SKB 44 Koffer für E-Bass

82

Koffer für E-Bass

  • Universal-Case für E-Bässe
  • Deluxe Plüsch-Verkleidung
  • Heavy Duty Ausführung (sehr robust)

Innenmaß

  • Gesamtlänge: 116,84 cm
  • Korpus Länge: 44,45 cm
  • Korpus Tiefe: 5,08 cm
  • Untere Rundung: 34,56 cm
  • Obere Rundung: 29,21 cm
  • Gewicht: 5,35 kg
Artikelnummer 104716
Verkaufseinheit 1 Stück
Modell Univseral
Finish Kunststoff
Farbe Schwarz
235 €
343,67 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 30.09. und Samstag, 1.10.
1
r
Nur bedingt "roadtauglich"
rrrock 09.06.2010
Im Grunde ein gutes und funktional gemachtes Case, mit sehr sinnigen Features. Laut SKB das stabilste und sicherste Case, das es in Leichtbauweise gibt. leider hat es sich im wirklichen Leben nur sehr bedingt bewährt, bereits beim ersten Transport mit Flugzeug gab es Schäden am Aluprofil, beim zweiten einen leichten Bruch des Gehäuses, der sich beim dritten dann noch etwas verschlimmmert hat. Noch hält das Case, sehr viele Transporte mit dem Flugzeug gebe ich ihm aber nicht mehr.

Auf der positiven Seite ist noch hervorzuheben, dass das Case sehr leicht ist und die Verabeitung insgesamt einen sehr guten Eindruck macht. Für normale Transportbedingungen (Bandbus u.ä.) dürfte es optimal sein, für wirklich harte Bedingungen taugt es nicht uneingeschränkt - diese Erfahrung durfte ich auch schon mit älteren SKB-Modellen machen. Vor dem Hintergrund des doch recht saftigen Preises sind die vollmundigen Versprechungen auf der Hersteller-Webseite ein Witz.
Handling
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
SKB 44 E-Bass Case
Patrick209 09.11.2009
Kurze Vorgeschichte: Ich suchte einstabile Transportmöglichkeit für meine Bässe, die ich auch mal etwas ruppiger im Auto transportieren kann. Dieses Case bietet mir genau für dafür die perfekte Lösung! Ich kann damit sowohl meinen Jazz-Bass, meinen Precision als auch meinen ESP-Viper-Bass sicher transportieren (gut, bei der Viper bedarf es dann noch ein wenig "Füllmaterial" um unkontrolliertes Rutschen zu verhindern...).

Nach nun einem halben Jahr Nutzung kann ich sagen, dass der Koffer unheimlich stabil und langlebig ist. Beim Transport meiner Bässe habe ich keinerlei Sorgen, denn keiner der damit transportierten Bässe weißt Macken oder gar Beschädigungen auf.

Alles in allem ein echt klasse Case zu einem vernünftigen Preis. Denn wer spart schon gerne am Koffer, wenn der Inhalt einen schönen 4-stelligen Euro-Betrag gekostet hat?!? Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier einfach...
Handling
Verarbeitung
4
2
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Jederzeit Wieder
Christian507 27.10.2009
Der Koffer macht genau was er soll, das beste Stück schützen ;-)
Innen passt der Bass (in meinem Fall der Fender Delux) genau rein und genug Platz für Ersatzsaiten usw. ist auch noch. Ist zwar im Vergleich zum Gigbag ein bisschen sperriger beim Transport aber das ist der Schutz auf jeden Fall wert.
Handling
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

c
Sehr gute Passform, tolles Zubehörfach, zu kurze Riemen, schließt nicht bündig.
capmaster 22.03.2013
Zwei dieser Koffer habe ich für zwei Ibanez 1980-er-Jahre-Blazer-Bässe gekauft, einen eigenen und den eines Freundes. Dieses P-Style-Modell passt hinein wie angegossen, weshalb ich diesen Koffer eigentlich auch in der Kategorie P-/J-Style-Koffer zu finden erwartet hatte. Die Innenaustattung ist weitgehend ansprechend verarbeitet. Weil der Hals in die hintere Ecke weist, bleibt vorn soviel Platz für das Zubehörfach, dass man auch originalverpackte Basssaiten-Sätze hineinbringt.

Leider ist die freie Länge der Riemen für den Halt des Deckels so knapp, dass er auf ebenem Untergrund zufällt. Deshalb habe ich inzwischen Filze an die Vorderfüße geklebt. Auch steht er außerhalb der äußeren Verschlüsse im geschlossenen Zustand immer einen Spalt offen, selbst wenn er leer ist. Da scheint SKB ein Problem zu haben - denselben Fehler kenne ich von einem im Lieferumfang einer hochwertigen Fender-Gitarre befindlichen SKB-Koffer. Da ich aber insgesamt keinen besseren finden konnte, werde ich damit leben müssen, dass man ihn keinen Augenblick im Regen stehen lassen kann, und der befreundete Bassist tut dies auch.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden