Rockboard Flat Patch Cable Black 5 cm

379

Flaches Patchkabel mit rechteckigem Durchschnitt

  • Länge: 5 cm
  • platzsparende und extra schmale abgewinkelte Klinkenstecker
  • Kupferleiter: 20 x 0,12 mm
  • gewickelter Kupferschirm 34 x 0,12 mm
  • Kapazität von weniger als 10 pF/Dezimeter
  • Leiterwiderstand von weniger als 10 mOhm/Dezimeter
  • Arbeitstemperatur: -15º C bis +70° C
  • Polyethylen Signalisolation
  • PVC Außenisolation
  • Durchmesser Kabel: 7 x 3 mm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Januar 2017
Artikelnummer 404983
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Länge 0,05 m
Von Stecker Klinke 6,3mm TS male gewinkelt
Auf Stecker Klinke 6,3mm TS male gewinkelt
Stecker von Klinke 6,3mm TS male gewinkelt
Stecker auf Klinke 6,3mm TS male gewinkelt
Mehr anzeigen
4,20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

379 Kundenbewertungen

188 Rezensionen

K
Super Kabel für kleines Geld
KaiWilling 25.10.2020
Bis vor kurzem habe meine Pedale mit tweedumwickelten Fender-Kabeln verbunden, die zwar optisch was hermachen, aber auch einen fast handbreiten Abstand zwischen den jeweiligen Effekten lassen. Da es mittlerweile aber zu eng auf meinem Paddelboot geworden ist, musste eine andere Lösung her, weshalb ich mich nach kurzem Hin und Her schließlich für diese kleinen Rockboard-Kabel entschieden habe. Diese konnten meine Erwartungen voll erfüllen - sie sind extrem biegsam und machen einen durchweg wertigen Eindruck, sowohl am Kabel als auch an der Klinke.
Über die Langlebigkeit kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen und ob sie den zusätzlichen Euro gegenüber den Harley Bentons wert sind, muss denke ich ebenfalls jede/r für sich selbst entscheiden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Flach und gut
Roland438 07.04.2021
Mal ehrlich - wer ein Padelboard hat braucht auch Patchkabel. Und wenn man da mit der Bestückung herumexperimentiert, dann ist man froh wenn man genügend Kabel in verschiedenen Längen hat. Ich habe zwei Boards, eins für mein Acoustic-Singer-Projekt und eins für Bass. Je nach Anforderung eben verschieden bestückt.
Mit diesen flachen Kabeln habe ich gute Erfahrungen gemacht. Zusammen mit den ebenfalls flachen Steckern kann man die Pedale enger zusammenpacken und hat somit ein wenig mehr Platz. Betonung auf "kann", denn enger zusammen bedeutet halt auch leichter danebentreten.
Die Stecker sind ausreichend stabil, ich habe bisher noch keinen Defekt an dieser Steckern und Kabeln gehabt.
Ein weiterer Vorteil ist die eckige Form des Kabels. Man merkt sofort wenn es verdreht wäre und verlängert somit die Lebensdauer.
Zum Sound kann ich nichts sagen, bei mir klingen alle Kabel gleich. Ich spiele allerdings auch kein High gain, wo Leitungsverluste sofort an Sound und Zerre zu spüren ist. Von daher bekommen diese Kabel von mir volle Punkte.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Short and inexpensive, but really good.
Ondrej_S 21.03.2022
If you dont need to use long patch cables, than this is a good option. Its not the most fancy one, but gets the job done and its also inexpensive. Like this combination
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
kekskiller 25.05.2020
Diese kleinen Rockboard-Kabel sind meiner Erfahrung nach immer die besten was Zuverlässigkeit und Stabilität angeht. Hatte sehr lange Zeit ne Menge davon auf meinem Board für vor allem Stereo-Verbindungen und kein Einziges hat bisher seinen Geist aufgegeben (im Gegensatz zu zum Beispiel Harley Benton-Kabeln). Die Köpfe sind recht breit und dick, dafür kann man sie aber auch gut greifen und sind selbst nach wiederholt grober Handhabe frei von Verdrehungen oder Wackelkontakten.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden