Remo 16" Ring Control

91

Ring Control 16”

Verhindert unerwünschte Obertöne oder zu langes Nachklingen der Trommeln. Durch Kombination von Halteform und Schaumstoffring kann die Dämpfungsstärke nach Bedarf angepasst werden

  • Schaumstoffring und Halteform
  • Montage unter dem Fell
Artikelnummer 120576
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Tom-Dämpfer
Größe 16"
17,90 €
20,20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

91 Kundenbewertungen

29 Rezensionen

d
Remo 16" Ringcontrol
dr_joerg 22.10.2009
Ich habe ein Sonor Phonic Plus gebraucht gekauft und diese Ringe mit Remo Pinstripe Fellen kombiniert. Der Einbau ist einfach und unkompliziert. Die Dämpfung ist allerdings mit dem Standard Schaumstoffring extrem gross. Die Toms klingen eigentlich überhaubt nicht mehr.
Dies war mir beim kauf bewusst. Ich habe mir unterschiedliche Schaumstoffe in bezug auf Dicht und Dicke besorgt und einwenig ausprobiert.

Letztendlich wurde der Standard Ring durch 2 Rechteckige Schaumstoff Quader, Masse ca. 50 x 25 x 25 aus selbstklebenden Dämmplatten Marke Dinaphon ersetzt. Die Schaumstoffquader sind gegenüberliegend in den Ring geklebt, damit Sie nicht verrutschen. Dadurch ist die Dämpfung nicht so stark wie mit den Standard Schaumstoffring und so ergibt sich für meinen Geschmack ein Guter gedämpfter Klang.
Soundverhalten
Verarbeitung
Bespielbarkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Macht genau, was sie soll ...
Anonym 10.04.2017
... nämlich dämpfen. Und das ganze ohne Verlust der Bespielbarkeit. Bisher die einzig wirksame Maßnahme um im Übungsraum den typischen "Boom" der Floor Tom sinnvoll einzugrenzen, ohne dass man irgendwelche alten Kissen in die Tom schmeissen muss. Einbau ist trivial, einzig das Stimmen der Tom ist danach nicht mehr ganz so einfach. Aber das ist zu erwarten, wenn man das natürliche Verhalten eines auf Schwingung beruhenden Klangkörpers durch Eingrenzung der Schwingung verändert :-)

Völlig zufrieden, würde ich jederzeit wieder kaufen und einbauen. Aber vermutlich hält das Teil auch ein paar Jahre.
Soundverhalten
Verarbeitung
Bespielbarkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Sehr genial!
KrausigArt 20.04.2016
Ich bin ein Fan von dumpf klingenden Toms, ohne, dass diese lange nach klingen bzw. schwingen. Ich habe mir für jedes Tom ein Muff'l Ring besorgt und bin überglücklich mit dem Sound. Das ganze Set klingt richtig fett und rockig :)

Zudem kommt, dass meine Kessel schon recht alt sind und somit bereits etwas gelitten haben. Dank der Kunststoffringe, in welchen die Schaumstoffringe eingeklebt sind, werden kleinere Macken der Gratung korrigiert und die Felle können wieder gleichmäßig gespannt werden.

Ganz klare Kaufempfehlung für alle, die den kurzen Ton und fetten Sound am Set lieben :)
Soundverhalten
Verarbeitung
Bespielbarkeit
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AM
Muff'l - der Name ist Programm
André M. 30.04.2012
Eigentlich wollte ich dem EMAD und ähnlichen (teuren) Fellen ein Schnippchen schlagen: Eine abnehmbare Dämpfung, die nicht mit dem verschlissenen Fell weggeworfen wird, in Kombination mit dem günstigsten und gleichzeitig offensten Remo-Bass Drum-Fell - so gedachte ich, das beste aus zwei Extremen zu machen.
Vom Preis her wäre das einfach nur der Hammer gewesen: Jedes Mal nur 26 Euro für das Fell und die immer wieder verwendbare Dämpfung bleibt auf dem Kessel! Leider haute mein Vorhaben klanglich überhaupt nicht hin; der Remo-Ring würgte die Bass Drum dermaßen ab und machte den Fellklang so mumpfig, dass ich ihn nach insgesamt zwei Minuten Testspielen in drei verschiedenen Stimmungen (ausnahmsweise ohne Gehörschutz, versteht sich) wieder abmontierte und zurückschickte.

Hinzu kommt noch, dass - wie auch in einigen anderen Rezensionen trefflich beschrieben - die Verarbeitung bzw. Materialqualität ziemlich schlecht ist: Der Ring ist ein Stück billiges Plastik mit einer bröckeligen Schaumstoff-Einlage, die eine nicht allzu lange Lebensdauer erwarten lässt.

Fazit: Für meine 20" tiefe Bass Drum eignete sich der Control Ring überhaupt nicht, bei kürzeren Kesseln mag das anders sein, weil sie von sich aus definierter klingen; der Preis stimmt bei dieser Materialqualität aber gar nicht. Nächstes Mal wieder Powerstroke 3 oder EMAD - der Sound ist den Aufpreis wert!
Soundverhalten
Verarbeitung
Bespielbarkeit
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden