Harley Benton B-550 White Progressive Series

5-Saiter E-Bass

  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Black Walnut
  • Tai-Chi Einlagen
  • Halsprofil: modernes D
  • 24 Bünde
  • Mensur: 864 mm (Long Scale)
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Double Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 2 Humbucker
  • 1 Balance-, 1 Bass-, 1 Treble- und 1 Volumeregler
  • schwarze Hardware
  • DieCast Mechaniken
  • Saitenstärke ab Werk: .045 - .130
  • Farbe: Weiß
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Metal
  • Rock
  • Jazz

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Erle
Hals Ahorn
Griffbrett Black Walnut
Bünde 24
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung HH
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Preiswerte Rock- oder Heavy-Metal-Axt

Der Harley Benton B-550 Progressive ist ein 5-saitiger E-Bass, der sich mit seinem authentischen Look und seinen Features klar in der Abteilung Rock und Heavy Metal positioniert. Sein Handling und seine Bespielbarkeit sind bewusst auf schnelles Spiel und moderne Techniken ausgelegt, damit macht er dem/der angehenden Heavybassisten/in das Leben leichter. Für seine Preisklasse bietet er mit den zwei Humbuckern, der aktiven Elektronik und der extra tiefen H-Saite bereits eine komfortable Ausstattung, die viele unterschiedliche Sounds ermöglicht. Der B-550 Progressive kann zudem als Ausgangsbasis für ein attraktives Bundle mit Verstärker und Zubehör dienen.

Fünf Saiten sowie moderne Sounds und Bespielbarkeit

Die klassische Holzkombination aus einem Erlekorpus und einem Ahornhals bilden die solide Grundlage des B-550 Progressive. Ergänzt wird dies mit einem Walnussgriffbrett, welches durch Inlays im Thai-Chi-Design veredelt wird. Das moderne D-Profil des Halses, die 24 Bünde und das flache Griffbrett zielen bewusst auf moderne Spieltechniken, schnelles Spiel und härtere musikalische Gangarten. Klangliches Herzstück des B-550 Progressive sind die zwei kräftigen Humbucker und der aktive Preamp inklusive 2-Band-Equalizer. Mit ihm können Bässe und Höhen angehoben oder abgesenkt werden, um den Sound den individuellen Wünschen anzupassen. Sollte doch mal die Batterie im ungünstigsten Moment schlapp machen, lässt sich der Harley Benton B-550 Progressive aber auch problemlos passiv betreiben.

Wer auch mal fünf Saiten ausprobieren möchte...

...der ist richtig beim B-550 Progressive. Der Bass ist für Einsteiger in die „Fünf-Saiter-Welt“ nicht nur interessant wegen des Preises, sondern auch wegen der flexiblen Klangregelung. Außerdem eignet er sich bestens für diejenigen, die einen Zweitbass oder ein Backup suchen - die Vielseitigkeit mit der zusätzlichen tiefen H-Saite macht es möglich. Der Look des B-550 Progressive mit seinem weißen High-Gloss-Finish, der schwarzen Hardware, den Thai-Chi-Inlays und dem Design des Korpus zeigt, dass Rock- und Metal-Spieler ihre Freude mit dem Bass haben werden. Besonders wenn das Fundament der tiefen H-Saite gefragt ist. Der drückende, mittenstarke Sound der beiden Humbucker schlägt dabei in die gleiche Kerbe. Der flache und mattlackierte Hals bietet dem Einsteiger eine leichte Bespielbarkeit, obwohl mehr Holz vorhanden ist durch die extra Saite. Einem schnellen Spiel steht nichts im Wege.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Gerne auch verzerrt

Am wohlsten fühlt sich der Harley Benton B-550 Progressive sicherlich in einer Rock- bzw. Heavyband: Sein Design bietet die entsprechend authentische Optik und die zwei Humbucker liefern die nötige klangliche Power und Durchsetzungskraft. Gerade der letzte Aspekt eignet sich auch bestens für die Kombination mit Overdrive- und Distortionpedalen oder wenn man die Vorstufe seines Verstärkers in den Bereich der Verzerrung bringen möchte. Dafür sind druckvolle Sounds mit starken Mitten gefragt, die der Harley Benton B-550 dank seiner zwei Humbucker im Angebot hat. Zudem machen der aktive Preamp und die extra Saite den Bass flexibel einsetzbar. Er kann also auch ausgezeichnet als Zweitbass oder Backup dienen.

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton B-550 White Progressive Series + Harley Benton HB-20B +
8 Weitere
Harley Benton B-550 White Progressive Series + Thomann E-Bass Gigbag BK +
7 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton B-550 White Progressive Series
53% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton B-550 White Progressive Series
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
165 € In den Warenkorb
Harley Benton B-550 Black Progressive Series
10% kauften Harley Benton B-550 Black Progressive Series 155 €
Harley Benton B-550 QTB Progressive Series
9% kauften Harley Benton B-550 QTB Progressive Series 165 €
Harley Benton BZ-5000 NT
6% kauften Harley Benton BZ-5000 NT 343 €
Harley Benton PJ-5 HTR Deluxe Series
5% kauften Harley Benton PJ-5 HTR Deluxe Series 126 €
Unsere beliebtesten Sonstige 5-Saiter E-Bässe
116 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Solides Instrument
Szaladin, 23.04.2018
Einsatz
Ich habe den B-550 als Zweitbass fürs Üben zuhause gekauft, da mit meinem Hauptbass nicht gerne Pendeln wollte. Daher benutze ich ihn hauptsächlich fürs Homerecording und zum Üben.

Mein erste Bass war vor vielen Jahren ein Harley Benton 4-Saiter. Ich war schon damals sehr positiv überascht und daher nicht verwundert, als ich im Netz auf viele positive Meinungen zu der Progressive Series gestoßen bin. Da ich auf fünf Saiten umgestiegen und meinen alten Harley Benton für meinen Hauptbass veräussert hatte, habe ich daher nicht lange gezögert und mir diesen Bass bestellt.

Klang:
Sowohl im Passiv- als auch im Aktivmodus ist der Bass sehr präsent. Jedoch ist ein deutlicher Unterschied schon zu hören. Es sind deutlichere Höhen im aktivbetrieb zu hören und der Output ist deutlich "heißer". Nach einigem Spielen auf dem kleinen Amp zuhause musste ich jedoch im Proberaum feststellen, dass der B-550 durch einen "ordentlichen" großen Verstärker kaum Abstriche im Bottom-End macht. Insgesamt lässt sich der Klang schon tendenziell als "hell", also Höhen- und Mitten-betont beschreiben - aber mit etwas Regelung am EQ lässt sich jeder Nachbar wachrütteln.
Die Potis reagieren ohne Kratzen sehr wohlwollend und direkt. Auch der Aktiv-Passiv Schalter, der im vordersten Poti versteckt ist lässt nur durch ein leises klicken seine Tätigkeit erahnen.
Trotz des sehr leichten Gewichts bietet der Bass ein langes und warmes Sustain.

Verarbeitung und Lieferungszustand:
Der Bass kam - so wie bisher bei mir alles von Thomann - sehr ordentlich eingestellt bei mir an. Saitenlage, -höhe und Intonation waren alle ohne Mängel.
Der Saitenabstand ist (ohne jetzt genau Nachzumessen) ähnlich dem meines Ibanez SRX.
Der aufgezogene Saitensatz hatte eine 0.130-B-Saite. Ich habe später dann einen 0.135er Satz aufgezogen, um der B-Saite etwas mehr Zug zu geben. Dies ist natürlich Geschmackssache.
Sichtbare Lackfehler, Macken oder Probleme mit den Bünden waren keine zu finden.
Insgeesamt kam also ein solides, ordentlich eingestelltes Instrument bei mir an. Sehr schön! Der schlanke D-Hals ist nicht jedermanns Sache, aber für Fans dieser Halsform wie mich ein sehr schneller und bequem zu spielender Hals :)

Features:
Für den Preis ist es meines Erachtens erstaunlich, was alles geboten wird: Aktiv/Passiv Wechsel, sehr flexibler und präsenter Klang, hübsche Inlays (denn das Auge ist ja doch irgendwie immer mit), ordentliche Verarbeitung, extra Batteriefach (für Nutzer von älteren Aktivelektroniken nicht immer selbstverständlich), schlanker Hals und ein sehr angenehmes Gewicht ohne Abstriche im Sustain.

Fazit:
Ich habe diesen Bass als Ersatz- und Übungsbass gekauft und kann sagen, dass ich damit auch auf die Bühne gehen würde. Die Verarbeitung des mir gelieferten Modells ist sehr gut und der Klang ist durchaus flexibel und durchsetzungsfähig im Bandgefüge.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
für den Preis unschlagbar
Sartus, 23.05.2020
Bisher habe ich nur 4 Seiter P-Bässe gespielt und wollte fürs heimische rumdaddeln mir mal soundtechnisch was anderes gönnen. Auf den HB B-550 bin ich dank einiger You tube Videos und Artikel gestoßen und konnte mir zuerst nicht vorstellen das man so ein Gerät für den Preis bekommen kann. Bei unter 200 Euro habe ich dann auch nicht lange gezögert und mir den Bass bestellt. Nach nur 2 Tagen kam das Schätzchen an und schon beim auspacken war ich über die Qualität der Verarbeitung sehr erfreut. Nichts sieht an diesem Bass nach minderer Qualität aus alles ist sauber verarbeitet.
Also erstmal anstöpseln und testen. Der Bass kam super eingestellt an und ich musste nur leicht nachstimmen. Kein Buzz beim spielen auch nicht bei der B Seite. Der Sound ist recht Variabel und im Aktiven Modus auch schon mal schön Fett. Ich würde mir nur beim Höhen und Tiefen Spektrum ein wenig mehr Substanz wünschen.
Insgesamt ist Der Bass nicht nur sein Geld wert sondern für mich für den Preis einfach nur unfassbar gut so das er mit einigen Bässen die mich das drei bis vierfache gekostet haben absolut mithalten kann. Thomann hat es auf jeden Fall geschafft das ich in der Nächsten Zeit mehr von Harley Benton haben will einfach um ein größeres Spektrum an Bässen zu haben und variabler zu sein ohne erstmal 20.000 Euro auszugeben.

Fazit : Bei dem Preis Top Instrument fürs Studio und daheim spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
2. Versuch Perfekt
Zolbat, 24.08.2020
Ich habe nun den zweiten B-550 hier, nachdem der erste mit Lackabplatzern und einem losen Poti ankam. Umtausch verlief problemlos (Vielen Dank Thomann Team!) und der zweite kam in makellosem Zustand an. 9V Batterie wird mitgeliefert (sehr praktisch!), eingebaut und los geht's. Gestimmt war er bereits fast perfekt und hält die Stimmung auch sehr gut. Es ist zwar mein erster Bass, den ich nur für simple Bass-lines im Home-Studio gekauft habe, aber mir fällt beim Besten Willen nicht ein, was man an dem Teil noch verbessern könnte. Der Volume-Poti kann herausgezogen und der aktive Teil des Basses damit ausgeschaltet werden, dann funktioniert er auch ohne Batterie - gefällt mir für Clean-Sounds auch besser, eingeschaltet macht er eine Menge mehr Druck. Er sieht chic aus, die Inlays sind hübsch und klingen tut er einfach gut. Ich empfehle zwar trotzdem jedem nochmal zu schauen ob die Potis gut festgeschraubt sind, aber das kann man bei dem Preis schon mal machen. Ich glaube nicht dass ich jemals noch einen anderen Bass brauchen werde, dieser hier ist absolut gut genug.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einfach Sprachlos!
Cabo, 29.04.2015
Mir fehlen die Worte... :-)) Man kann zwar nur 5 Sterne vergeben, aber:

+ Spielbarkeit: 6 Sterne
+ Bundreinheit: 5 Sterne
+ Gewichtausgewogenheit: 5 Sterne

+ Verarbeitung: 4 Sterne
Kleines Manko sind die Mechaniken. Ist aber zu vernachlässigen. Elektronik, Poties sind Okay. Buchse wird wohl bei vielem aus- und einstöpseln Wackler bekommen.

+ Sound: 7 Sterne
Variabel, klar, druckvoll im Style von Musicman bis Precision Bass einstellbar.
Die Humbucker scheinen die richtige Distanz von einander zu haben und produzieren schon über die Originalseiten ordentlichen Punch, Klang und Sustain. Da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen: Erschreckend gut!

+ Saitenausgewogenheit: 6 Sterne
Die H-Saite ist da! Die Anderen, bis zur G-Saite passen vom Klang harmonisch zusammen.

+ Original Batterie Ausdauer: 3 Sterne
Entweder brauchen die Humbucker richtig Saft, oder die mitgelieferte Batterie war schwach. Ich kann persönlich die 9V Block von ALDI empfehlen < 1EUR. Varta, Panasonic halten da nicht mit.

+ Grundrauschen: 4 Sterne (Mit einem ordentlichen Vorverstärker kaum noch hörbar)

Der erste Harley Benton B-550 den ich erhielt, war leider defekt. wurde aber zügig von Thomann getauscht. Gut das es Thomann gibt!

Fazit: Nicht lange rumfackeln, ausprobieren!
PS: Hab mir jetzt einen Zweiten zugelegt. Evtl. gibt's den Bass bald nicht mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton B-550 White Progressive Series
(116)
Harley Benton B-550 White Progressive Series
Zum Produkt
165 €

Harley Benton B-550 White Progressive Serie, 5-saitiger E-Bass, Erle Korpus, geschraubter Hals aus kanadischen Ahorn, Modern D-Shape, Black Walnut Griffbrett, tai-Chi inlays, 24 Bünde, Lange Mensur...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Black Walnut
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton B-550 Black Progressive Series
(85)
Harley Benton B-550 Black Progressive Series
Zum Produkt
155 €

Harley Benton B-550 Black Progressive Serie, 5 saitiger E-Bass, Erle Korpus, geschraubter Hals aus kanadischen Ahorn, Modern D-Shape, Black Walnut Griffbrett, tai-Chi inlays, 24 Bünde, Lange Mensur...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Black Walnut
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton B-550 QTB Progressive Series
(54)
Harley Benton B-550 QTB Progressive Series
Zum Produkt
165 €

Harley Benton B-550 Quilted Trans Black Progressive Serie, 5- saitiger E-Bass, Erle Korpus, geschraubter Hals aus kanadischen Ahorn, Modern D-Shape, Black Walnut Griffbrett, tai-Chi inlays, 24...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Black Walnut
  • Bünde: 24
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
165 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit Aged Dark Burst; Limited Edition; E-Gitarre; Decke Ahorn geflammt; Korpus Mahagoni; Hals Mahagoni; Halsprofil 50´s Style; Long Neck Tenon; New Kalamazoo Headstock; Griffbrett Palisander (Dalbergia Latifolia); Bünde 22; Mensur 628mm; Sattelbreite 42mm; Tonabnehmer 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.