Swissonic EasyKey 49

MIDI Keyboard

  • 49 anschlagdynamische Tasten in voller Größe
  • Aluminium-Gehäuse mit Seitenteilen aus Kunststoff
  • Pitch-Bend-Rad und Modulationsrad
  • LED Display
  • 1 Schieberegler zur Lautstärkeregelung
  • 1 programmierbarer Endlosregler
  • Oktave Taster für die Erweiterung des Spielbereichs
  • 1 Pedalanschluss
  • 1 Midi Out
  • Stromversorgung über USB
  • Kompatibel mit Windows Vista, XP (ab SP1), Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Mac OS X
  • Maße (B x H x T): 825 x 210 x 68 mm
  • Gewicht: 4,77 kg
  • inkl. 1 m USB Kabel

Weitere Infos

Aftertouch Nein
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 1
Fader 1
Pads 0
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Nein
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Swissonic EasyKey 49 + the sssnake PMK01BK +
7 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Swissonic EasyKey 49
58% kauften genau dieses Produkt
Swissonic EasyKey 49
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
74 € In den Warenkorb
Arturia Keystep
7% kauften Arturia Keystep 106 €
M-Audio Keystation 49 MK3
5% kauften M-Audio Keystation 49 MK3 89 €
Native Instruments Komplete Kontrol M32
4% kauften Native Instruments Komplete Kontrol M32 109 €
Alesis Q49 Keyboard Controller
4% kauften Alesis Q49 Keyboard Controller 75 €
Unsere beliebtesten Masterkeyboards bis 49 Tasten
313 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Für eine Handvoll Yuan
be60gee, 09.05.2020
Dass fast alle thomannschen Hausmarken in China gefertigt werden, dürfte sich ja herumgesprochen haben und ist dem EasyKey auch anzumerken.
Darauf, dass mir beim Auspacken ein schwerer Brocken entgegenkommt, war ich als Leser vorangegangener Rezensionen schon vorbereitet, Gewicht vermittelt ja auch erstmal ein Gefühl von Wertigkeit.
Bei näherer Betrachtung gabs aber eine kurze Phase der Ernüchterung:
Der Spalt zwischen linkem Seitendeckel und Alugehäuse war erheblich, die Inbusschrauben waren nicht ausreichend angezogen.
Zwischen den einzelnen Tasten befanden sich Kunstoffbrösel und Silikonreste.
Die Lackierung des Alubodys weist sehr viele Unsauberkeiten auf.
Hiermit ist die Meckerstunde beendet, denn es zählen ja die inneren Werte und davon hat der Easykey49 einige zu bieten:
Ich nutze ihn ausschließlich zum Ansteuern der DAW Software Logic Pro X, als Rechner fungiert ein 2019er MacBook Air. Zum EasyKey49 habe ich auch gleich ein prosnake USB 2.0 C/B Kabel mit dazu geordert, was sich im Vergleich zum Anschluß an einen Windows Rechner über das mitgelieferte USB Kabel mit deutlicher Lautstärkeeinbuße rächt. Korrekt wäre wohl USB B auf Thunderbolt 3, beim Abmischen lassen sich aber Lautstärken - Ungleichgewichte auspegeln.
Die Ausstattung des EasyKey49 entnehmt ihr bitte der Prokuktbeschreibung, für meine Belange ist die allemal ausreichend, da ich das Midi Keyboard nicht als Soundquelle nutze.
Besonders hervorzuheben ist die nicht nur für diese Preisklasse sehr gute Anschlagsdynamik, die weit über der meiner M - Audio Keystation liegt und über den Edit Modus zudem noch einstellbar ist.
Im Übrigen ist die Programmierung des Keyboards absolut selbsterklärend, für Neulinge liegt aber eine sehr schön gestaltete und super ausführliche Print - Produktbeschreibung bei.
Keine Verwendung habe ich für den beigelegten Thomann Zampler, ein MacBook hat ja bekanntermaßen kein CD / DVD Laufwerk.
Für alle, die bei ihren Aufnahmen nur die Features der DAW nutzen wollen und kein Stand - Alone - Gerät benötigen, ist das Swissonic EasyKey 49 nicht nur eingedenk des schmalen Preises ein absolut empfehlenswertes Keyboard.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Kann wenig. das jedoch perfekt
Sascha575, 07.02.2020
Das Swissonic EasyKey 49 kommt nicht mit umfangreichen Controllermöglichkeiten daher, sondern beschränkt sich eher auf die Basics.

=====================
Anwendungsfall
=====================
Ich habe mir dieses MIDI-Keyboard für verschiedene Aufgaben angeschafft. Zum einen als Einspieltastatur für meine DAW (Logic Pro X), zum anderen aber auch als Zusatztastatur für meine Hammond SK-1 oder zum Spielen von Sounds meines alten 19" Synths Roland Fantom XR. Dabei war mir nicht wichtig, die angeschlossene Peripherie über das EasyKey fernsteuern zu können. Vielmehr standen eine gewisse Robustheit und gute Bespielbarkeit im Vordergrund.

=====================
Verarbeitung
=====================
Gerade hier punktet das EasyKey. Das Aluminium-Gehäuse ist robust und das ganze Gerät fühlt sich hochwertig an (also vor allem gemessen am Preis). Die Tastatur ist recht leichtgängig - in der Preisklasse darf man natürlich auch nicht erwarten ein High-End Produkt zu erhalten - dennoch ist es auch alles andere als eine billige Plastik-Tastatur. Da habe ich schon ganz andere Geräte gespielt. Ich glaube von der Verarbeitung her gibt es in dieser Preisklasse nichts besseres.

=====================
Features
=====================
Ich habe noch eine ältere Version des EasyKey, welches nun permanent im Proberaum steht. Diese konnte über USB mit Spannung versorgt werden, verfügte aber auch noch über eine Eingangsbuchse für ein 9V Netzteil. Die neue Version ist nur noch über USB mit Strom zu versorgen, eine Netzteilbuchse gibt es nicht mehr. Das war das einzige was mir im direkten Vergleich aufgefallen ist, wenngleich ich es nicht unbedingt als echten Minuspunkt bezeichnen würde. Ansonsten hat man ganz klassisch Pitch- und Modulation-Wheel an der linken Seite, direkt darüber zwei Oktav-Umschalter und oben noch einen Schiebe- und einen Drehregler. D.h. die Steuermöglichkeiten mit dem Ding sind begrenzt. Man kann allerlei Midi-Einstellungen über die Tastatur vornehmen und auf diese Weise auch die eine oder andere Midi-Information senden. Diese Features nutze ich jedoch nicht, außer dass ich den Sendekanal hin und wieder umstelle. Positiv ist das Vorhandensein einer Buchse für ein Haltepedal, denn damit spiele ich recht viel und regelmäßig. Ebenfalls positiv sei die Tablet-Halterung zu erwähnen. Ich nutze recht viel die App SongBook Chordpro und das EasyKey nutzt mir dabei auch manchmal einfach nur als Notenständer wenn ich an meinem Krog SV-1 sitze, welches direkt unter dem EasyKey steht, oder wenn ich Gitarre spiele.

=====================
Fazit
=====================
Leute, die sehr viel intensiver mit MIDI arbeiten und umfangreiche Kontrollmöglichkeiten benötigen, werden wohl eher nicht zum EasyKey greifen, sondern komplexere Masterkeyboards bevorzugen.
Wenn man aber einfach eine gute, robuste Tastatur sucht, die man mal an den Rechner anschließt, oder die ein anderes Tasteninstrument erweitert, hat man mit dem EasyKey viel Freude. Es lohnt sich jedenfalls, ein etwas stabileres Gerät anzuschaffen und keine billige Plastik-Tastatur, zumal das EasyKey sich preislich ja wirklich noch auf einem sehr niedrigen Niveau bewegt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Prima Keyboard nicht nur für Anfänger
Wearn, 28.05.2020
Es ist schon erstaunlich, wie viel hier für?s Geld geboten wird. Als erstes fiel mir positiv auf, das dieses Teil kein Fliegengewicht ist. Es sieht zudem auch nicht ganz so nach Plastikbomber aus wie einige andere vergleichbare Keyboards. Das Teil gibt neben dem Gewicht und der Optik aber vor allem qualitativ etwas her. Genutzt wird es im Studio zum einspielen einzelnen Melodien in Verbindung mit FL Studio. Ich bin rundum zufrieden und würde dieses Keyboard jederzeit wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Ordentliche Qualität
08.03.2017
Ein recht solides Einsteiger-MIDI-Keyboard mit rudimentärer Ausstattung. Die Verarbeitung ist auf den ersten Blick sehr robust (dank Alu-Gehäuse). Gespart wurde dann bei näherem Hinsehen doch, vor allem an den (eh schon knappen) Reglern und Knöpfen, die sind teils etwas wackelig und aus billigem Plastik. Vor allem der "Volume"-Schieberegler macht den Eindruck, dass man besser die Finger von ihm lassen sollte, da er nicht allzu viel aushält. Für mich nicht schlimm, denn ich brauche ihn eigentlich nicht.

Die Tastatur ist recht gut spielbar, die Anschlagdynamik funktioniert wie sie soll. Sicher kein Profi-Keyboard, aber für das kleine Geld wurden meine Erwartungen eher übertroffen.

Etwas ärgerlich: Das Keyboard wird nur mit einem sehr kurzen USB-Kabel ausgeliefert, dass so für die meisten Nutzer kaum zu gebrauchen ist. Weil diese unsinnig kurzen Kabel leider auch bei anderen Geräten oft mitgeliefert werden, habe ich inzwischen 4 ungefähr baugleiche, passende USB-Kabel hier herumliegen, die alle nicht zu gebrauchen sind, da sie nicht einmal von einem PC-Tower auf dem Boden bis auf den Schreibtisch reichen (geschweige denn zu einem seperaten Keyboard-Ständer). Man sollte also gleich ein längeres Kabel (USB A auf B) mitbestellen, denn mit Extra-Versand kostet dies sonst nochmal ein paar Euro zusätzlich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
74 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Swissonic EasyKeys
3:05
Swissonic EasyKeys
Rank #8 in Masterkeyboards bis 49 Tasten
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.