Rohema 5A Hickory lacquer finish

87

Schlagzeugstöcke

  • Classic-Serie
  • Hickory Holz
  • lackiert
  • Länge: 405 mm
  • Durchmesser: 14,5 mm
  • Made in Germany
Erhältlich seit März 2014
Artikelnummer 336825
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Hickory
Mit Nylonkopf Nein
Tip Tränenförmig
Länge in mm 405 mm
Durchmesser Griff in mm 14,5 mm
Gewicht in g 53,0 g
9,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
9,50 € 1
9,00 € 5,3% 10
8,50 € 10,5% 20
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 1.12. und Freitag, 2.12.
1
TP
Qualität aus Deutschland
Tina Plein 02.04.2018
Die Rohema Drumsticks habe ich erstmalig bei einer Schülerin gesehen und dort auch kurz mal "probegespielt". Der erste Eindruck dieser Drumsticks war durchaus positiv, weshalb ich mir hier bei Thomann ein Paar dieser Stöcke zum Test geordert habe. Bisher in Punkto Drumsticks bei amerikanischen Herstellern heimisch, war ich also sehr gespannt auf diese "German Drumsticks".
Der erste Eindruck der Rohema Sticks ist tip top! Die Sticks haben untereinander kaum Gewichtsunterschiede, sind beim Abrollen über die Glas-Tischplatte schnurgerade. Zudem sie sind sauber verarbeitet. Beim Spielen zeigen sie einen guten Rebound und liegen, sehr angenehm in der Hand. Die Lackschicht wirkt etwas dünner wie bei Sticks mancher amerikanischer Hersteller, was m. E. nach noch für ein zusätzliches Quentchen an Grip sorgt. Auch nach längerem Gebrauch zeigen sie sich immer noch als sehr haltbar, - da hatte ich bei gleicher Spielzeit bei vielen Sticks der amerikanischen Mitbewerbern oft höhere Verschleiss-Erscheinungen zu verbuchen. Ebenfalls sehr positv ist der wesentlich günstigere Preis, - schließlich sind Trommelstöcke ja Verschleissteile.

Fazit: Ein super Drumstick, der den bekannten Mitbewerbern aus Übersee ganz locker das Wasser reichen kann. Meine Sticks kommen ab sofort von Rohema. Positiver Nebeneffekt: Man unterstützt nebenbei auch unsere Wirtschaft und hilft mit, deutsche Arbeitsplätze zu erhalten.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Ab sofort dauerhaft i der Stiktasche !
Mace// 11.08.2015
Die Verarbeitung ist klasse - Made in Germany
Das Handling ist sehr gut.
Die Masse der Sticks ist für meinen Geschmack ideal (liegen meist zwischen 54-56g je Stick).
Die einzelnen Paare sind auch gut "gematched" also jeweils nahezu gleich schwer, was für ein gutes Spielgefühl sorgt.
Die Haltbarkeit ist sehr zufriedenstellend, zuvor habe ich die 5A Drumsticks von VF benutzt, bei welchen stets nach kurzer Spieldauer der Kopf splitterte.
Bei den Rohema Sticks ist das nicht bzw. nur sehr selten oder nach langer und harter Nutzungsdauer der Fall.

"The german drumstick" hat mich voll und ganz überzeugt.
Klare Kaufempfehlung und eine zweifellos gute (wenn nicht bessere) Alternative für die sonst gängigen Hersteller.
Ich benutzte nahezu nur noch Drumsticks dieses deutschen Traditionsherstellers.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Tolle Sticks
Nikiw 10.04.2022
Hab bis her mit den Vic Firth 5A American Classic Hickory Sticks gespielt und muss sagen dass ich auch mit diesen Sticks zufrieden war, dachte mir aber mit der Zeit ich könnte doch mal einen Regionalen Hersteller probieren.
So bin ich auf die Rohema 5A Hickory lacquer finish gestoßen und hab sie mir mal zum testen bestellt.

Ich muss sagen das die Rohema 5A Hickory lacquer finish sehr gut in der Hand liegen und auch sehr gut ausbalanciert sind. Das Gewicht ist auch gut und der Stick fühlt sich sehr griffig an, auch mit leicht verschwitzten Händen.

Ich spiele diese Sticks jetzt ca 1,5 Jahren und die Haltbarkeit ist ähnlich wie bei den Vic Firth ( 1 Paar ca 1-2 Monate je nach dem wie oft ich spiele).

Ich bin mit den Sticks voll zu frieden, können meiner Meinung nach absolut mit den Vic Firth mithalten, liegen für mich sogar besser in der Hand und werde sie weiterhin kaufen und spielen.

Von mir eine absolute Kaufempfehlung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Abwechslungsreiche Qualität....
PhilGer 25.02.2020
Ich habe bislang 3 Paare von diesem Stick gekauft. Alle hatten eine andere Maserung, ein anderes Gewicht, eine andere Dichte und waren anders ausbalanciert. Dementsprechend auch alle einen anderen Klang.
Ich bin gelernter Holzhändler und weiß, dass Holz niemals gleich ist.
Aber der Unterschied von einem grifflastigen, insgesamt eher schweren Stick mit exzellenter Balance und abgestimmtem Klang zu einem Paar, das sich wie ein billiger China Stick anfühlt und aufgrund der schlechten Balance für feine Orchester Snare ungeeignet ist, ist dann doch seeeehr groß. Schade, ich hatte mich mit Rohema eigentlich angefreundet.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden