Roland AX-Edge Black

Umhänge-Synthesizer mit Klangerzeugung

  • 49 anschlagsdynamische Full-Size-Tasten mit Aftertouch
  • Bluetooth 4.1 für MIDI- und Editor-App
  • Ribbon-Controller, Modulation-Bar + zuweisbare Controller für ausdrucksstarke Performances
  • 256-stimmige Polyphonie
  • 4 Parts + Vocoder mit Mikrofoneingang
  • 320 Programme und über 500 Preset-Sounds für Keytarists
  • 79 verschiedene Part-Multi-Effekte und Part-EQ
  • 79 verschiedene Programm-Multi-Effekte, Chorus, Hall, Master-Kompressor und Master-EQ
  • Wiedergabe von Audio-Dateien von externen USB-Speicher
  • Batteriebetrieb bis zu 4 Stunden
  • 2x 6,3 mm Stereo Ausgang
  • 6,3 mm Kopfhörer Ausgang
  • MIDI In/Out
  • 6,3 mm Mikrofoneingang
  • Pedal Eingang
  • USB-Host
  • USB Speicher Port
  • Netzteilanschluß
  • Abmessungen: 1252 x 291 x 85 mm
  • Gewicht: 4,2 kg (ohne Batterien)
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Netzteil, Schultergurt und 1 zusätzlicher Edge Blade
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bright Piano
  • Clavi
  • E-Piano 1
  • E-Piano 2
  • Imaginery Piano
  • Organ
  • Rotary Organ
  • Strings
  • Vibraphone
  • Voice Ensemble
  • Wurli
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 49
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Ja
Keyboard Split Nein
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 256
Tonerzeugung Samplebasiert
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Speichermedium USB Medien
USB Anschluss Ja
Effekte Multieffektprozessor
Arpeggiator Nein
Anzahl der analogen Ausgänge 2
Digitalausgang Nein
Display Ja

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 29 €
1.019 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland AX-Edge Black
48% kauften genau dieses Produkt
Roland AX-Edge Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
899 € In den Warenkorb
Behringer Poly D
5% kauften Behringer Poly D 749 €
Roland AX-Edge White
5% kauften Roland AX-Edge White 899 €
Behringer DeepMind 6
4% kauften Behringer DeepMind 6 525 €
Korg Minilogue XD
4% kauften Korg Minilogue XD 569 €
Unsere beliebtesten Synthesizer
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gutes Live-Keyboard
Peter3309, 23.10.2019
Spiele in einer Showband und brauchte für ein Konzert etwas "Gitarrenartiges". Ich hatte vorher ein LAG, welches zwar sehr stylisch, aber wenig praktisch war, da es eine Menge Verkabelung benötigte und auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hatte. Der Roland klingt sehr gut, aber das bin ich von Roland gewohnt. Tolle Sounds. Die Verarbeitung ist ok, manches wirkt nur sehr plastik. Etwas solider hätte ich mir gewünscht. Hab zumindest immer ein bischen Panik, dass das Ding nicht umfällt oder sonst wie irgendwo gegen haut. Die Bedienung ist simpel, allerdings kann man am Keyboard selber praktisch nichts programmieren. Das geht nur über eine (wenig attraktive) App. Diese ist fast gar nicht grafisch aufgebaut und wenig einladend. Aber die Grundsounds sind erstklassik und darauf kommt es an. Die Tastatur ist auch sehr gut macht Spass, auch wenn man auf der Bühne durch die schwarzen Tasten manchmal aufpassen muss, alles zu sehen ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bestes Keytar (mit kleinen Einschränkungen)
cyber-rudi, 01.10.2018
Hatte bisher fast alle Keytars, angefangen vom Yamaha KX 5 bis zu diesem, einschließlich von mir modifizierte Midileisten.
Dieses ist von der Technik wirklich das beste das ich je um den Hals hängen hatte.
Dazu noch die Option es über einen Sender drahtlos zu machen.
Die Sounds änderbar bis brauchbar. E-pianos fallen etwas ab. Solosounds nerven eher, sind aber änderbar.
Gut durchdachte Bedienung, zB. die Faforiten, die dann auch über den Programmwechsel am Hals weiterschalten. Auch gut MP3s abfeuern zu können. Es wäre alles ein Traum, wenn da nicht auch die Mankos wären:
Mit 4,x Kg zu hohes Gewicht, nicht für ganze Mugge machbar (falls das überhaupt Jemand vor hat).
Habe die Version mit schwarzen Tasten.
Dabei wäre es schöner und praktischer gewesen die Halbtontasten weiß zu machen. Schließlich möchte man ein Keyboard und kein schwarzes Brett um den Hals hängen haben.
Das Teil ist mit 1,25 m sehr lang. Der Hals hätte etwas kürzer sein können und man hätte sich mit der Plaste etwas einschränken können, an den Rändern ein paar Zentimeter einsparen.
Ich (1,69) sehe damit aus wie ein Musikzwerg und deshalb geht das Gerät auch zurück.


+:
Modernes Design
Brauchbare, modifizierbare Sounds
MP3 (Sample) Player
Durchdachte Bedienung
Farbliche Anpassung durch zusätzliche Farbleiste

-:

zu groß
zu schwer
Tastatur als solche aus der Ferne nicht erkennbar
Für diesen Preis sollte es ab Werk drahtlos sein
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
... cooles Teil
Hammond-Alex, 13.04.2019
Habe mich für die "Black-Version" entschieden und bin vom Design absolut begeistert, die Sounds überzeugen und sind für mich absolut brauchbar (siehe auch andere Bewertungen).

Ich verwende den Roland AX Edge als zusätzliches Keyboard für "Shownummern," wo ich meine Keyboard-Burg auch mal verlassen und aus der ersten Reihe meine "Solos" abfeuern kann :-)

Ich empfehle, das Roland AX Edge gleich mit Tasche und Ständer zu bestellen - die Originaltasche im Nachhinein zu bekommen ist nämlich schwieriger als gedacht und nur mit längeren Wartezeiten zu bekommen (habe mich dann für einen Koffer entschieden, der bereits 3 Tage später bei mir war und bin äußerst zufrieden.

Ich habe viel Spaß damit und empfehle den Roland AX Edge sehr gerne weiter! LG
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Die ultimative Keytar ?
f14-pilot, 02.10.2018
So leicht und wohlklingend kam noch keine Keytar angeflogen.
Endlich moderne sowie vintage Sounds, ein Software Editor, Aftertouch, einfache Bedienung, und dabei ein Leichtgewicht.

Einzige Mankos sind der etwas schwergängige Aftertouch der wohl unter der Gewichtskur gelitten hat. Und die 8x AA Akkus (nicht im Lieferumfang) könne nicht im Gerät geladen werden. Man muss die Akkus nach 2-4 Stunden wechseln und in einem externen Akku Ladegerät aufladen. Ob das wirklich Bühnentauglich ist weiß ich nicht. Warum man hier keinen LiPo Akku verbaut hat verstehe ich nicht.

Ansonsten ein Traum in schwarz-rot: kann viel mehr als die gleichfarbige Koalition.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.