Kawai MP-11 SE

Stage Piano

  • 88 Tasten Grand Feel Mechanik mit Holztasten, 3-Sensoren-Druckpunktsimulation und IvoryTouch Keys
  • Shigeru Kawai SK-EX und SK-5 Flügelsounds
  • 40 Sounds mit Harmonic Imaging XL Technologie und 88 Tasten Sampling
  • 208 Setup-Speicherplätze
  • 256 Noten Polyphonie
  • Amp-Simulator und DSP-Effekte
  • Record-Formate: MIDI, MP3, WAV
  • Wiedergabe mit Loop-Funktion
  • 128 x 64 Pixel LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Metronom
  • Pitch-Bend-Rad und Modulationsrad
  • Abmessungen (B x T x H): 1380 x 452 x 190 mm
  • Gewicht: 34 kg
  • inkl. GFP-30 3-fach Pedal

Anschlüsse:

  • 6,3 mm Klinkenbuchsen für Line-Out (L/Mono,R oder 2x Mono)
  • XLR-Outs mit Ground Lift
  • Kopfhörerbuchse
  • Dämpfer / Soft Pedal
  • Fußschalter (zuweisbar)
  • Expression (zuweisbar)
  • MIDI In / Out / Thru
  • USB-to-Host
  • USB-to-Device
  • Netzbuchse
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Beethoven SK Concert Grand
  • Classical Ballad Jazz Grand
  • Clavi 1
  • Haydn EX Studio Grand
  • Popballad SK 5 Grand
  • Reed EP1
  • Stridepiano Upright
  • String Ensemble
  • Vibraphone
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 256
Anzahl der Sounds 40
Effekte Ja
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Metronom Ja
Pitch Bend Ja
Modulation Wheel Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out, 1x Thru

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 4 % sparen!
Kawai MP-11 SE + Millenium KS-2000 + Superlux HD-681 +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.222 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Kawai MP-11 SE
35% kauften genau dieses Produkt
Kawai MP-11 SE
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.190 € In den Warenkorb
Kawai MP-7 SE
14% kauften Kawai MP-7 SE 1.359 €
Kawai ES-110 B
7% kauften Kawai ES-110 B 574 €
Kawai ES-8 B
5% kauften Kawai ES-8 B 1.299 €
Roland RD-2000
5% kauften Roland RD-2000 2.290 €
Unsere beliebtesten Stage Pianos
16 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Viel Klaviergefühl für ein elektronisches Piano
Gspassetlbua, 30.09.2019
Tastatur:
Die Verarbeitungsqualität ist sehr gut, aber nicht Spitzenklasse:
Mechanische Toleranzen beim Bewegen der Tasten als auch die Geräusche der internen Hammer und der Tasten selbst variieren.
Bei einigen Tasten ist das Hammer Rückfallgeräusch dominant, bei anderen das Anschlaggeräusch. Bei den meisten Tasten sind die Geräusche jedoch kaum hörbar (wie es idealer Weise sein sollte).
Dies kenne ich von ebenfalls hochwertigen Digitalpianos wie z.B. der Yamaha CVP Klasse nicht. Da klingt und ist mechanisch jede Taste nahezu identisch (abgesehen von der Gewichtung natürlich).
Da von Kawai die Tastatur so extrem hervorgehoben wird, bin ich natürlich mit besonders akribischer Analytik an das neue Instrument herangegangen. In der Praxis jedoch tut all dies dem Klavierspiel keinen Abbruch und man wird nichts davon bemerken, da die Geräusche nur in absolut stiller Umgebung wahrnehmbar sind und man sie regelrecht suchen muss.
Die gewichtete Holztastatur ist insgesamt gut gelungen und wirklich sehr nahe am Spielgefühl eines richtigen Flügels, näher als die des erwähnten Konkurrenten, die sich mir zu "federlastig" im Nachhinein im Vergleich dazu anfühlt. Schnelle Tastenfolgen wie Triller, Glissandi etc. gehen auf dem MP11SE wesentlich "geschmeidiger" runter, wie in Butter.

Pedal:
Das 3er Pedal ist, wie das gesamte Piano, ebenso von überzeugender Qualität. Einzig die Höhe der Bodenplatte von ca. 1 cm unter den Pedalen ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. Warum hat man hier nicht statt des "dicken" Kunststoffpodestes die 2mm Metallplatte der Unterseite einfach nur verlängert?

Klang:
Die Klaviersounds sind grandios und bieten viele Optionen der Adaption. Im SUB-Bereich würde ich mir noch ein paar Instrumente / Klangfarben mehr wünschen, aber es ist ja primär ein Digitalpiano ...

Bedienkonzept:
Alle wichtigen Funktionen sind direkt über die Knöpfe erreichbar, sauber strukturiert und selbsterklärend. Dementsprechend leicht findet man sich darin zurecht.
Auch das relativ kleine Display kann mit seiner strukturierten Darstellung überzeugen und ist von seiner Dimensionierung trotz anfänglicher Skepsis völlig ausreichend.
Einzig die Tatsache, dass ein gesteckter Kopfhörer nicht den Line-Out muted (zumindest optional), ist ein kleiner Wermutstropfen.

Portabilität:
Einer der Gründe ein MP11SE als Zweitklavier haben zu wollen war dessen Portabilität. Das hohe Gewicht von 34 kg ist jedoch nicht zu unterschätzen. Nach dem Transport des (sperrigen) Pianos über zwei Etagen relativiert sich der Gedanke an eine mögliche Portabilität gewaltig ...

Fazit:
Für die knapp 2200 Euro bekommt man sehr viel Klaviergefühl geliefert. Angesichts der Tatsache, dass man noch Keyboard-Tisch, Abdeckhaube und eine vernünftige Lautsprecheranlage benötigt, ist man preislich schnell jenseits von 3000 Euro.
In Anbetracht des Gewichtes (MP11SE nebst Zubehör kam bei mir auf 110 kg Pallette an) und der dadurch eingeschränkten Portabilität ist für nicht Bühnenmusiker evtl. ein herkömmliches Digitalpiano in der 3000 Euro-Klasse die vielleicht bessere und sogar gewichtsmäßig leichtere Wahl. Ob man dort dann auch die tolle Flügeltastatur bekommt?
Auf einem zweifüßigen Keyboadständer ist das MP11SE bei intensiver Akkordbeackerung jedenfalls eine wackelige und ungewohnte Geschichte ...
Erwähnen will ich auch, dass das Gerät im Neuzustand relativ intensiv und unangenehm riecht. DIes verflüchtigt sich jedoch innerhalb der ersten zwei Tage und ist nach einer Woche in einem akzeptablen / üblichen Rahmen für ein fabrikneues Gerät.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Tastatur überzeugt
waldgnom, 10.05.2018
Seit einigen Wochen übe und spiele ich auf dem KAWAI MP 11 SE und bin begeistert von der Tastatur. Die Simulation des Flügeltastaturfeelings ist dem Hersteller für mein Empfinden sehr gut gelungen. Dynamikumsetzung, Spielgefühl, Druckpunktsimulation, Piano-Sounds und deren Einstellmöglichkeiten bzw. Adaptionsmöglichkeiten der Sounds an eigene Bedürfnisse überzeugen.
Insbesondere die Präzision der Tastatur hat es mir angetan: für mein Empfinden exzellent! (Triller laufen prima, Artikulation & Dynamikumsetzung genial, pianissimo bis fortissimo sehr überzeugend).
Das mitgelieferte 3-fach Pedal trägt ebenfalls ausgezeichnet zur perfekten Simulation bei. Die Einstellmöglichkeiten virtueller Saitenresonanz, Hammer- und Dämpfergeräusche sind für meinen Geschmack je nach Musikstück differenziert einsetzbar und absolut brauchbar. Sie leisten einen entscheidenden Beitrag zur Simulation eines echten Flügelsounds.
Das Stagepiano hat mich bisher bei jedem Üben (und Spielen) innerhalb kürzester Zeit in seinen Bann gezogen. Trotzdem gibt es aber auch Kritikpunkte: wenige einzelne Piano-Töne hören sich komisch an (als wären die 3 Saiten nicht perfekt gestimmt gewesen bei der Sample-Aufnahme), was im Spielzusammenhang jedoch fast nie auffällt. Die Hüllkurve der Stringsounds macht merkwürdige Dinge, wenn man Attack Decay Sustain Release wie vom Synthesizer gewohnt mal ordentlich verstellt. Da kann man vielleicht mal auf ein Update hoffen. Einige Tasten sind bei schnellem Spiel mechanisch etwas lauter als andere, insbesondere wenn man im hohen Tempo auch mal im im spitzen Winkel aufkommt. Aber das sind alles nur Kleinigkeiten im Hinblick auf das Große-Ganze: Trotz aller Kritikpunkte ist für mich das KAWAI MP 11 SE ein hervorragendes Piano zum Üben, Spielen und Entwickeln eigener musikalischer Ideen. Es motiviert auf angenehmste Weise zur Kreativität. Nur eins fehlt: Auf der Verpackung fehlt der Warnhinweis: ACHTUNG! SUCHTGEFAHR! ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Profi Gerät
stefanissimo, 15.05.2020
Ich suche ein Piano mit der besten möglichen Klaviertastatur. Das Kawai erfüllt meine Erwartungen zu 100%. Es handelt sich um ein Profigerät, welches alle meine Erwartungen erfüllt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Flügel ohne Flügel
Karl-Heinz56, 25.05.2018
Das Keybord ist extrem dicht an einem Flügel was Spielgefühl und Klang angeht. Unbedingt zu emfehlen für den , der ein derartig hochwertiges Instrument benötigt und keinen Platz für einen echten Flügel hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Stage Pianos
Stage Pianos
Stage Pianos - Was die digitalen Bühnenpianos alles können.
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.