Dunlop Nylon Max Grip 1,50 Player Pk

324

Plektrum Set

  • mit 12 Stück
  • aus Nylon
  • Stärke: 1,50 mm
Erhältlich seit Juni 2010
Artikelnummer 242897
Verkaufseinheit 1 Stück
Stärke Extra-Heavy
Liefermenge 12
6,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1

324 Kundenbewertungen

128 Rezensionen

F
zu schwer
Friesemuth 17.05.2020
Die Max Grip Plektren habe ich seit Release gespielt. Damals auf der Musikmesse habe ich mich direkt mit gratis "Proben" eingedeckt und sobald sie bei Thomann verfügbar waren nachbestellt. GENIAL!

Allerdings machen mich die 1,5mm Plektren auch etwas schwerfällig beim Solieren.
Man bekommt sie zwar auch deutlich dünner, aber ich bevorzuge eben harte Picks. Einzig die John Petrucci Carbon Max Grips sind dünner und dank des Matrials genau so hart wie die normalen 1,5er - allerdings haben diese dann die viel zu kleine Jazz III Form.

Also - Dunlop haben mit der Max Grip Serie ohne Zweifel die besten Picks auf dem Markt, die beste Form und auch das beste Material ...nur leider kombinieren sie das alles nicht richtig und deshalb spiele ich aktuell 1,0mm PickBoy Plektren ...
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Zwar nicht meins, aber TipTop!
Spidz 12.09.2019
Zuerst muss ich dazu sagen, dass ich von diesen Plektren wieder weg bin, da ich lieber etwas härtere Plektren benutze und für mich die Maxi-Grip-Eigenschaft nicht unbedingt besser zu spielen ist.

Nun ganz nüchtern zu den Plektren:
Durch die hervorgehobenen "Noppen" bieten diese Plektren besonders guten Grip, auch wenn die Hände mal wieder schwitziger sind. Kann ich mir besonders bei heißen Auftritten für manche Leute als sehr nützlich vorstellen.
Verarbeitet sind die Plektren gut und sauber, für mich sind diese aber aus etwas zu weichem Kunststoff gespritzt. Das ist ja aber immer Ansichtssache.

Für mich waren sie zwar nichts, aber bin trotzdem der Meinung give it a try.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HH
Für den Knall am Bass
Herr Hackmann 04.06.2020
Ich habe bisher 1,14 Picks am Bass benutzt und wollte jetzt einen Pick, der noch einen stärken Anschlag hat. Bei dieser Stärke geht der Pick nicht einen müh mit und hauen so stark auf die Saiten, wie ich es mir vorgestellt habe. Jetzt habe ich endlich den gewünschten Punch. Durch den geriffelten Griff rutschen sie auch nie aus der Hand, selbst wenn man wie ich beim Spielen schwitzt wie nichts. Ein weiterer Bonus ist die Farbe. Mit dem Blau findet man sie leicht wieder und sucht nicht ständig nach seinem Pick wie bei den Picks anderer Stärke dieser Marke.
Für die Gitarre wäre es vermutlich zu viel, aber für meinen Bass ist es genau richtig.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DI
Bass Plektrum
Daniel I. 325 20.08.2019
Ich nutze das Plek für meine Bässe.
Der Grip ist ausgezeichnet gut und das Plek entwickelt einen super Attek. Ich werde keine anderen mehr spielen.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden