Pyramid Super Classic Carbon Normal

Saiten-Set

  • für Konzertgitarre
  • normale Spannung
  • ein spezieller Kupferdraht mit einer echten Sterling Silber Auflage wird um ein hochfestes Nylongarn gesponnen
  • durch Einsatz einer speziellen Technik und der höheren Masse von Sterling Silber wird ein besonders hoch schwingungsfähiges Verhalten der Saiten erreicht
  • die Diskantsaiten bestehen aus echtem Carbon

Weitere Infos

Saitenstärke Normal Tension

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Pyramid Super Classic Carbon Normal
45% kauften genau dieses Produkt
Pyramid Super Classic Carbon Normal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
21,50 € In den Warenkorb
Pyramid Super Classic Carbon NT
9% kauften Pyramid Super Classic Carbon NT 16,20 €
Savarez 500ARJ
9% kauften Savarez 500ARJ 12,60 €
Savarez 540J Alliance
5% kauften Savarez 540J Alliance 12,60 €
Hannabach Goldin 725MHT
5% kauften Hannabach Goldin 725MHT 24,30 €
Unsere beliebtesten Carbon Konzertgitarren Saiten
90 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Extrem Haltbar - gutes Spielgefühl
Thomas846, 10.11.2009
Die Carbon Saiten von Pyramid habe ich mir für meine Hanika Konzertgitarre rein aus Neugier gekauft. Nach einigen Ensemble Stunden wurde ich gefragt ob ich denn nun meine Saiten alle paar Wochen wechseln würde, da der Klang meiner Gitarre deutlich präsanter im Raum stand als zuvor.

Nun bestelle ich mir die Carbon Saiten (v.a. für die Bässe) regelmäßig, da ich den kernigen metallischen Sound mag.

Anfangs müssen die Saiten jedoch länger eingespielt werden bis die zunächst dominanten Nebengeräusche (quietschen & reiben) zurückgehen. Auf diesem ausgewogenen Sound hält sich die Saite dann aber auch fast doppelt so lang wie normale Saiten, was besonders "Wechselfaule" Gitarristen ansprechen wird.

Ich war jedenfalls mehr als überrascht, wie lang diese Saiten "neu" klingen und ihre Brillianz behalten.


für den Preis auf jeden Fall ausprobieren!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Klingt so....!
JayKayCooL, 06.05.2013
Meine Erwartungen an diese Saiten waren sehr hoch. Ich bin nicht wirklich total begeistert (angesichts des Preises). Der Klang ist gut, aber nicht überwältigend.

Mittlerweile leben diese Saiten seit einem Monat auf meinem Instrument. Der Klang ist noch immer gut. Stimmstabil sind diese Saiten aber nicht. Vor allen Dingen die Diskantsaiten ziehen sich wie ein Gummiband. Ein zweites Mal werde ich diese Saiten nicht kaufen.

Und dann ist auch noch im Ruhezustand einfach die D-Saite, zwischen Steg und Schall-Loch, gerissen. Obwohl ich bei jedem Saitenwechsel die Stegeinlage bearbeite, also mit ganz feinem Sandpapier die Oberfläche abschleife damit es keine möglichen scharfen Stellen gibt.

Dann nehme ich im Zweifelsfall doch lieber wieder die Hannabach-Saiten!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
pyramid
Richi, 05.11.2009
Es gibt meiner Meinung nach zwei Gründe aus denen man die Pyramid Super Classic Carbon Saiten kaufen sollte:
Erstens haben diese Saiten einen sehr guten, brillanten Klang, durch die Diskantsaiten aus Carbon und die Sterlingsillberummantellung der Basssaiten. Selbst bei einer billigen Gitarre hört man einen deutlichen Unterschied zu herkömmlichen Nilonsaiten.
Zweitens haben die Pyramid Super Classic Carbon Saiten eine längere Lebensdauer als manch andere Saite.
Ich habe einmal das Stück ,,Asturias" von Albeniz geübt und mir ist dauernd die D-Saite irgentwo dort beim zehnten Bund gerissen, bis ich mir die Pyramid Saiten gekauft habe.Seitdem bin ich treuer Pyramid-Super-Classic-Carbon-Saiten-Spieler :-)
Richi
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Bewertung II - Mein zweiter Eindruck
JPM, 12.04.2011
Zur Erinnerung, hier ein Auszug aus meiner ersten Bewertung, die ich kurz nach dem Aufziehen der Saiten schrieb:
Überrascht hat mich der recht brillante Klang (...) Insbesondere die hohen Saiten klingen fast schon metallisch. Allerdings muss man insgesamt auch etwas kräftiger zupacken. Gut, dass ich mich für die normale Tension entschieden habe.
Wie sich diese Saiten dauerhaft machen, kann ich noch nicht sagen, denn sie sind erst seit gestern drauf. Fest steht jedoch schon mal, dass sie sich weit weniger lange dehnen als die D'ADDARIO's, die ich damals über eine Woche lang vor jedem Spielen extrem nachstimmen musste.
In ein paar Wochen ergänze ich diese Bewertung und berichte Euch, wie sich die Saiten im Spielbetrieb machen."
Ja und hier ist sie nun, meine zweite Bewertung:
Mein heutiges Fazit: Wer die PYRAMID SUPER CLASSIC CARBON kauft, macht auf keinen Fall einen Fehler. Jetzt, nach einem guten halben Jahr im regelmäßigen Spielbetrieb (ca. 5-6 Stunden pro Woche), klingen sie noch immer sehr volumenreich und brillant. Das Material ist mit den Monaten weder verschlissen, noch unansehnlich geworden. Die Saiten sind jeden Cent wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
21,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand

Versand bis voraussichtlich Mo, 17. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G

Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G; Videoaufnahmegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; zeichnet unkomprimiertes und komprimiertes Video in höchster 10-Bit-Qualität auf und ist mit allen gebräuchlichen Videosoftwares kompatibel. Beispielsweise DaVinci Resolve, Avid Media Composer,...

Kürzlich besucht
Presonus Atom SQ

Presonus Atom SQ; Hybrider MIDI-Keyboard-/Pad-Performance- und Produktions-Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; 32 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; zuweisbarer Multifunktions-Touchstrip; Acht konfigurierbare Endlos-Drehgeber; tiefe Integration mit dem Pattern-Editor von Studio One; Ableton Live-Integration ermöglicht Session Navigation, Transport Steuerung, Clip-Start/Stop,...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Recording King RO-328 All Solid OOO

Recording King RO-328 All Solid OOO; Westerngitarre; 000 Size; Decke gealterte Adirondack Fichte massiv; X-Bracing; Herringbone Binding; Boden und Zargen indischer Palisander (Dalbergia Latifolia) massiv; Hals Mahagoni; Thin V Hals Shape; Griffbrett und Steg Palisander (Dalbergia Latifolia); 20 Bünde; Sattelbreite...

Kürzlich besucht
Phil Jones Compact 2 Bass Cabinet BK

Phil Jones Bass Lautsprecher Box; High-End Audio Performance; Lightweight Konstruktion; erweiterte Bass Ansprache und Punch/Attach; belüftetes Gehäuse; 2x 5" PJB Piranha Ferrit Lautsprecher; Impedanz 8 Ohm; 200 Watt; 2x Neutrik NL4MP Speakon Anschlüsse; Frequenzspektrum 40 Hz bis 15 kHz; Abmessungen...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Global Truss F14040 Truss 0,4 m

Global Truss F14 0,4 m Gerade 4-Punkt Traverse, mit Konischem Verbinder Satz (Schnellverbinder) Bauart Geprüft RWTÜV, Gewicht: 1,0 kg, Rohrdurchmesser Hauptrohr 20 mm, Wandstärke 2 mm, (Kein Einzelbrace sondern) 6 mm, eingeschweisste Schlange, Dekotraverse, geeignet für den Heimbereich, Displayanwendungen, Laden-,...

Kürzlich besucht
SOMA Lyra-8 The Pacifist

SOMA Lyra-8 The Pacifist; Sonderedition, limitiert auf 111 Stück; Gehäusefarbe: Olivgrün (matt) mit schwarzer Beschriftung; Lieferung in Vintage-Transportbox; analoger Drone-Synthesizer; 8 Stimmen / Oszillatoren; jede Stimme ist in weiten Bereichen frei stimmbar; Dreieck/Rechteck Wellenform-Mix und FM-Modulation pro Stimmenpaar einstellbar; AD-Hüllkurve...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.