9. FAQ

Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen zum Thema Celli.

 

Ist das Cello das richtige Instrument für mich?

Sie haben wahrscheinlich aus irgendwelchen Gründen das Violoncello in die engere Wahl gezogen. Vielleicht gefällt Ihnen der Klang, oder Sie mögen klassische Musik, in der das Violoncello ein unverzichtbarer Bestandteil ist. Und jetzt fragen Sie sich, ob Sie das Instrument auch wirklich lernen können.

Nun, ein Streichinstrument zu erlernen, ist vielleicht am Anfang etwas unübersichtlicher, weil die Töne auf den Saiten nicht so klar definiert vorgegeben sind wie z. B. auf dem Klavier oder bei einer Gitarre. Man hat keine Bünde, an denen man sich orientieren könnte. Deswegen wird es in der Regel etwas länger dauern, bis man ein Gefühl für die Töne und Tonabstände entwickelt hat. In der Anfangsphase kam man sich aber auch damit helfen, dass man unter die Saiten Klebestreifen oder Klebepunkte zur Orientierung anbringt. Wie bei jedem Instrument ist es gut, sich einen geeigneten Lehrer zu suchen und dann regelmäßig zu üben...

Kann man mit einem Cello nur klassische Musik spielen?

Nein. Das Cello hat zwar seinen festen Platz in jedem klassischen Orchester und in der Kammermusik, man findet es aber auch in anderen Stilrichtungen. Sehr berühmt geworden ist die finnische Rockgruppe Apocalyptica, die neben eigenen Stücken auch bekannte Metal-Stücke auf dem Cello spielt („Cello Rock“). Auch beim argentinischen Tango Nuevo spielt häufig ein Violoncello mit. Im Jazz wird das Violoncello ebenfalls eingesetzt, wenngleich nicht so häufig wie der Kontrabass. Ansonsten gibt es jede Menge Bearbeitungen von moderneren Kompositionen oder Songs für Violoncello und Klavier (oder mit Playalong-CD).

Ist der Umstieg von Violine auf Cello problemlos möglich?

Eine Antwort darauf zu geben, ist nicht so ganz einfach. Um es vorweg zu sagen: Das Beste ist, es einfach einmal auszuprobieren und ein paar Unterrichtsstunden zu nehmen. Es kommt natürlich auch darauf an, ob Sie aufs Cello umsteigen wollen, weil Ihnen das Cello vom Klang her besser gefällt, oder ob Ihnen aus irgendeinem Grunde das Violinspiel nicht richtig zusagt. Zunächst einmal ist die Haltung beim Cello natürlich vollkommen anders. Man spielt im Sitzen und braucht das Instrument nicht hoch zu halten, was viele Musiker als wesentlich angenehmer und freier empfinden. Es gibt aber auch viele Geiger, denen es überhaupt nichts ausmacht, das Instrument am Hals zu halten.

Grifftechnisch unterscheidet sich das Cello von der Violine ganz erheblich (und das ist für Umsteiger wichtig zu wissen). Auf der Violine kann die linke Hand ganz einfach vier Töne nacheinander greifen und damit zum Beispiel eine Tonleiter ohne Lagenwechsel spielen. Beim Violoncello sind die Tonabstände auf der Saite wesentlich größer und die linke Hand greift in der Regel nur drei Töne, sodass bei einfachem Melodiespiel oft schon sehr viele Lagenwechsel notwendig sind. Nur weil man schon Geige gelernt hat, kann man auf dem Cello nicht gleich loslegen. Aber sicherlich ist es hilfreich, wenn man sich schon mal mit einem Streichinstrument beschäftigt hat, und ein Gefühl für Tonabstände im „freien Raum“ bekommen hat.

Meine Finger sind relativ kurz. Ich bin mir nicht sicher, ob ich später auf einem großen 4/4-Cello spielen kann.

Sollten die Finger wirklich für ein 4/4-Cello zu kurz sein, gibt es immer noch die Möglichkeit, auf ein 7/8-Cello auszuweichen.

Hat es Sinn, auch im Alter noch das Cellospiel zu erlernen?

Es gibt viele Menschen, die erst als Erwachsene ein Instrument gelernt haben oder noch weiterhin lernen. Es spricht also nichts dagegen, wenn Sie sich ein Cello kaufen, sich einen Lehrer suchen und anfangen zu üben. Aber Sie sollten sich auch von vornherein ein Umfeld schaffen, in dem Sie Gelegenheit haben, mit anderen zu musizieren, und Sie sollten sich auch vorher überlegen, was Sie erreichen wollen, z. B. welche Stilrichtungen Sie spielen wollen, was Ihnen überhaupt vorschwebt. Als Erwachsener lernt man anders als Kinder oder Jugendliche, manches geht schneller, manches dauert etwas länger. Das ist eben so. Und Sie sollten sich bei einem Lehrer oder einer Lehrerin auch vergewissern, dass die von Ihnen favorisierte Stilrichtung auch unterrichtet wird. Wenn man Folkmusik machen möchte, sollte man sich auch eher in dieser Richtung umsehen.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.