Strymon Ojai

Multi-Netzteil für Effektgeräte

  • 5 vollständig isolierte Hochstrom 9 V DC- / 500 mA-Ausgänge
  • Netzteil und IEC Stromkabel im Lieferumfang enthalten
  • 24-V-Thru-Buchse ermöglicht den Anschluss an zusätzliche Strymon Ojai (separat erhältlich)
  • Abmessungen: 81 x 58 x 33 mm
  • Gewicht: 130 g
  • inklusive 5 Pedalkabeln: 5,5 x 2,1 mm Koaxial-Anschluss - Minuspol innen, gewinkelte auf gerade Stecker
  • made in USA

Weitere Infos

Gleich-/Wechselspannung DC
Ausgangsstrom in mA 2500 mA
9 V Ja
12 V Nein
18 V Nein
Sonstige Sekundärspannung Nein
Multinetzteil Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Strymon Ojai
33% kauften genau dieses Produkt
Strymon Ojai
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
169 € In den Warenkorb
Strymon Zuma
15% kauften Strymon Zuma 275 €
Strymon Ojai R30
7% kauften Strymon Ojai R30 189 €
Thomann NT 0910 AC/PSA
7% kauften Thomann NT 0910 AC/PSA 9,90 €
Harley Benton PowerPlant Junior
4% kauften Harley Benton PowerPlant Junior 29,90 €
Unsere beliebtesten Netzteile
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung

Kräftiger kleiner Kerl

Christian Großmann, 20.11.2017
Aufgrund der Anschaffung mehrerer Strymon-Effekte war ich gezwungen, eine leistungsfähigere Spannungsversorgung für mein Effektboard zu suchen. Das VoodooLab hatte dafür einfach nicht die nötigen Reserven. Ein zusätzliches Gerät unter dem Board war nicht ideal, da es eine weitere Kaltgeräteverkabelung nötig machte und zudem einiges an Gewichtszunahme erwarten ließ. Nach einiger Suche entschied ich mich für das Strymon Ojai. Der Vorteil war dessen Größe und die einfache Möglichkeit, das Setup um ein weiteres Gerät zu vergrößern, ohne ein zusätzliches Netzkabel zu brauchen.

Mein Board läuft derzeit mit einem BigSky, Mobius und Timeline, die je einen Ausgang des Ojais nutzen. Der vierte Ausgang speist einen selbst entwickelten Midi-Switcher und ein midifähiges, digitales EQ-Pedal von Source Audio. Der fünfte Ausgang liefert die Spannung für 5 weitere analoge Effekte, die per Daisy-Chain verdrahtet sind. All das schafft das Ojai-Gerät ohne Probleme.

Die erste Überraschung war das geringe Gewicht und die kleine Baugröße. Das Gerät besteht allerdings aus zwei Teilen, was mir anfangs nicht so zusagte. Das 24V Schaltnetzteil, dass an das Stromnetz angeschlossen wird, lässt sich durch seine flache Bauform sicher unter jedem Board anbringen. Hier nutze ich Velcro, habe das Netzteil aber sicherheitshalber noch mit einem Kabelbinder gesichert. Die eigentliche Ojai-Box mit der Isolationselektronik wiegt fast nichts. Sie ist zudem so klein, dass ich dem Velcro hier absolut zutraue, sie auch ohne zusätzliche Sicherung zu halten ... wirklich beeindruckend. Bei angeschlossener Last zeigen Leuchtdioden, dass der jeweilige Ausgang aktiv ist. Das ist ein nettes Feature. Ob es (unter dem Board) wirklich sinnvoll ist - darüber kann man streiten. Inzwischen ist die Trennung in Schaltnetzteil und eigentliches Ojai eher sinnvoll, weil man so ohne Aufwand erweitern kann.

Die zweite Überraschung war die Geräuscharmut der Effekte. Das VoodooLab ist ja bekannterweise ein Quasi-Standard. Das Ojai steht dem jedoch in nichts nach. Selbst die zusammen gespeisten analogen Effekte lassen hier keine Einbußen erkennen. Die möglichen 500mA des einen Ausgangs bieten bei meinem Setup also ausreichend Resevern, um jegliche Störgeräusche zu unterbinden. Ich hatte eigentlich vor, irgendwann ein zweites Gerät anzuschaffen und auch die analogen Effekte einzeln zu speisen. Das kann ich mir jetzt wohl schenken.

FAZIT:
Die Entscheidung für das Ojai war genau richtig. Es kann auch für ein größeres Board genügend Power bieten. Die Verarbeitungsqualität ist Strymon-typisch sehr gut. Die mitgelieferten Powerkabel sind keine zu dünnen Strippen, die bei der ersten Belastung Kabelbrüche bekommen. Ich würde das Gerät ohne Einschränkung weiterempfehlen und auch jederzeit wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung

Gut und teuer.

Wernie, 06.09.2016
Der Ojai ist ziemlich konkurrenzlos, denn er besitzt 5 voll isolierte (galvanisch getrennte) Ausgänge mit je 9 V= / 500 mA. Versorgt wird er mit einem 24V = Schaltnetzteil, aus dem über einen durchgeschleiften Ausgang noch einige weitere Ojai versorgt werden können.

Die 9V werden aus 24 V mit getrennten Abwärtsschaltreglern erzeugt, die je einen eigenen Transformator und Optokoppler für die Regelung besitzen. Wie zu erwarten, waren beim Test keinerlei Wechselwirkungen zwischen den angeschlossenen Pedalen feststellbar und es traten keine Brummschleifen oder sonstige Störungen auf, vorausgesetzt, die Gitarre ist geerdet. Sonst können die üblichen Einstreuungen auftreten.

Ich kann den Ojai zu 100% empfehlen für Leute, die Wert auf ein störungsfreies Signal legen, viele stromhungrige Digitalpedale versorgen wollen und wenig Platz auf dem Pedalboard haben. Das muss man sich dann halt was kosten lassen...

Allerdings gibt es auch billigere Lösungen wie den Mooer Micro Power, der 8 Ausgänge mit 9V= 300 mA hat und mit einem 12 Volt Schaltnetzteil versorgt wird. Dieser hat zwar keine galvanisch getrennten Ausgänge, aber 8 unabhängige Linearregler und funktioniert fast genauso gut mit den Strymon-Pedalen, die 250 mA Versorgung benötigen, und das für den halben Preis. Allerdings sind beim Mooer die Minuspole aller Ausgänge miteinander verbunden. Deshalb sind Brummschleifen und - besonders bei Strymon-Effektgeräten - ein leichtes hochtöniges Pfeifen nicht ganz ausgeschlossen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
169 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Origin Effects Revival Footswitch Aston Microphones Swift Cameo Studio PAR DTW Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Korg D1 IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Origin Effects Revival Footswitch

Origin Effects Revival Footswitch, 2-Fach Fußschalter, mehr Flexibilität für den Origin Effects RevivalDRIVE mit fußschaltbarem Mid-Boost und Dry-Blend

Zum Produkt
109 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.