Kundencenter – Anmeldung

Palmer MI Pedalbay 80

Effektboard

  • Material: pulverbeschichtetes Aluminium
  • verstellbare Querstreben
  • höhenverstellbar
  • Maße (HxBxT): 70-85 x 800 x 390 mm
  • Gewicht: 4,80 kg
  • inkl. gepolsterter Tragetasche, ca. 5 m Hakenband, 2 Gummizügen und Innensechskantschlüssel

Weitere Infos

Anzahl der Effekte 8
Inkl. Netzteil Nein
Effektschleifen Nein
Inkl. Gigbag Ja
Inkl. Koffer Nein
181 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
professionelle Pedal bay
Chinedu104 , 12.03.2021
Die Palmer MI Pedalbay 80 ist sehr gut verarbeitet, sieht gut aus und bietet reichlich Platz für alles, was man so an Bodentretern platzieren möchte. Die mitgelieferte Transporttasche ist sehr robust, ebenfalls roadtauglich verabeitet und sieht chick aus mit dem Palmer Logo auf der Front.
Auch ist mehr als ausreichend doppelseitiges Klebeband mitgeliefert. Jedoch habe ich das Problem, dass die Klebefähigkeit der Klettbänder unter meinen Bodentretern nicht ausreichend ist und wenn ich die Tasche mit dem eingelagerten Pedalbay aufrecht in die Ecke stelle, sind nach ca. einem Tag alle Bodeneffekte abgefallen und hängen lose an ihren Kabeln in der Tasche. Deshalbr gibt es einen Stern Abzug in der Gesamtbewertung, weil das Klebeband nichts taugt. Ansonsten ein professionelles Produkt, dass mich sicher noch eine lange Zeit begleiten wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Klasse Board mit gutem Bag!
21.01.2016
Wollte meine zahlreichen Bodentreter endlich mal auf einem Board versammeln, um unter anderem auch mal ohne Amp direkt in die Anlage spielen zu können. Also Pedalbay 80 bestellt und: Alles Bestens! Keine störender Geruch, gute Verstellmöglichkeiten, sehr gut und sauber verarbeitet, sehr robust, dabei nicht einmal sehr schwer und die HB Power Plant passt super drunter!
10 Pedale sind es geworden, und es herscht keine Enge. Ein paar Live Einsätze hat das Board schon hinter sich und hat sich bestens bewährt. Das Bag ist robust, gut verarbeitet, gut gepolstert und (ver-)trägt das Gewicht des Boards mit Pedalen bisher klaglos. Insgesamt eine feine Sache, würde ich wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Top Tourentauglich
Christian533, 06.07.2018
Ich spiele ca 40 Gigs im Jahr und die Tasche mit Inhalt ist stets dabei! Sehr stabil und meine Tretminen sind besten geschützt!
Ich bin von einem Case umgestiegen, da das doch immer sehr sperrig war! Die Tasche hingegen flutscht einfacher mal zwischen das andere Equipment !
Pedale sind bestens zu befestigen! Halten Bomben (Mienen-) sicher!
Tolles System, toller Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Endlich mehr Platz
Markus542, 30.01.2018
Hatte bis vor kurzem ein selbstgebautes Holz Pedalboard mit zwei Ebenen im Einsatz, das seinen Job einwandfrei machte, allerdings kamen in letzter Zeit ein paar Neuanschaffungen dazu und der Platz war nicht mehr ausreichend (Grundfläche war ca 30x60cm). Habe mich dann kurzerhand für die größte Version von Palmer entschieden, da ich mit der Marke auch in Sachen Amp schon sehr gute Erfahrungen gemacht habe.

Das Board ist angenehm leicht für die Größe, mein Truetone Netzteil mit 12 Ausgängen passt Millimeter genau in die Netzteil Aufnahme, ich musste allerdings etwas unterlegen, um den Netzstecker zugänglich zu machen (ein abgebrochener Drumstick aus dem Proberaum meldete sich freiwillig). Habe jetzt über zehn Pedale montiert, darunter einige große wie EHX HOG 2, Sovtek Phaser und alten Big Muff und alles passt gut, alle Kabel sind optisch versteckt.

Den Punkt Abzug gibt es dafür, dass der Rahmen des Boards nicht komplett steif ist und man ihn in sich "verbiegen" oder verschieben kann, solange nichts verbaut ist, dadurch wirkte es am Anfang es fragil. Dieser Eindruck bestätigte sich in der Praxis zum Glück nicht.

Absolut zu empfehlen. Die 6,5 Kilo in der Artikelbeschreibung sind nebenbei Unfug, es wiegt deutlich weniger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Samstag, 18.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Racks & Cases
Racks & Cases
Wer auf sein Equipment achtet, packt es richtig ein – und zwar in ein ordentliches Case.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.