MXR M299 Copy Mini Analog Delay

26

Effektpedal

  • analoges Delay
  • Carbon Copy /Carbon Copy Bright umschaltbar
  • Regler: True Bypass, Delay, Regen und Mix
  • interne Trim Potis für Width und Speed
  • Mod Schalter zum Aktivieren der Modulation
  • Bright Schalter zum Wählen zwischen Original und Bright Modus Bypass Fußschalter
  • 6,3 mm Mono-Klinken Ein-/Ausgang
  • Mini Gehäuseformat
  • Status LEDs
  • Netzadapteranschluss: Hohlsteckerbuchse 2,1 x 5,5 mm (Minuspol innen)
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromverbrauch: 26 mA
  • Abmessungen (B x T x H): 40 x 90 x 55 mm
  • Gewicht: 130 g

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Erhältlich seit Juni 2019
Artikelnummer 468107
Verkaufseinheit 1 Stück
Analog Ja
Tap-Funktion Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.05. und Montag, 30.05.
1

26 Kundenbewertungen

19 Rezensionen

Aa
Sound Top, Bedienung Flop
Alexander aus I. 09.07.2019
Zuerst: Der Sound ist hervorragend. Eine wahre Inspirationsmaschine! Bin sofort süchtig geworden und man findet schnell und leicht toll klingende Delays aller Art.
Die Verarbeitung ist auch makellos. Tiptop, wie von MXR üblich.
Ich habe mir das Pedal gekauft, da ich seit langem ein Auge auf das Carbon Copy habe und das hier quasi das Best Of ist: normal + bright und auch noch kleiner. Perfekt! Oder?...
Der Punkt, der mich stört, ist die Bedienbarkeit. Die Potiknöpfe sind winzig und eng beieinander (was ja baubedingt nicht zu vermeiden ist) und sind schwergängig, darunter leider die Bedienbarkeit. Zudem ist der Schalter für normal/bright nur mit Werkzeug (winziger Schraubenzieher, Zahnstocher oder sowas) erreichbar! Man kann nicht einfach mit dem Fingernagel oder Plektrum schalten. Eben mal schnell wechseln ist nicht drin, schade. Da wäre ein zweiter Taster wie für Mod an/aus die bessere Lösung.
Es ist also nicht perfekt für meine Verhältnisse. Lieber hätte ich das Pedal in normaler Größe, mit den normalen Potiknöpfen und einem zweiten Taster für normal/bright. Die ein zwei Zentimeter Platz sind mir persönlich nicht so wichtig.
Übrigens ist ein Netzteil dabei. Ich verstehe nicht warum, das kauft man finde ich eher separat oder hat schon eins. Ich brauche das mitgeliferte Netzteil nicht, musste es aber mitbezahlen. Das stört mich zusätzlich.
Schlussendlich habe ich insgesamt gemischte Gefühle, aber der Sound überzeugt.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Danke MXR
TomGuitar 29.06.2019
Das MXR verwende ich als letztes Pedal in meiner Effektkette, direkt vor dem Input meines Fender Hot Rod Deluxe. Vorher hatte ich das Boss DD7, was mir auch sehr gut gefallen hat. Allerdings hatte es für meinen Geschmack zuviel Einstellmöglichkeiten. Mittlerweile bin ich ein großer Fan von Pedalen, bei denen der Grundsound stimmt und es nicht lange dauert, bis man seine gewünschten Sound gefunden hat. Und das bietet das MXR. Der analoge Sound passt wunderbar zu meinem 70er Rock n Roll Setup. Der Klang erhält eine unglaubliche Tiefe und verzerrte Solis lassen sich schön andicken. Die Modulations-Option ist auch sehr schön gelungen. Eine interne Anpassung war bei meinem Pedal nicht notwendig. Werksseitig war er so eingestellt, dass es nicht zu schlimm eiert und einen schönen Chorus-Effekt auf das Delay legt. Bei cleanen Akkorden einfach genial. Die Verarbeitung ist sehr robust und die Potis sind nicht zu leichtgängig.
Fazit: Robuste Verarbeitung, einfache Bedienung und ein absolut genialer Analog-Sound. Das Pedal bleibt auf meinem Board!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Tolles Analog Delay
Ulrich213 13.02.2022
Man kann natürlich diskutieren, ob in diesen Zeiten der Kauf analoger Pedals Sinn macht. Habe auch digitales aber eigentlich bin ich als Bassist glücklicher und flexibler mit kleinen Einzeltretern. War jetzt auf der Suche nach einem Delay Pedal. Und, obwohl sicherlich gerade hier der Einsatz eines digitalen Pedals oder eines Multieffects besonders Sinn macht, fühlte sich für mich gerade dieses Analog Delay am besten an. Kann nicht viel, dies jedoch hervorragend. Und sehr musikalisch. Zudem, sehr erstaunlich, klaut es nichts von dem, was ein Bass haben muss: Tiefen, Attack, Punch. Und es hat an der Seite diesen Schalter um sowohl das Carbon Copy als auch das Carbon Copy Bright (mein Favorit für Bass!) darzustellen. Was will man mehr!
Und das beste: es ist klein.
MXR: Well done!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
super delay im kleinem Format
CptCosmic 25.03.2020
Klassischer Analog Delay in klein, hat hervorragendem Sound und tadellose Verarbeitung. Einziges Manko: der Bright Switch ist leider nur mit einem Werkzeug erreichbar.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube