Stück
Schalter Nein
Charakteristik Hyperniere
Farbe schwarz
Kabel Nein
Durchmesser 53 mm
Länge 176 mm
Gewicht 307 g
Frequenzgang von 50 Hz
Frequenzgang bis 16 kHz
Mikrofonklemme 1
Tasche 1
Mehr anzeigen
109 €
134,47 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

28 Kundenbewertungen

16 Rezensionen

DK
Das Null-Problemo Mic
Der Klaus 25.06.2012
Absolut problemloses Mikro. Im wirklichen Musikerleben geht es ja oft eher rustikal zu. Man findet irgendwelches Equipment von Veranstaltern und Verleihern vor und ist schon froh, wenn's irgendwie funktioniert. Bei wem das nicht so ist, der kaufe sich ein teueres Gesangsmikro mit bester Auflösung, silbrigen Höhen, vielleicht sogar ein Condenser.

Für alle anderen ist dieses Audix ein perfekter Problemlöser. Kein übertriebener Nahbesprechungseffekt, der auf Bühnen den Tontechniker zur Verzweiflung treibt. Kaum Griffgeräusche, Feedback sehr spät. Keine "silbrigen Höhen", die auf mittelmäßigen Anlagen eh nur zischen und keine "Wärme", die dem bekannten Klassiker oft der Verständlichkeit wegen mit dem EQ wieder herausgenommen werden muss.

Einstecken und gut ist. Wer damit nicht klarkommt, sei es "Tontechniker" oder SängerIn, der kanns wirklich nicht. Und bei dem Preis kann sich das nun wirklich jeder leisten .....
Features
Verarbeitung
Sound
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
eine gute Konkurenz zum SM58
Sebastian634 04.11.2009
Ich habe einige Live-Erfahrungen mit dem OM2 bisher sammeln können, und muss eindeutig sagen, dass es in den meisten Situation bei Live-Auftritten wesentlich Feedback-unempfindlicher ist als das SM58. Beim SM58 treten doch des öfteren bei lauter Monitorbeschallung der Bühne Rückkoplungen auf.

Diese Erfahrung hab ich vor allen Dingen in nicht so leicht zu beschallenden Räumen gemacht und kam dann auf die Idee das OM2 zu testen.
Ein weiterer Vorteil ist meiner Meinung nach die exzellente Verhaltensweise des Microfons bei unterschiedlich lauten Sängerinnen oder Sänger. Man hat kaum Probleme sehr leise Gesangsstimmen einzufangen bzw auch die Wiedergabe von sehr lauten Gesangsstimmen erfolgt problemlos und zerrfrei.

Alles in allem hat Audix ein wirklich konkurenzstarkes Microfon auf den Markt gebracht! Da die beiden Konkurenten im gleichen Preissegment angesiedelt sind, ist es auf jeden Fall eine Überlegung wert, das OM2 zu testen.
Features
Verarbeitung
Sound
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

WS
Deutschlich hörbarer Unterschied...
Wutbürger Stefan 21.09.2012
... zum bisher benutzten SM58, das muss man einfach mal ganz deutlich sagen. Aufgrund der Beschaffenheit unseres Proberaums hatten wir bislang immer mit sehr schnell auftretenden Feedbacks zu kämpfen, aber das OM2 ist diesbezüglich wirklich derart unempfindlich, dass ich mich manchmal wundere, dass es überhaupt die Stimme transportiert. ;-)
Doch ganz im Gegenteil: unsere Sängerin muss jetzt sogar weniger laut singen und ist trotzdem noch lauter und deutlicher zu verstehen als zuvor.

Fazit: ohne Zweifel ein sehr gutes Mikrofon zum sehr günstigen Preis!
Features
Verarbeitung
Sound
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

IC
Gutes Feedbackunanfälliges Mikrofon für kleines Geld
Ivan C. 04.01.2022
Wer im extrem Metal bereich unterwegs ist und ein Hypernieren Mikrofon sucht sich, aber noch kein Beta58 oder OM7 leisten kann, wird hier fündig.
Guter Klang und sehr gute Feedbackunterdrückung, der einzige Wermutstropfen ist, dass das Mikro die ganze Zeit komplett vor dem Mund sein muss, weil es sonst zu heftiger Schallreduzierung kommt - im Death Metal ist es allerdings kein Problem.

Klare Kaufempfehlung!
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden