Zum Seiteninhalt
seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Vic Firth 5B Nova Hickory Wood Tip

335

Hickory Schlagzeugstöcke

  • Made by Vic Firth
  • Ausführung Natur
  • Holzkopf
  • Länge 406 mm
  • Durchmesser 15,1 mm
  • Holzkopfform Oval
Erhältlich seit Juni 2012
Artikelnummer 288180
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Hickory
Mit Nylonkopf Nein
Tip Oval
Länge in mm 406 mm
Durchmesser Griff in mm 15,1 mm
Gewicht in g 52,0 g
6 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 24.07. und Donnerstag, 25.07.
1

335 Kundenbewertungen

4.3 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

141 Rezensionen

DM
Preis-Leistung stimmt !!
David M. 303 18.07.2013
Ich habe an Sticks schon einiges gespielt, von Vic Firth über Pro Mark bis hin zu Sticks diverser kleinerer Hersteller. Ich würde mich weder als Holzfeller noch als Beckenstreichler bezeichnen, trotzdem wird es mir ein Rätsel bleiben wie manche Leute ein paar Sticks über Wochen oder gar Monate spielen. Nach ein paar Sessions sind die Sticks bei mir fertig, egal welches Fabrikat ich verwende. Häufig brechen bei mir Teile des Tips heraus bevor der eigentliche Stock bricht.

Mit den Nova`s hatte ich dieses Problem nicht. Bis jetzt sind mir alle Sticks nach ein paar Sessions unterhalb des Tips kontrolliert angebrochen. Hiernach konnte ich schon fast die Uhr stellen, genau wie ich davon ausgehen konnte dass der Stock erst anbricht anstatt plötzlich wegzusplittern.

Sticks namhafter Hersteller halten bei mir nicht länger. Der Stick ist wie schon von meinen Vorrednern erwähnt doch sehr Kopflastig. Hier fühlten sich alle namhaften Fabrikate die ich bis jetzt in der Hand hatte besser an. Ob man sich daran gewöhnen kann/will muss jeder für sich entscheiden. Ich wiege die Sticks ab und stelle mir Paare zusammen.

Hier ist mir positiv aufgefallen, dass von den 12 Paaren die ich bestellt hatte über die Hälfte das gleiche Gewicht hatte. Bei einem Preis von 4€ pro Paar absolut Top. Die Oberfläche der Stöcke ist nicht völlig unbehandelt, für mein Empfinden guter Halt und nicht zu klebrig.

Für den Preis ist dieser Stock absolut zu empfehlen !
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Dickes Fell
doneilo 08.10.2020
Die Novas sind wahrscheinlich durch ihren Durchmesser allein schon rein logisch schwer zu brechen. Bei uns wird das Schlagzeug wirklich wirklich dolle Verdroschen, da hängen manchmal auch die Becken nicht im richtigen Winkel sodass es scheint mann würde mit den Sticks auf eine Axtklinge hauen. Der Drummer hat auch nicht immer die Kessel Vorteilhaft angewinkelt sodass einige Donnerschläge schon oft die Hoops mit treffen. Und irgendwie liebt er auch das hi-Hat und spielt es sehr oft. Im Vergleich zu dünneren ist es klar das dickere mehr aushalten doch die Novas halten noch ich sag mal 5 mal mehr aus was echt nicht wenig ist. Die meisten wurden von uns entsorgt, nicht weil sie gebrochen sind, sondern weil sie ein ziemlich enges Korsett gekriegt haben. Ihr versteht? Eine weibliche Taille. Einfach nur abgenutzt. Viele andere Sticks haben sich da im Vergleich schon verabschiedet. Ich geb mal eine Schätzung ab, bei wirklich ca. täglichen 4-5 Stündigen spielen wurde 1 Paar bei uns nach 2 - 3 Wochen ausgewechselt. Und da kommt dann noch der Preis ins spiel. Sehr gutes Preis Leistungsverhältniss. Ich kann nicht für andere Drummer sprechen aber bei dem Gewicht der Sticks werde einige wieder sagen zu schwer, andere sagen aber auch durch das Gewicht fühlt mann die besser in der Hand beim spielen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Halten leider nicht so lange
Anonym 11.12.2016
Hab sie mir gekauft in der Hoffnung bei Drumsticks etwas Geld sparen zu können, leider brachen beide Sticks schon nach etwa einer Stunde Spielzeit und auch beide an der gleichen Stelle.
Werde in Zukunft nur noch die American Classics von Vic Firth kaufen, die halten wenigstens ein paar Wochen und brechen nicht ohne Vorzeichen einfach ab.
Also lieber ein paar Euro mehr investieren für gute Sticks, denn nicht überall wo Vic Firth drauf steht ist es auch drinnen :D
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Für den Preis unschlagbar
Alex1870 03.01.2023
Ich habe die Stöcke erst in einer Probe gespielt. Der "Abrieb" durch Hi-Hat und Crash-Becken ist bislang geringer als ich es erwartet hatte. Bin gespannt, wie es weiter geht. Ich bin nicht gerade ein Beckenstreichler und die Pro Mark 5B Hickory die ich normaler Weise kaputt haue, sehen nach einer Probe auch nicht besser aus, als die Nova. Nur lustig, dass ich für ein Paar Pro Mark 2,5 Paar Nova bekomme. Sollten die Nova auch nur annähernd so lange halten, wie die Pro Mark, werde ich wohl dauerhaft zu den Nova wechseln.

Die Nova sind im Vergleich zu den Pro Mark etwas Kopflastiger aber ich denke da kann ich mich schnell dran gewöhnen. Spannender Weise hat mir der Sound von den Novas auf dem Ride, vor allem auf der Bell, besser gefallen als die Pro Mark aber das ist bekanntlich eine Geschmackssache.

Das eine Paar Nova, das ich bisher bestellt habe, war auch schön gerade. Zumindest nicht besser oder schlechter als die deutlich teureren Pro Mark.

Fazit:
Für den Preis ein guter Stock, mit, wie ich finde, gutem Sound, sowohl auf der Snare, den Toms, als auch auf den Becken. Die Abnutzung scheint auch im Rahmen zu sein.

Ich werde ggf. wenn die Stöcke sich doch nicht als so langlebig erweisen, wie es aktuell den Anschein hat, hier noch einmal etwas ergänzen.

Nachtrag:
Nachdem ich Stöcke nun einige Zeit gequält habe, steht für mich fest: Ich gebe für Stöcke keine 13,90 € mehr aus, wenn die Nova für 5,50 € bzw. 4,90 im 12'er-Pack es genauso tun.
Sie halten bei mir genau so lange, wie die teuren Pro Mark, und fühlen sich für mich quasi genauso an, wenn ich sie Spiele.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden