Waves Abbey Road TG Mastering Chain

Mastering-Plugin (Download)

  • emuliert die EMI TG12410 Transferkonsole, die in allen Mastering-Suiten von Abbey Road verwendet wird
  • 5 Module zur individuellen Nutzung
  • nutzbar für Mastering- und Mixaufgaben
  • linearphasige Sidechainfilter mit 48 dB/Okt Flankensteilheit
  • Metering über Meterbridge-Komponente
  • Stereo, Duo und MS-Modus
  • Monitoring-Modi Stereo, Mono, Links, Rechts, Mitte und Seite

Spezifikationen:

  • unterstützte Formate: VST2 / VST3 / AU / AAXnative
  • Systemvoraussetzungen: ab Win10 (64 Bit), ab Mac OSX 10.12, Intel Core i5, 8 GB RAM, 8 GB HD, Internetverbindung

Weitere Infos

Einzel-/Bundleprodukt Bundle
Delay Nein
Dynamics Ja
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Ja
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Ja
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Nein
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Ja
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching Nein
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Ja
DSP-basiert Ja
Hardwarecontroller Nein
Kopierschutz Challenge-Response
Stand Alone Betrieb Nein
AAX native Ja
AAX dsp Nein
Audio Units Ja
NKS Nein
RTAS Nein
SoundGrid Nein
VST2 Ja
VST3 Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Waves Abbey Road TG Mastering Chain
33% kauften genau dieses Produkt
Waves Abbey Road TG Mastering Chain
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
41 € In den Warenkorb
Waves J37 Tape
6% kauften Waves J37 Tape 29 €
Waves Abbey Road Chambers
5% kauften Waves Abbey Road Chambers 29 €
Waves CLA Classic Compressors
4% kauften Waves CLA Classic Compressors 77 €
Waves CLA-76 Compressor / Limiter
4% kauften Waves CLA-76 Compressor / Limiter 29 €
Unsere beliebtesten Audio- und Effektplugins
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Einfach Top-Ergebnisse
LoTo, 11.01.2020
Mit dem Abbey Road TG Mastering Chan lassen sich schnell „vorzeigbare“ und gut klingende Ergebnisse erzielen, auch wenn man selber immer noch ein bisschen nachjustieren sollte - aber auf jeden Fall ein deutlicher Mehrwert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Nicht nur fürs Mastering
fmpj, 06.12.2018
Das Plugin macht sich auch als Insert auf den Kanälen ganz gut. Ich denke nicht, dass es den Channel-Strip der DAW wirklich vollständig ersetzen kann, mit den Modulen Input, Ton, Limiter, Filter und Output.

Über die Presets kann man sich relativ gut einem Ergebnis annähern, und dann innerhalb der fünf Module auch sehr schön nachsteuern. Viele Settings sind natürlich auch wie vorgefertigt bereits nutzbar.

Sehr positiv finde ich die Auswahlmöglichkeiten zwischen Live und Nicht-Live. Beide Optionen stehen 1x als Mono und 1x als Stereo zur Verfügung. Das Plugin ermöglicht so den Einsatz während der Aufnahmephase, wenn es auf niedrige Latenzen und niedrige CPU-Last ankommt. Im Manual sind die Unterschiede aufgeführt.

Die Presets reichen neben den Master-Mastering-Einstellungen von Instrumenten wie Gitarre, Bass, Klavier oder Synthesizer, natürlich auch Drums, Snar oder Kick und auch Vocal, bis zu Signalketten mit so schönen Namen wie: "Enhance" oder "Grandpas Radio". Die Liste umfasst 18 Gruppen mit jeweils zwischen 1 und bis zu 30 einzelnen Presets. Das ist doch schon Einiges in der Vorauswahl.

Download und Installation gingen bei mir, ebenso wie die Integration in Cubase 9.5, ohne jegliche Schwierigkeiten. Aber WAVES ist nun auch nicht erst seit gestern auf dem Markt; da kann man sowas eigentlich auch erwarten.

Wie sich das fürs Mastering gehört, ist das getrennte Bearbeiten von Seiten und Mitte möglich. Hier kann jedes der vier Module für Input, Ton, Limiter und Filter, separat geschaltet werden. Die Reihenfolge der Module kann selbstverständlich auch individuell festgelegt werden. Einfach verschieben per Drag and Drop. Jedes Modul kann auch innerhalb des Plugins vergrößert dargestellt werden, was spätestens bei der Mitte-Seite-Bearbeitung auch zwingend notwendig ist. Auch das eine schöne Lösung.

Der 4-Band-EQ wird im Manual "musikalisch" genannt. Ich habe keine Ahnung was das bedeuten soll, aber jedes Band hat 5 festgelegte Punkte. Für jeden Punkt stehen noch einmal 5 Filter-Formen zur Verfügung: Low, Blunt, Medium Blunt, Sharp und High. Der Profi wird damit etwas anfangen können. Der Nicht-Profi wird bei der Anwendung sofort hören, welche Position geeignet ist.

Der Limiter bietet drei unterschiedliche Wirkungsweisen. Das Output-Modul enthält neben den Monitoring-Buttons auch einen Spreader zum Vergrößern oder Verkleinern des Stereo-Bildes. Hier merkt man schon bei kleinen Änderungen einen Effekt.

Außer der Mastering Chain gibt es auch noch eine Meter Bridge, die im Plugin zwar enthalten ist, aber separat den Inserts hinzugefügt werden muss, sofern man sie denn verwenden möchte. Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich mir die Bridge nur 1x angesehen hab und sie seit dem nicht mehr aufgerufen wurde.

Ich bin durch ein Video auf das Plugin aufmerksam geworden und die Beispiel haben mich sofort neugierig gemacht. Es bietet tolle Presets, vor Allem auch über den Zweck des Mastering hinaus. Mit der Usability bin ich sehr zufrieden. Auch die Gestaltung der Oberfläche (GUI) des Plugins leitet den Anwender bereits rein optisch sehr schnell durch die Einstellungsmöglichkeiten und hilft Zusammenhänge schnell zuzuordnen.

Wie versprochen ist die Rechnerlast bei Verwendung einer Live-Option gering, aber auch die Nicht-Live-Optionen zehren nicht all zu sehr an den Ressourcen. Doch man merkt den Unterschied natürlich.

Ich bin absolut zufrieden und kann das Plugin (vor Allem zu diesem Hammerpreis) nur wärmstens empfehlen. Es gibt mittlerweile auch einige Videos, um sich mal einen Überblick zu verschaffen. Soundtechnisch nehmen Anwender gerne das Wort "Magic" in den Mund. So weit würde ich nicht gehen, aber das Mastering Plugin bringt als Nachbildung der originalen EMI TG12410 Transfer Konsole natürlich schon ein ganz gewisses Flair in den Kanal und auf den Master.

Daumen hoch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Wow
Pinchen, 24.06.2019
Mach mal lauter ! während einige Plugins genau das machen "Lauter" und man das subjektive Gefühl hat: jetzt ist es aber besser! Kann man hier sagen: Es bringt meine DAW Audiotracks klanglich nach vorne. Man hat Unzählige Möglichkeiten den Sound zu beeinflussen. Ich benutze das Plugin mit den mitgelieferten Presets auf den Busspuren und auf dem MasterTrack. Einfach SUPER !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
41 €
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Equalizer
Equalizer
Equalizer sind aus dem Bereich der Klang­ge­stal­tung nicht mehr wegzudenken. Doch worauf muss man beim Kauf achten?
Online-Ratgeber
Kompressoren
Kompressoren
In unserem Online-Rat­geber beschreiben wir die Auswahl und den Einsatz von Kompressoren in der Audiotechnik.
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Zoom Q2n White

Zoom Q2n Limited White, Handy Audio Video Recorder; Hochwertiges 160° Weitwinkel-Objektiv (F2.0/16.6 mm); 10 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen; Eingebautes X/Y-Stereomikrofon; Verträgt Schalldruckpegeln bis 120 dB SPL ohne Verzerrung; Nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96...

Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
M-Audio AIR 192|8

M-Audio AIR 192|8; USB Audio Interface; 24-Bit/192 kHz; rauscharme M-Audio Crystal™ Vorverstärker; 2x XLR/Klinke Combi-Eingang MIC/LINE (Eingang 1); 48V Phantomspeisung zuschaltbar; 2x Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke (Eingang 2); 2x Ausgang 6.3mm Klinke symmetrisch (Lautstärkeregler für Ausgang 1+2); 4x Ausgang Cinch...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Intellijel Designs Multi-FX 1U

Intellijel Designs Multi-FX 1U; Delay-, Reverb- und Chorus-Effekt; Regler für Pre-Delay/Delay-Zeit/Chorus-Rate, Tone, Reverb-Decay/Delay-Feedback/Chorus-Depth, Wet/Dry-Mix; Clock-Eingang und Tap-Taster; Stereo-Eingang und -Ausgang; Strombedarf: 130mA (+12V) / 12mA (-12V); Breite: 24 TE; Tiefe: 33mm

Kürzlich besucht
IK Multimedia AmpliTube Fender Collection

IK Multimedia AmpliTube Fender Collection (ESD); Gitarrenamp-Plugin; offizielle Fender Gitarren- und Bass-Amp- und Effektkollektion für Amplitube; 12 der einflussreichsten Gitarrenverstärker: 57 Deluxe, Pro Junior, 64 Vibroverb Custom, 65 Deluxe Reverb, 59 Bassman LTD, 65 Twin Reverb, Bassman 300 PRO, Champion...

Kürzlich besucht
Markbass MB Octaver Raw

Markbass MB Octaver Raw; Effektpedal für E-Bass; Der MB Octaver Raw ist die kleine Version des erfolgreichen MB Oktavers. Der MB Octaver Raw liefert auch im unteren Bereich ein superschnelles Tracking. Viel besser, als man es von einem analogen Oktaver...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

Kürzlich besucht
Intellijel Designs Stereo Line In 1U

Intellijel Designs Stereo Line In 1U; Eingangsmodul zur Verbindung mit Palette Case, 7U Case (nur mit 7U Audio Jacks Board V2) oder dem "Stereo Line In Jacks 1U" Modul; symmetrischer Stereo-Eingang (+4dBu); Lautstärkeregler für Links und Rechts; Signal LEDs; linker...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.