• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Mackie 1402 VLZ4

14 Kanal Mischpult

Das 14-kanalige 1402VLZ4 zeichnet sich durch Mackies renommierte Onyx Mikrofonvorverstärker und flexible Einsatzmöglichkeiten in einem kompakten Design aus. Für ein möglichst sauberes und unverzerrtes Signal bietet das 1402VLZ4 von jedem Eingang zu jedem Ausgang den höchstmöglichen Headroom und Rauschabstand. Darüber hinaus besticht das 1402VLZ4 mit seiner soliden Bauweise und ist mit einer kontrastreichen Farbgebung der ergonomischen Oberfläche ausgestattet und somit leicht und klar bedienbar. Mit zusätzlichen Features wie eine dedizierte Control Room Sektion und eine akkurate Fadersteuerung wird das 1402VLZ4 zur ersten Wahl für jeden, der ein leistungsfähiges Mischpult für den professionellen Einsatz braucht.

  • VLZ 4 Onyx Mic Preamps
  • 6 Mono Mikrofon-/Line-/XLR-/Klinke-Inputs
  • 4 Stereo Line-/Klinke-Inputs
  • 2 Stereo Aux Returns
  • 2 Aux Sends
  • 6 Inserts
  • 3-Band EQ
  • Low Cut Filter 18 dB
  • PFL
  • 48V Phantomspeisung
  • integriertes Netzteil
  • symmetrischer XLR-/Klinken Ausgang
  • Maße (BxHxT): 356 x 81 x 329 mm
  • Gewicht 4,5 kg
  • passendes Case: Art. 250479 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes 19"-Rackmount: Art. 106445 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Nein
19" fähig Ja
Anzahl der Mikrofonkanäle 6
Anzahl der Stereoeingänge 4
Anzahl der Auxwege 2
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Nein
Digitale Schnittstelle Nein
14 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Top - Aber kommt langsam in die Jahre

Matthias P., 27.01.2016
Vorweg: Dieses Mischpult kenne ich seit gut 20 Jahren in verschiedenen Evolutionsstufen - und nun in der vierten.
Ich bin damit zufrieden. Die Vorverstärker sind wirklich gut. Doch die Konkurrenz hat auch nicht geschlafen. Früher waren die Preamps legendär für einen Kompaktmixer - heute im Vergleich vielleicht nur noch überdurchschnittlich.
Die Features haben sich in 20 Jahren nicht verändert. Bis heute hat es Mackie nicht geschafft dem Mischpult einen separaten Kopfhörer-Lautstärkeregler zu verpassen. (Der 802 Mixer hat beispielsweise einen bekommen!)
Ebenso vermisse ich die semiparametrische Mitte im Mikrofon-EQ. Und da wir nun im Jahr 2016 angekommen sind bräuchte man eigentlich auch mal ein oder zwei Eingänge mit Bluetooth-Empfänger. Klar weiss jeder, dass BT klanglich kein High-End ist. Aber für ne Zwischendurchbeschallung wofür so ein Mischpult ja gerade prädestiniert ist, wird das die Zukunft werden: nämlich vom Tablet-PC oder Smartphone als Zuspieler ins Pult zu gehen und zwar DRAHTLOS.
Also: Ein wirklich gutes Mischpult auf die Audioqualität bezogen, mit immer noch interessantem Signalrouting (Alt 3-4 und Submix). Von der Ausstattung nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit.

Wenn Mackie nicht bald mit der Zeit geht und mal wieder ein Alleinstellungsmerkmal integriert wird die Version 5 wahrscheinlich floppen. Denn der Kunde wird kaum erneut höhere Preise für andere Knopffarben, anderes Design und ein Dezibel weniger Rauschen zahlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Mackies Evolution

Atomicosix, 07.09.2014
Einen Mackie-Mixer 1202VLZ hatte ich schon seit 1998 im Live-Einsatz. Später folgte ein Mackie 1402VLZ PRO, mit dem war ich übergaupt nicht zufrieden, zu viele Verarbeitungsmängel (Made in China). Der Mackie 1402VLZ3 war um Klassen besser als sein Vorgänger. Ein neues Design und eine wesentlich bessere Verarbeitung. Dieser Mixer diente mir viele Jahre zuverlässig als Sub-Mixer für Keyboards & Drumsounds. Allerdings war sein Sound überhaupt nicht neutral, also habe ich jetzt die 4. Inkarnation des VLZ ausprobiert.

Die Verarbeitung ist nach wie vor sehr gut. Dieses mal wurden nicht nur die Mic-Preamps sondern auch die OP-IC's neu implenmentiert. Ein Vergleich mit einem Yamaha-Mixer und dem originalen Wandler bestätigen das. Der Broadcasting-Sound wird dieses mal nicht nur in der Werbung versprochen.

Das Design von Mackie ist wieder mal neu, aber das Layout des Mixers ist das gleiche geblieben. In "Wirklichkeit" sieht der Mixer besser aus als auf den Fotos. Schwarz scheint zur Zeit nicht nur bei den Autos Mode zu sein. Allerdings sind die neuen Fader-Kappen eine echte "Designsünde" - sie sind total unpraktisch, die alten waren eine Klasse besser, am besten tauscht man sie einfach aus. Dann merkt man vorallem das jetzt neuer Fader im Mixer verbaut wurden, Sie gehen schön leicht & sanig zu schieben, viel besser als die alten. Die Equalizer scheinen dieses Mal nicht mehr "British" zu sein, sie packen wieder kräftig zu, allerdings sind die Höhen recht "Digital-Scharf".

Für die nächste Version der Mackie-Mixer wünsche ich mir folgendes:

- Master-Inserts (für den Live-Betrieb)
- Aussteuerungs LED's für alle Kanäle
- einen seperaten Kopfhörer-Regler (für den Studio-Betrieb)

Ansonsten bin voll von diesem Mixer begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
399 €
Sie sparen 19,97 % (99,55 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl im Live wie auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Elektron Digitakt Millenium ST-95 Harley Benton HB-40B 2017 Harley Benton CST-24T Ocean Flame Vox Adio Air GT Rockboard LT XL Power Bank Denon DN-300C MKII ADJ Pro Event Table tc electronic M100 Presonus Studio 26 Novation Circuit Mono Station Vox AC2 Rhythm Bass
(4)
Für Sie empfohlen
Elektron Digitakt

Elektron Digitakt, Digital Drum Machine; 8 interne Audiospuren; 8 dedizierte MIDI-Tracks; 1 × Multimode-Filter pro Audiospur; 1 × Zuweisbarer LFO pro Spur; Delay und Reverb Sendeffekte; Eingebauter Sequenzer; Support für Sampling; OLED Display; 64 MB Sample Speicher; 1 GB+ Laufwerkspeicher;...

Zum Produkt
730 €
(1)
Für Sie empfohlen
Millenium ST-95

Millenium ST-95 Stehhilfe, ideal für Keyboarder, Gitarristen und DJs, Sitzhöhe, Lehne und Fußraste individuell einstellbar, Sitzpolster und Lehne mit Bezug, Sitzhöhe von 545 mm - 965 mm einstellbar, Sitz gepolstert, Gewicht 6 kg, Material: Stahl, Farbe: schwarz, Gitarrenhalterung verfügbar unter...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton HB-40B 2017

Harley Benton HB-40B 2017, Combo Verstärker für E-Bass, 40 Watt, 10 Zoll Custom Voiced Lautsprecher, Tec Schaltkreis (Tube Emulating Circuit), Gain Regler, integrierter Kompressor mit LED Anzeige, 3 band Eq mit parametrischen Mitten, Volume Regler, sym. DI Ausgang, Kophörer Ausgang,...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton CST-24T Ocean Flame

Harley Benton CST-24T Ocean Flame Deluxe Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, geflammte Ahorn Decke, Mahagoni Hals eingeleimt, Roseacer Griffbrett, 24 Bünde, Pearloid Dots, 635mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Tonabnehmer 2x Wilkinson WHHB Alnico Open Humbuckers, Regler für: 1x Volume, 1x tone (push/pull:...

Zum Produkt
222 €
(5)
Für Sie empfohlen
Vox Adio Air GT

Vox Adio Air, E-Gitarrencombo, 50W Verstärker mit hohem Schalldruck, 2 x 3"-Lautsprecher für einen breiten Stereo-Sound, VET-Modelingtechnologie für authentische Amp-Sounds, bis zu 23 überzeugende Verstärkermodelle, bis zu 19 hochwertige Effekttypen, "Tone Room" Software für den Zugriff auf alle Adio-Funktionen, AUX-Eingang...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Rockboard LT XL Power Bank

Rockboard LT XL Power Bank, mobile Stromversorgung für Effektpedale, 3 Hochleistungs-Lithium-Ionen Akkus, 6.600 mAh Akku-Kapazität, während der Nutzung aufladbar, ebenso benutzbar zum Aufladen von Smartphones und anderen USB-Geräten, ON/OFF Schalter, 2 x voneinander getrennte 9V DC Ausgänge 2,1 x 5,5...

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300C MKII

Denon DN-300C MK II, CD/USB Player, Slot-In CD - Laufwerk, USB Audio Player, USB spielt MP3 Dateiformate ab, 3,5 mm Klinke Aux Eingang, Display, symmetrische XLR Ausgänge, Stereo Cinch Ausgang, Geschwindigkeit einstellbar ±15%, Random, Repeat und Power-on-Play Funktion, IR Remote,...

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
ADJ Pro Event Table

ADJ Pro Event Table, der transportable Event-Tisch aus Aluminium, einfach zusammenklappbar, Funktioneller und professioneller Look, Tischhöhe 880mm, Tischgröße 1200 x 580 mm; Gewicht ca. 18 kg, Abmessungen (L x B x H): 1270 x 610 x 1155 mm, Abmessungen Logo-Feld...

Zum Produkt
325 €
Für Sie empfohlen
tc electronic M100

tc electronic M100; Stereo Multi Effekt Prozessor; 16 TC-Effekte wie Reverb, Delay, Chorus, Flanger, Phaser, Rotary Speaker, Pitch shifter und Multi-Effekte; Edit und Tap/Select Funktion; 24-Bit AD/DA Wandler; LED zur Kontrolle der Eingangslautstärke, Bypass-Funktion; Regler für Eingang, Ausgang, Mix, Parameter...

Zum Produkt
110 €
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 26

Presonus Studio 26, 2x4 USB 2.0 Audio-Interface mit 192 KHz; 2 Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); Klinkeneingänge von "Inst" (hochohmig) auf "Line" umschaltbar; 2 rauscharme XMAX-L Mikrofonvorverstärker; 48-V-Phantomspeisung zuschaltbar; Digitalwandler mit 24 Bit und bis zu 192 kHz; 115 dB Wandlerdynamik; symmetrischer...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Novation Circuit Mono Station

Novation Circuit Mono Station, Paraphonischer Analogsynthesizer; Zwei Oszillatoren mit individueller Steuerung von Sync und Tuning-Parametern; Filter wahlweise als Hoch-, Tief- oder Bandpass mit 12 oder 24 dB; Drei Distortion-Modi; Monophone und paraphone Modi mit individueller Glide-Steuerung; 4x8 Modulations-Matrix für komplexe...

Zum Produkt
520 €
Für Sie empfohlen
Vox AC2 Rhythm Bass

Vox AC2 Rhythm Bass, Basscombo, 2x3" Speaker, 2 Watt, 5 Effekte, drei verschiedene Sounds Normal Flat und Scoop, Eingänge für Bassgitarre und Aux in, Kopfhörerausgang, 81 Rhythmus Pattern, Tempo 40-240 BPM, Stromversorgung über 6 AA-Batterien (Alkali oder Zink-Kohle) oder optionales...

Zum Produkt
69 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.