Roland RPU-3

Konzertflügelpedal

  • 3 Pedale
  • 3 separate Klinkenausgänge für jedes Pedal
  • passend für FP-7F/RD-64/FP-50/FP-80 und den RD-300NX/RD-700-Serien-Pianos und RD-800
  • Halbpedal-fähig
  • mit 130 cm Kabel (Stereo-Klinke)

Weitere Infos

Polaritätsschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland RPU-3
45% kauften genau dieses Produkt
Roland RPU-3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
122 € In den Warenkorb
Roland DP-10
24% kauften Roland DP-10 37 €
M-Audio SP-2
4% kauften M-Audio SP-2 16 €
Yamaha FC 5 Sustain Pedal
3% kauften Yamaha FC 5 Sustain Pedal 33 €
Yamaha FC 3A
2% kauften Yamaha FC 3A 69 €
Unsere beliebtesten Sustain Pedale
45 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Verarbeitung
20 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
solide, wertig, universell
Alfred Faust, 03.07.2019
positiv:
- solide gebaut
(sehr stabil, gute Rutschhemmung an der Unterseite, Innenleben gekapselt, und somit gegen Staub und Flusen geschützt)

- wertige Materialien
(robustes Gehäuse aus dickem schlagzähem Kunststoff, Pedale aus dickem Metall, wie bei ROLANDs Pianos, Anschlussschnur über 2m lang, dicke Metallplatte an der Unterseite, gutes Gesamtgewicht)

- universell
(alle drei Pedale steuern Potentiometer, jedes Pedal hat einen eigenen 3poligen Klinkenstecker)

negativ (für mich):
Die Pedale lassen sich nicht mechanisch kalibrieren (auf 0 stellen).

Ich verwende das Pedal an meinem VMK-188 Universal MIDI-Controller von Fatar mit einer sehr hochwertigen gewichteten 88 Tasten Klaviatur (TP-40GH) vom genannten Hersteller. Dieser kann die Daten aller drei Pedale problemlos verarbeiten. Jedem Pedal kann ein eigener Controller und der Regelbereich zugewiesen werden. Der VMK steuert ein INTEGRA7-Klangmodul von ROLAND und über ein USB-MIDI-Interface meine Computersoftware.
Mein Negativ-Punkt bezieht sich auf den Regelbereich der Potentiometer. Leider gehen diese offensichtlich am Ende nicht auf Null sondern auf unendlich. Dadurch gibt der VMK in der Ruhestellung nicht MIDI 0 sondern 127 aus. Was z.B. beim Sustain (rechtes Pedal) zum Weiterklingen der Saiten führt. Ich vermute, das wird bei ROLAND-Geräten intern weggeregelt.
Ich konnte mit helfen, indem ich ein dünnes Stück Pappe unter den Anschlag oben eingeklebt habe. Deshalb gibt es auch keinen Punkte-Abzug. Für die Benutzung an Nicht-ROLAND-Geräten sollte dieses Verhalten aber beachtet werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Erfüllt perfekt seinem Zweck
Tommy16, 25.08.2012
Ich bin über den Kauf sehr zufrieden! Das Pedal erfüllt genau seinen Zweck und ist solide verarbeitet. Auch nach einem halben Jahr lassen sich die einzelnen Pedale drücken wie am ersten Tag. Der einzige Kritikpunkt den ich habe: Wenn man das Pedal auf Parkettboden benutzt, verrutscht es unweigerlich. Hier wären bessere Gummifüße wünschenswert. Alles in allem aber eine klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.