Pyramid Super Classic Carbon Normal

93

Saiten-Set

  • für Konzertgitarre
  • normale Spannung
  • ein spezieller Kupferdraht mit einer echten Sterling Silber Auflage wird um ein hochfestes Nylongarn gesponnen
  • durch Einsatz einer speziellen Technik und der höheren Masse von Sterling Silber wird ein besonders hoch schwingungsfähiges Verhalten der Saiten erreicht
  • die Diskantsaiten bestehen aus echtem Carbon
Erhältlich seit September 2004
Artikelnummer 173225
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke Normal Tension
23,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
T
Extrem Haltbar - gutes Spielgefühl
Thomas846 10.11.2009
Die Carbon Saiten von Pyramid habe ich mir für meine Hanika Konzertgitarre rein aus Neugier gekauft. Nach einigen Ensemble Stunden wurde ich gefragt ob ich denn nun meine Saiten alle paar Wochen wechseln würde, da der Klang meiner Gitarre deutlich präsanter im Raum stand als zuvor.

Nun bestelle ich mir die Carbon Saiten (v.a. für die Bässe) regelmäßig, da ich den kernigen metallischen Sound mag.

Anfangs müssen die Saiten jedoch länger eingespielt werden bis die zunächst dominanten Nebengeräusche (quietschen & reiben) zurückgehen. Auf diesem ausgewogenen Sound hält sich die Saite dann aber auch fast doppelt so lang wie normale Saiten, was besonders "Wechselfaule" Gitarristen ansprechen wird.

Ich war jedenfalls mehr als überrascht, wie lang diese Saiten "neu" klingen und ihre Brillianz behalten.


für den Preis auf jeden Fall ausprobieren!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
pyramid
Richi 05.11.2009
Es gibt meiner Meinung nach zwei Gründe aus denen man die Pyramid Super Classic Carbon Saiten kaufen sollte:
Erstens haben diese Saiten einen sehr guten, brillanten Klang, durch die Diskantsaiten aus Carbon und die Sterlingsillberummantellung der Basssaiten. Selbst bei einer billigen Gitarre hört man einen deutlichen Unterschied zu herkömmlichen Nilonsaiten.
Zweitens haben die Pyramid Super Classic Carbon Saiten eine längere Lebensdauer als manch andere Saite.
Ich habe einmal das Stück ,,Asturias" von Albeniz geübt und mir ist dauernd die D-Saite irgentwo dort beim zehnten Bund gerissen, bis ich mir die Pyramid Saiten gekauft habe.Seitdem bin ich treuer Pyramid-Super-Classic-Carbon-Saiten-Spieler :-)
Richi
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Klingt so....!
JayKayCooL 06.05.2013
Meine Erwartungen an diese Saiten waren sehr hoch. Ich bin nicht wirklich total begeistert (angesichts des Preises). Der Klang ist gut, aber nicht überwältigend.

Mittlerweile leben diese Saiten seit einem Monat auf meinem Instrument. Der Klang ist noch immer gut. Stimmstabil sind diese Saiten aber nicht. Vor allen Dingen die Diskantsaiten ziehen sich wie ein Gummiband. Ein zweites Mal werde ich diese Saiten nicht kaufen.

Und dann ist auch noch im Ruhezustand einfach die D-Saite, zwischen Steg und Schall-Loch, gerissen. Obwohl ich bei jedem Saitenwechsel die Stegeinlage bearbeite, also mit ganz feinem Sandpapier die Oberfläche abschleife damit es keine möglichen scharfen Stellen gibt.

Dann nehme ich im Zweifelsfall doch lieber wieder die Hannabach-Saiten!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Bewertung II - Mein zweiter Eindruck
JPM 12.04.2011
Zur Erinnerung, hier ein Auszug aus meiner ersten Bewertung, die ich kurz nach dem Aufziehen der Saiten schrieb:
Überrascht hat mich der recht brillante Klang (...) Insbesondere die hohen Saiten klingen fast schon metallisch. Allerdings muss man insgesamt auch etwas kräftiger zupacken. Gut, dass ich mich für die normale Tension entschieden habe.
Wie sich diese Saiten dauerhaft machen, kann ich noch nicht sagen, denn sie sind erst seit gestern drauf. Fest steht jedoch schon mal, dass sie sich weit weniger lange dehnen als die D'ADDARIO's, die ich damals über eine Woche lang vor jedem Spielen extrem nachstimmen musste.
In ein paar Wochen ergänze ich diese Bewertung und berichte Euch, wie sich die Saiten im Spielbetrieb machen."
Ja und hier ist sie nun, meine zweite Bewertung:
Mein heutiges Fazit: Wer die PYRAMID SUPER CLASSIC CARBON kauft, macht auf keinen Fall einen Fehler. Jetzt, nach einem guten halben Jahr im regelmäßigen Spielbetrieb (ca. 5-6 Stunden pro Woche), klingen sie noch immer sehr volumenreich und brillant. Das Material ist mit den Monaten weder verschlissen, noch unansehnlich geworden. Die Saiten sind jeden Cent wert.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden