Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Fender 500K Control Solid Shaft

124

Poti

  • Original Fender 500 kOhm Lautstärke und Ton Poti
  • mit massiver, nicht geriffelter Achse
  • wird bei Fender USA Instrumenten verwendet
  • enthält einen 0,022 mF Kondensator für die Verwendung als Ton-Regler
  • 6,35 mm langer Gewindeschaft zur Befestigung in einem Schlagbrett oder "Control Plate"

Abmessungen:

  • Durchmesser des Potis: 22,2 mm
  • Länge des Gewindeschafts: 6,35 mm
  • Achsenlänge 9,53 mm
  • Befestigungslochgröße: 9,53 mm
Bauweise Universal
Widerstandswert 500 kOhm
Kennlinie Logarithmisch
Gewindelänge 9,5 mm
Tandem Poti Nein
Push/Push Nein
Solderless Ja
Art der Achse Glatt
Artikelnummer 325837
9,90 €
11,99 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
27 Verkaufsrang

124 Kundenbewertungen

5 95 Kunden
4 21 Kunden
3 7 Kunden
2 0 Kunden
1 1 Kunde

Verarbeitung

M
Fender 099-0835-000
M10 20.11.2017
Fender 099-0835-000
Amtliches CTS 500kOhm Potentiometer, made in Taiwan, mit 1/4inch solid shaft in Messing, 3/8inch Gewinde (=9,5mm), Lötösen und logarithmischem Regelverlauf. Gewindelänge ist 9,5mm (und nicht 6,35mm wie in der Artikelbeschreibung angegeben), Schaftlänge ist 9mm. Kommt inkl. 22nF Kondensator, falls man das Ding als Tonregler braucht. Sicherungsring, Beilagscheibe und (leider nur eine-) Befestigungsmutter sind auch dabei - für pickguards bräuchte man eine zweite als Distanzhalter, sonst steht das Gewinde und letztendlich auch der Knopf oben zu weit aus dem pickguard raus. Alternativ passen in dem Fall auch M10 Zahnscheiben (mit Innenzahnung) vom Metallwaren-Fachhändler hervorragend, und kosten Centbeträge.

Das Poti kommt mit 9,5mm Gewindelänge wohl in der Fender Squier Toronado und ähnlichen Gitarren zum Einsatz, wo das Poti eben nicht auf einem pickguard montiert ist, sondern von hinten durch's Holz muss. Denn bei knapp 2,5mm (pickguard-) Stärke besteht bei Holz bereits Bruchgefahr, deswegen sind Potis mit längeren Gewinden angesagt.
Bei mir tut das Potentiometer hervorragend Dienst als Lautstärkeregler in einer Blacktop Strat (wo humbucker drin sind).
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Solider Poti
CKONE 31.12.2016
Ich habe zwei dieser 500er Potis, im Zuge eines Wechsels, vom Singlecoil-Bridge-PU zu Humbucker im SC-Format, in meine Fender-Tele gebau (1x Volume und 1x Tone).

Verarbeitung und mechanische Haptik sind mMn fendermäßig hochwertig.

Die Schafte fielen allerdings höher aus, als die vorher verbauten -auch original Fender- 250er Potis, sodass die Potiknöpfe zu hoch über dem Abdeckblech schwebten. Durch eine zusätzliche Unterlegscheibe unterhalb des Bleches, konnte ich diese Abweichung schließlich optimal ausgleichen.

Meine Tele hat -nach meinem Höreindruck- nun scheinbar mehr Output und crispere höhen. Einen A-B Vergleich habe ich allerdings nur zum Hals-PU machen können, da ich diesen original belassen habe.

Ich bin sehr zufrieden und hab mit dem Kauf wohl alles richtig gemacht.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HL
Nichts für mich!
Hans-Jürgen Leu 11.09.2019
Ich wollte sie für meine ResoKing verwenden.
Leider passen sie nicht ins Gehäuse.
Also vor der Bestellung einfach mal den Deckel abschrauben und reinschauen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TH
Für Poti-Knöpfe zum schrauben
Tone Hunter 17.09.2015
Sehr gutes Poti, praktisch konkurrenzlos. Für Pickup-Knöpfe zum schrauben.

ACHTUNG:
Das ist ein lineares Poti und für meine Anwendung (P-Bass) als Volumen-Poti nicht tauglich. Als Ton-Poti ist es aber sehr gut.

Wer also so ein Poti (500K mit Solid Shaft) als Lautstärkepoti möchte, dem kann ich wärmestens das TAD A500k Log Alpha Poti empfehlen, ebenfalls hier zu finden. Dieses Alpha Poti ist logarithmisch (Drehung entspricht unserem Hörempfinden, halb auf = etwa halbe Laustärke) und die Lautstärke ist damit wunderbar gleichmäßig zu regeln. Läuft super-sahnig.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung