Thon Effect Pedal Case Small

216

Pedalcase

  • für etwa 10 Pedale
  • Material: 7 mm Birkenmultiplex
  • 22 x 22 mm Alukanten
  • Stellfläche mit Klettgewebe
  • 4 cm Schaumstoffpolsterung in der Deckelfläche
  • Leder-Koffergriff
  • 2 Butterfly-Verschlüsse
  • kleine Stahl-Kugelecken
  • 4 Gummifüße
  • abnehmbarer Deckel
  • Innenmaße: 60 x 40 x 9 cm
  • Außenmaße: 65 x 45 x 18 cm
  • Gewicht 8,50 kg
  • Farbe: Phenol Braun
  • hergestellt in Deutschland
Erhältlich seit September 2011
Artikelnummer 270898
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Effekte 10
Inkl. Netzteil Nein
Effektschleifen Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Ja
165 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Lieferzeit: 3-5 Wochen
Lieferzeit: 3-5 Wochen

Falls Sie den Artikel dringend benötigen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir eine Lösung oder Alternative für Sie finden können.

Informationen zum Versand
1

216 Kundenbewertungen

110 Rezensionen

SR
Super case, aber...
Sugar Ray Shumway 10.09.2020
Das Ding ist ohne jeglichen Zweifel perfekt gearbeitet, stabil usw..

Als das Ding allerdings ankam, traute ich meinen Augen kaum. Was? Das nennen die small? Ich schaute eigens hier noch einmal nach, und ja, die Maße stimmten. Offenbar hatte ich beim Kauf nicht so recht hingesehen.

Ich bin ein Gitarrist, der ab und zu Tonleitern übt, und ich brauche wenige bis keine Effekte. Das einzige Knöpfchen, auf das ich tatsächlich ab und zu trete, ist das des OKKO Kompressors, wenn ich mich z.B. unter die Sängerin legen will, :O. Die anderen 4 Effekte sind einfach nur zur Verbesserung des Sounds zuständig. Hall, Echo etc., aber auch der Kompressor verbessert letztlich nur meinen Sound in bestimmten Situationen. Ach, und ein Stimmgerät von TC ist auch noch dabei. Macht insgesamt 6, und das nenne ich nicht nur ausreichend, sondern auch small.

Und dann sitzt mein Kompressor auch noch hinten (man weiß ja nie, ob man nicht doch mal den Chorus oder den Hall schnell ausschalten möchte). Und dann komme ich da schlecht ran, weil der Boden des Case nicht gewinkelt ist.

Macht aber nichts, denn ich bin ja ein Schlauberger! Ich hatte noch ein gewinkeltes Pedalrack, das irgendwann mal in einer Tasche daherkam. Und da klebten meine Pedals eben noch drauf. Also einfach das komplette Ding genommen und in das neue Case bugsiert. Passt, aber da ist ja noch Platz! Ach, dann werfe ich doch gleich noch die erforderlichen Kabel (sind nicht nur zwei) mit rein und Bingo. Perfekt! Perfektes Case! Jetzt kann ich mir sogar aussuchen, ob das Case mit auf die Bühne kommt, oder ob ich das Rack einfach rausnehme und so da hinstelle (Platz wäre ein Kriterium).

Nur: warum muss erst ich da drauf kommen? Das hätten die Thomänner auch geschafft. So perfekt das Case auch immer ist, über eine Optimierung des Produkts selbst wäre nachzudenken. Das mit den Kabeln ist schließlich auch nicht der Weisheit allerletzter Schluss.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Zum Anfang nicht schlecht.
CarlPP 14.08.2017
Als jemand der viel mit Flightcases arbeitet kann ich mich über die Qualität und Verarbeitung der Thon Produkte nicht beschweren.
Auf der Suche nach einem Case für meine ca. 10 Effektpedale viel meine Wahl relativ schnell auf das Pedal Case Small.
Die Effekte hatten alle Platz und mit dem dazugelieferten VelcroTape lassen sich die Effekte fest montieren.
Ein Manko dass mich letztendlich auf ein anderes Board/Case ausweichen lief ist, dass man die Pedale der hinteren Reihe schlecht mit dem Fuß erreicht. Wäre die Grundfläche des Cases angeschrägt oder der hintere Teil höher gesetzt, wie man es von anderen Herstellern kennt, ließe sich dieses Problem leichter umgehen.
Mein Fazit:
Für Nutzer von ca. 6-10 Effektpedalen welche nicht permanent betätigt werden müssen eine gute Wahl. 4/5 Sternen.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

w
Top - und zwar ohne wenn und aber
wterne 17.10.2020
Dieses Case ist extrem solide gebaut, Deckel und Boden schließen perfekt. Die Mini-Butterfly mögen nicht jedermann Geschmack sein, aber sie machen den Job sehr zuverlässig.

Mein Case wird sehr beansprucht - es ist quasi ständig auf dem LKW des Beschallungspartners und die sind - spätestens nachts nach dem Gig - nicht allzu zimperlich.

Die Kiste hält wie am ersten Tag, schließt nach wie vor perfekt, ist also nicht verzogen und die Gummifüße auf der Rückseite sind noch alle 4 stabil vorhanden - das kenne ich von anderen Produkten ganz anders, wo man sich nach 1 Monat schon vom ersten Fuß verabschieden kann. Hier also auch Bestnoten für den langen Praxistest mit ruppigem Personal...

Innen ist es mit einem Teppich für Klettband ausgestattet und mir ist in all den Jahren noch kein Pedal aus der Verbindung zum Boden abgefallen (wenn es abfiel, lag es an der Verbindung von Klebeband und Effektgeräte - die beiden Klett-Teile untereinander waren stets fest).

Der Griff des Case ist hochwertig und fest angebracht, alles in allem kann man keine Kritik anbringen. Diese Kiste ist eine klare Empfehlung, wenn man nicht zwei- oder dreimal investieren will sondern gleich das Richtige kauft.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Ordnung am Boden
KingThommy 12.01.2012
Alles in allem ziemlich zufrieden. Es werden übrigens zwei ca. 30cm lange Male-Velcro-Klettbänder mitgeliefert. Und die Dinger halten die Treter BOMBENFEST.

Verarbeitung passt auch. Montagebedingt lösen sich noch vereinzelt kleine Holzspreißel (innenseite Deckel), die sich eben durch die Montage der vielen Nieten nlösen. Das ist aber wirklich im Rahmen des ertragbaren. Ich denke nicht, dass das Case deswegen irgendwann mal schaden o.Ä. trägt.
Der Griff ist sehr angenehm beim tragen und schneidet nicht ein!

Ansonsten alles tadellos. Gewohnte THON-Qualität. Fällt das Ding auf den Boden, würde eher der Boden kaputt gehen als das Case.
Handling
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden