Vic Firth 5ANVG American Classic Hickory

54

Drumstick

  • American Classic Vic Grip Serie
  • Hickory Holz
  • (Nylon) Plastik Kopf
  • Tränenförmiger Kopf
  • Ideal für Rock und als Übungsstock
  • Länge = 406 mm
  • Durchmesser = 14,4 mm
  • Besonderheit: Vic Grip - wasserbasierter Polyethylen Überzug
Erhältlich seit Juni 2010
Artikelnummer 251198
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Hickory
Mit Nylonkopf Ja
Tip Oval
Länge in mm 406 mm
Durchmesser Griff in mm 14,4 mm
Gewicht in g 54,0 g
16,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
A
An für sich gut, aber..
Anonym 14.01.2016
Ich habe die Sticks nun eine Weile gespielt, halten bei meiner Art zu spielen tatsächlich auch lange (das würde wohl jeder Stick, aber ich kann nichts negatives sagen),
allerdings ist zu erwähnen, dass sich der Polyethylen Überzug ablöst, sobald man mit "feuchten" Händen spielt.

Fällt zunächst erst mal nicht auf, als ich allerdings z.B. nach dem Händewaschen direkt ans Schlagzeug bin, hatte ich den Salat - rote, klebrige Hände.

Wobei das nun auch erst nach einer ganzen Zeit angefangen hat. Wie es bei neuen Sticks ist, kann ich nicht sagen - ist mir erst jetzt aufgefallen.

Alles in Allem aber eigentlich schöne Sticks.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Meine Lieblingssticks
FF321 06.02.2020
Ich spiele Vic Firth 5A seit 15 Jahren. Ich bevorzuge generell für Akustik-Drums Nylon Tips, da die nicht so schnell brechen. Bei den 5ANVG mit dem gummierten Griff hat man einfach immer alles fest in der Hand, da rutscht nichts, auch wenn man schwitzt hat man alles im Griff.
Einfach die besten und seit langem meine Favoriten!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Ein Stick wie (nicht ganz) jeder andere...
Felix936 13.03.2014
An sich handelt es sich bei den Vic Firth um mehr oder weniger normale 5A mit Nylontip, lassen sich meiner Meinung nach auch genauso spielen.
Der kleine, aber feine Unterschied ist für viele aber doch ganz hilfreich, der rote Überzug aus Gummi...oder so. :D

Man bemerkt schon, dass einem die Sticks nicht ganz so leicht aus der Hand rutschen. Man muss aber dazu sagen, dass dadurch bei längerem Spielen die Hände an den Kontaktstellen schon ordentlich brennen können und sich zu Beginn auch Blasen bilden können - ist also nicht unbedingt für jeden was.

Zur Not aber trotzdem immer ausprobieren. Sticks sind ja nicht so teuer und die 10? sollte man dann vielleicht doch investieren, wenn man mal auf neue Sticks umsteigen will und gerade auf der Suche ist.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Super wenn man ab und zu mal schwitzt :D
Lilitz 27.01.2020
Bei langem und heftigem Spielen (Metal z.b.) wenn man mal das schwitzen anfängt, behält man alles im Griff, da dieser Gummiüberzug super in der Hand bleibt! Einfach Klasse
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden