Ständer

  • für Digitalpianos
  • sehr stabile Stahlkonstruktion
  • bis 80 kg belastbar
  • einzeln höhenverstellbare Standbeine und zusätzliche Bodenausgleichsschrauben
  • für den Transport zusammenlegbar
  • Gewicht: 8,0 kg
  • Abmessungen (H x B x T): 600-1000 x 900 x 260 mm
  • Kabelclips im Lieferumfang enthalten
  • passendes Zubehör: Mikrofonarm, Notenhalter, Aufsatz und Kopfhörerhalter (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Keyboardauflagen 1
236 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Stabilität
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Ein perfekter Pianoständer
Benjamin T., 09.10.2009
Vor ein paar Monaten kaufte ich mir ein neues Stagepiano - ein Kawai Mp5. Dieses weist ein Gewicht von 19,5 kg auf. Ich war also auf der Suche nach einem stabilen Ständer für dieses. Fündig wurde ich bei dem König & Meyer - 18953. Preislich befindet sich dieser Ständer in dem oberen Drittel vergleichbarer Produkte, wird dafür aber auch seinen Erwartungen vollkommen gerecht.

Die Montage ist relativ einfach. Eine gedruckte Anleitung liegt zudem bei. Ab- und Aufbau gehen schnell, da nur die beiden im 45° Wiinkel angebrachten Scharniere eingeknickt werden müssen. Der Ständer ist aus Stahl gefertigt und ca 8 kg schwer. Er ist sehr stabil.

Seine 4 Beine sind individuell in sehr kleinschrittigen Stufen höhenverstellbar (von 61 bis 90 cm). Dies ist meiner Meinung nach zu niedrig, wenn man im Stehen spielen möchte (wofür dieser Ständer aber auch nicht ausgelegt ist). Um sich den Bodengegebenheiten anzupassen (ein an 4 Punkten fixierter Gegenstand steht nur auf komplett ebener Fläche wackelfrei), hat jedes Bein eine Bodenausgleichsschraube, welche noch zwischen 0,1 - 3 cm höhenverstellbar ist. Diese werden von einer Kontermutter fixiert!

Die Pulverbeschichtung (?) halte ich für sehr gelungen! Kratzer konnte ich trotz mehrmaligem nicht gerade vorsichtigem Transport nicht ausmachen.

Fazit: Ein sehr massiver, solide verarbeiteter Ständer - gerade auch für sehr schwere Digitalpianos! Man kauft etwas fürs Leben! Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Klasse Qualität!
BassNewbie, 15.11.2015
Da ich verschiedene, auch unbekanntere, Instrumente aus der Zitherfamilie spiele, brauchte ich einen stabilen Tisch, um im Stehen spielen zu können. Wichtig war außerdem eine mobile Lösung.
Dafür hat sich dieser Ständer als ideal erwiesen (ich habe mir dazu eine Auflageplatte aus Holz gebaut).
Die Verarbeitung ist sehr gut. Gegenüber den derzeit hier und beim Hersteller veröffentlichten Produktbildern hat der Ständer inzwischen gewisse Neuerungen erfahren: die Gefahr, sich beim Aufstellen die Finger in das gefederte Gelenk einzuklemmen, ist durch eine einfache Vorrichtung jetzt praktisch ausgeschlossen.
Statt den angekündigten "Kabelclips" lag ein längeres Klettband bei.
Statt der mitgelieferten Inbus-Schrauben zur Sicherung und Verstellung der vier Standbeine habe ich gleich K&M Rändelschrauben M6 á 0,60 EUR mitbestellt. Die erfüllen ihren Zweck genau so gut und lassen sich im Zweifelsfall schneller und eben ohne Inbus-Schlüssel aus- und eindrehen! Aus dem selben Grund habe ich die Kontermuttern der Gummifüße durch Flügelmuttern ersetzt. Bei mir liegt allerdings auch kein 80 kg schweres Instrument drauf, von daher empfehle ich das nur mit Vorbehalt.
Anzumerken ist noch, dass der Ständer für die Aufnahme des entsprechenden Notenständers und der Mikro-Halterung von K&M vorbereitet ist. Auch eine Zubehörtasche und passende Rollen statt der Gummifüße werden angeboten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Ja Ja Ja. Aber.
27.04.2015
Dieser Ständer ist teuer. So teuer, dass es weh tut. Insbesondere in Relation zu dem durchaus komplexen elektronischen Gerät, was oben drauf steht. Aber:

Es macht mir zum ersten Mal seit über 25 Jahren wieder Freude, Klavier zu spielen. Meine Anatomie war nämlich einer der Gründe, warum ich das Spielen irgendwann mit 15/16 aufgegeben habe. Meine langen Haxen haben unter kein Klavier mit festem Unterbau gepasst. Zwar wurde unser damaliges Klavier extra auf Klötze gestellt, um mir das Spielen zu ermöglichen, jedoch waren dann die Pedale nicht mehr bequem zu erreichen.

Und nun dachte ich erst, ein höhenverstellbarer X-Ständer tut es auch... - tat er aber nicht. Und ich dachte, okay, egal, letzter Versuch.

Ich hab noch nie in meinem Leben so bequem und haltungskorrekt an einem Klavier gesessen.

Außerdem muss man natürlich sagen, dass man sich angesichts dieses Piano-Ständers wieder daran erinnert, wofür 'Made in Germany' immer stand. Makellose Verarbeitung, sauber geschnittene Gewinde, absolut hochwertiger Artikel. Und unter all diesen Gesichtspunkten ist er zwar immernoch teuer, aber jeden Cent wert.

Ob es das etwas günstigere Alternativprodukt auch tun würde, kann ich jetzt nicht beurteilen. Aber da der auch nicht so wahnsinnig günstig ist, dachte ich mir: Na gut, wenn schon, denn schon.

Und Danke an Thomann. Ihr seid wirklich der beste Händler überhaupt. Service, Zuverlässigkeit, Kulanz, Geduld, Homepage, Schnelligkeit in der Bearbeitung. Alles: Made in Germany. :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Top-Verarbeitung, mittelmäßiges Handling
Chris007, 26.06.2018
Benutze den Ständer für mein Yamaha Stagepiano (etwa 12 kg, 88 Tasten). Durch die Gummiauflagen, die strammen Federn der Klappmechanik und die verstellbaren Füße steht das Piano sehr stabil. Auch im Stehen und bei viel Action an den Tasten wackelt der Ständer nicht. Auf-/Abbau gestalten sich leicht - wenn man im Sitzen spielt. Um im Stehen zu spielen, müssen die Schrauben an den Beinen losgedreht, die Beine ausgezogen und die Schrauben wieder in die Löcher gefummelt und festgedreht werden - das ließe sich durch Federstifte oder Schnellspanner wie am Fahrrad deutlich eleganter lösen. Die Verstellung der Füße mittels zweier Muttern klappt gut, allerdings lösen sich die Dinger leicht, so dass die Füße dann eine andere Position einnehmen und der Ständer ggf. anfängt zu wackeln. Auch das geht sicher besser. Da ich jedoch meist im Sitzen spiele, wiegen die Nachteile nicht ganz so schwer. Wer ständig unterwegs ist und schnell auf/abbauen möchte, könnte woanders bessere Lösungen finden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.