Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

6. Plunger

Der Plunger, auch Saugglocke genannt, ist ein Dämpfer in Hutform. Im Gegensatz zu den anderen Dämpfern ist dieser Dämpfer nicht "einsetzbar". Der Plunger wird mit der linken Hand über das Schallstück des Instruments gehalten. Durch Öffnen und Schließen des Schallstückes lässt sich der Klang fast ersticken, um sich daraufhin wieder entfalten zu können. In kurzen Intervallen gespielt, lassen sich so die typischen WahWah-Effekte erzeugen. Wird der Plunger nur an das Schallstück angesetzt und nicht bewegt, ähnelt der Klang dem des Cup-Dämpfers. Tipp: Als kostengünstigster Plunger ist eine Gummisaugglocke eines Abflussreiniger zu empfehlen, deren Durchmesser dem des Trichters angepasst sein sollte. Einige Musiker verwenden anstelle von Gummi- oder Metallplungern auch Derby Mutes, die noch größer sind und eine originalgetreue Hutform vorweisen.

Art.-Nr. 163233 - Denis Wick DW5511 und Art.-Nr. 210576 - Peter Gane Trumpet Plunger
Art.-Nr. 163233 - Denis Wick DW5511 und Art.-Nr. 210576 - Peter Gane Trumpet Plunger

Klangbeispiele

Klang der Trompete ohne Dämpfer

Klang der Trompete mit Plunger

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24