Roland PSB-230 EU Netzteil

EU Netzteil

  • DC 9 V
  • 2000 mA
  • Stecker: 2,1 mm Bohrung innen und 5 mm außen
  • Polarität: innen minus
  • Nachfolgemodell des PSB-1U Netzteils

Passend u.a. für Roland, Boss, Edirol, Cakewalk :

  • A-300/500/800Pro / AT-350C / AX-Synth / FA-06 / FA-08 / Juno-Di / Juno-G / Juno-Gi / Juno-Stage / Jupiter-50 / BK-7M / BR-8 / CD-01A / Cube-ST / MT-90 U / Octa Capture / DP-970 / E-09 / RD-300 SX / RMP-12 / RS-70 / F-100/110/30e/50/90 / Fantom-Xa / FA-66 / FP-2/3/4/ FR-1/FR-1X/1B/FR-1XB/18/2/2B /SD-50 / SH-01 GAIA / Sonic Cell / SP-404 / SP-555 / SPD-30 / TD-4 / TD-9 / TU-1000 / GR-55 / GT-10 / GW-8 / HD-1 / HPD-10 / JM-5 / JS-8 / VB-99 / VE-7000 / VF-1 / VP-7 / VG-99 / VK-8M / BCB-60 / MC-09 / UM-550 / GW-7 / PCR 300/500/800 / D-5 / V-4 / FA-101 / UA-101 / UA 25 PC-50 / ED PC-180a / Micro Cube RX / F-20 / VR-09 / Katana Mini

Weitere Infos

Sekundärspannung 9 V
Ausgangsstrom in mA 2000 mA
DC/AC DC

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland PSB-230 EU
67% kauften genau dieses Produkt
Roland PSB-230 EU
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
30 € In den Warenkorb
Boss PSA 230S Power Supply
16% kauften Boss PSA 230S Power Supply 29 €
Thomann Power Supply 3-12V DC 600mA
3% kauften Thomann Power Supply 3-12V DC 600mA 9,90 €
Thomann Power Supply Uni 3-12V DC
2% kauften Thomann Power Supply Uni 3-12V DC 14,90 €
Zoom AD16E Power Supply
1% kauften Zoom AD16E Power Supply 20 €
Unsere beliebtesten Sonstige Netzteile
321 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Sinnvoller Ersatz
Mibs, 28.03.2018
Ich bin kein Fan von externen Netzteilen, da diese gerne mal verschütt gehen und bei defekt "on Tour" zum Problem werden, wenn kein Ersatz da ist. Genau dies ist der Grund wieso ich dieses Netzteil bestellt habe. Es passt in meinem Set an den VP7, Jupiter50 und Fa07, und somit sind alle Geräte gegen Ausfall gesichert.

Es ist leicht, nicht übermäßig groß und findet in jedem Köfferchen noch eine Ecke. Allerdings ist es auch nicht besonders trittfest, daher sollte jeder, der auf externe Netzteile angewiesen ist immer Ersatz im Bühnenkoffer haben. Roland kommt einem hier mit der Einheits-Netzteil-Lösung entgegen, und man kann, wenn man mehrere (aktuelle) Geräte im Einsatz hat diesen mit dem selben Netzteil eine Reserve bieten.

Vorteilhaft ist auch, dass ein externes Netzteil keinen Masseanschluß benötig, was sicherstellt, dass auch in der ungünstigsten Steckerleiste der Stecker noch "dazwischen" passt.

Generell ist die Frage über interne oder externe Netzteile ausgeglichen und daher nicht zu be/verurteilen. Ich verstehe, dass es für Hersteller billiger in der Produktion ist und bei Reparatur für Nutzer einfacher zu ersetzten, aber es ist auf der Bühne eben ein weiteres Teil, das verkabelt und verlegt werden will. Leider liegt es da eben gern in den Füßen.

Das Kunststoffgehäuse neigt schnell zu verkratzen, was der Funktion keinen abtut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Funktioniert
Robert de Sable, 10.07.2019
Die gleichen Netzteile waren bereits bei meinen anderen Roland Produkten dabei. Ich benutze Netzteile dieser Bauart also schon seit insgesamt neun Jahren und hatte nie Probleme. Sie dürfen auch mal runterfallen oder jemand tritt darauf, alles kein Problem.

Was vielleicht interessant ist: Ich habe einmal ein Overdrive Pedal mit dem Netzteil betrieben und hatte dann mit Störgeräuschen zu tun - vielleicht durch den Strom von 2000 mA, der doch deutlich höher ist als bei konventionellen Effekt-Netzteilen. Insbesondere Overdrive Pedale reagieren aber in der Regel sehr empfindlich auf unterschiedliche Stromquellen, mit meinem Phaser oder WahWah treten keine Probleme auf, ein Schaden ist dadurch auch nicht entstanden (das passiert in der Regel nur bei zu hoher Spannung, bitte nie eine Stromversorgung mit zu hoher Spannung verwenden).
Mein neues Roland A-500 Pro hatte kein Netzteil dabei, das wird aber für den Betrieb der MIDI-out Buchse benötigt (vielleicht reicht die USB-Spannung von 5V nicht, um DIN MIDI zu betreiben). Auch mit diesem Gerät funktioniert es gut.
Außerdem habe ich jetzt eins übrig, falls das Original-Netzteil von meinem FA doch mal kaputt oder verloren gehen sollte.
Mit den 2000 mA kann ich auch ruhigen Gewissens mehrere Effektpedale daisy-chainen ohne dass ich mit Ausfällen rechnen muss. Trotzdem ist Vorsicht geboten: Wenn ich die Daisy Chain sowohl ans FA als auch an Effekt-Pedale hänge, fängt es manchmal an, ein bisschen zu piepsen. Für ein großes oder komplexes Pedalboard (z.B. mit manchen Effekten im Loop vom Verstärker etc.) würde ich daher auf jeden Fall zu einem größeren Netzteil à la PowerPlant mit abgeschirmten Steckern raten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ein gutes Schaltnetzteil für Roland MC-202!
Maik S., 25.10.2019
Versorgt meine Roland MC-202; zwar wird hierfür eigentlich das BOSS PSA 230 S von Thomann empfohlen - dieses liefert aber nur 500 mA während die MC-202 eine Stromaufnahme von 800mA hat! Das Netzteil ist absolut lautlos, kein Fiepen oder so wie es bei manchen günstigen Schaltnetzteilen auftritt. Bin sehr zufrieden damit; bei alten Klassikern sollte man nicht am Netzteil sparen..
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
taugt leider nicht
O123, 15.12.2018
Dieses Roland Netzteil ist nach Erhalt von Thomann bereits nach wenigen Sekunden Test mit ein paar Gitarren-Fusspedalen (J. Rockett, Ibenez Tubescreamer, Marshall Govnor, Xotic SL drive) an einem Fender Princeton Reverb Amp durchgefallen.

Grund: Das Netzteil erzeugt eine deutlich hörbare Störfrequenz bzw. filtert diese nicht heraus. Diese Störfrequenz ist sogar leise zu hören, wenn alle Fusspedale ausgeschaltet sind.
Es ist schwach, dass Roland dies technisch in diesem Gerät nicht beherrscht, die technischen Lösungen dazu sind seit Jahrzehnten bekannt und kostengünstig umsetzbar.

Ich habe das Roland Netzteil mit anderen Netzteilen verglichen. Ergebnis: selbst das sehr kostengünstige Thomann Stecker-Netzteil DSC-6PFA-12FEU made in China hat dieses Problem nicht.

Nachteilig für einen professionellen Einsatz ist im Übrigen auch, dass das Netzkabel am Netzteil nur über einen sehr einfachen Stecker ohne taugliche Zugentlastung eingesteckt ist, "Zugentlastung" ist in diesem Fall nur die leichte Quetschung des Kunststoff-Steckers in der Buchse, die keiner größeren Zugbelastung standhält und bei Alterung des Steckers vermutlich gar nicht mehr gegeben ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
30 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.05. und Mittwoch, 12.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.