Schlagwerk BRC 04 Cajon Bürste #4

75

Cajon Brush

Ein ganz besonderes Brush-Erlebnis ist der Martin Röttger Signature Brush. Hierbei handelt es sich um eine Cajon-Bürste, die grenzenloses Wischen und einen schönen warmen Bass ermöglicht. Die Handhabung und das Spiel sind intuitiv - die Kombination zwischen Hand und Brush ermöglichen ganz neue Cajon-Grooves.

  • #4
  • Martin Röttger
  • Einzelbürste
  • ergonomischer Holzgriff
  • Nylonborsten
Erhältlich seit Mai 2011
Artikelnummer 265259
Verkaufseinheit 1 Stück
Besen aus Holz
Holzgriff Ja
Einziehbar Nein
16 €
21,54 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 19.08. und Samstag, 20.08.
1
P
Perfekt!
Peter625 30.09.2011
Dem ist schon fast nichts hinzuzufügen ... der kleine, günstige Pferdestriegel erlaubt jeden Sound zwischen dezentem Besen und mächtig warmem Basswumms. Dabei lassen sich nicht nur sehr konstante Klangbilder erzeugen, weil das Handling ausgezeichnet ist, wenn mann das Bürsterl unterhalb des Knaufes zwischen Zeige- und Mittelfinger klemmt (die Handhaltung entspricht so am ehesten der gewohnten Bild der Schlaghand), sondern durch Winkelung auch sehr genau die Borstenhärte dosieren. Je flacher man anspielt, desto nachgiebiger die Borsten - und umso weicher der Klang.

Alle Anschlagpunkte reagieren sehr individuell auf die Bürste und liefern Nuancen, die sich auch in der Aufnahme gut abbilden lassen. Streifen, Wischen, Tippen, Tupfen, Schlagen, ... kein Ende! ;)

Bisher konnte ich noch keine Abnützungsspuren erkennen. Aber selbst wenn diese dramatisch wären, der Preis ist in Ordnung und der Klanggewinn enorm. Ich bräuchte sofort ein Neues.

Cooles Teil. Meins!
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Handschmeichler
Andreas420 02.07.2012
habe dieses ding bei "youtube" gesehen und mir gleich eins bestellt. und es spielt sich wirklich gut. immitiert ein wenig die guiro zum basston (spiele es zu bossa- rhythmus) allerdings muss der klang, wie auch bei den cajon brushes, mikrofonmäßig vorn an der cajon abgenommen werden, sonst hört man das "säuseln" der grannen nich richtig. und wenn ihr die bürste nich mehr wollt, kleiner tipp: nich wegschmeißen - meine frau hat sich sehr gefreut über die rückenmassage.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
nette Ergänzung
Oregon 24.10.2019
Ein vom Spielgefühl angenehmer und ungewöhnlicher Besen / Bürste, den / die man auch quasi als Beater einsetzen kann.
Lässt sich mit anderen Besen oder Handspiel kombinieren.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Passt
RudiK 27.11.2014
Obwohl ich bei der Auslieferung etwas erschrocken bin ob des zerknitterten Zustands der Borsten, gab sich dieser Mangel nach etlichen Stunden (im warmen Raum) wieder und sämtliche Borsten wurden wie von Zauberhand schön gerade.

Die Auslieferung (bei wem auch immer) lässt zuweilen zu wünschen übrig: Wenn ich einen Artikel ordentlich behandle und ordentlich im Karton platziere, knittert auch nix. Daher ein Stern Abzug.

Ansonsten ist der Artikel für das Cajonspiel gut zu gebrauchen, wenn auch zu teuer.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden