Harley Benton ST-62 MN VW Vintage Series

banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Vintage Serie
  • Korpus: Linde
  • geschraubter Hals aus kanadischem Ahorn
  • Halsprofil: "C"
  • Griffbrett: Ahorn
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • 22 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • "Double Action" Halsstab
  • Tonabnehmer: 3 Roswell STA Alnico-5 Vintage ST-Style Single Coils
  • 5-Weg Tonabnehmer-Wahlschalter
  • 1 Volume- und 2 Tonregler
  • weißes Schlagbrett
  • verchromte Deluxe-Hardware
  • synchronisiertes Tremolosystem
  • Kluson-Style Mechaniken
  • Besaitung: D'Addario .009 - .042
  • Farbe: Vintage White Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung SSS
Tremolo Vintage
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Harley Benton ST-62MN VW Vintage Series + Harley Benton HB-10G +
9 Weitere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton ST-20HSS CA Standard Series
11% kauften Harley Benton ST-20HSS CA Standard Series 77 €
Harley Benton ST-62MN SB Vintage Series
11% kauften Harley Benton ST-62MN SB Vintage Series 126 €
Harley Benton ST-62SB Vintage Series
10% kauften Harley Benton ST-62SB Vintage Series 126 €
Harley Benton ST-20 BK Standard Series
8% kauften Harley Benton ST-20 BK Standard Series 77 €
Unsere beliebtesten ST-Modelle
164 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ist nur teuer gut?
Basserherz, 29.04.2020
Mit teuren Klampfen kenne ich mich aus. Ich war über 25 Jahre als Profibassist unterwegs und habe E-Bässe von fast allen Herstellern gespielt. Davon besitze ich nur noch einen Bruchteil. Da sind Schätzchen der deutschen Bassbauerzunft genauso dabei wie japanische Edelteile von „I“ und „Y“ und natürlich amerikanische Custombässe vom großen “F“. Der Gitarrenbauer meines Vertrauens hat sich verdientermaßen eine goldene Nase mit ständigen Reparaturen verdient. Bei meinen J- und P-Bässen mussten Potis ausgetauscht und die Lötstellen nachgebessert werden. Namhafte deutsche Elektroniken sind ausgefallen. Warum sage ich das? Der Preis eines Instruments sagt nichts über dauerhafte Zuverlässigkeit und Spielspaß aus.
Als Gitarrist bin ich der Lehrer. Ich spiele meine E-Gitarren beim Unterrichten und bekomme dann auch die Klampfen meiner Schüler zum Einstellen. Oje, da habe ich schon oft geflucht.
Nachdem das Netz voll ist mit Harley Benton Rezensionen, wollte ich so ein Teil selbst ausprobieren. Das habe ich nun ein gutes halbes Jahr lang gemacht und hier kommt meine persönliche Bewertung:

Pro:
- Lackierung der HB St-62 ist einwandfrei.
- C-Shape Halsprofil ist sensationell zu bespielen. Lackierung ist seidenmatt und ohne Lacknasen oder sonstigen „Boppeln“.
- Die Pickups klingen sehr, sehr höhereich, am Steg schon spitz. Aber es ist nicht dünn! Besser man hat die Höhen und kann sie mit der Klangregelung am Amp herunterregeln. Der Klang ist tatsächlich ST-Style. In Kombi mit dem Lindenbody klingen die PUs wirklich gut. Ich spiele über einen fast 40 Jahre alten Acoustic Röhrencombo und über Transistoramps von Fender und Orange.
- Die Potis regeln in kleinen Schritten. Ich komme damit gut zurecht.
- Die Mechaniken sind absolut zuverlässig und halten die Stimmung im Unterrichtsraum tatsächlich für Wochen (!).
- Das Tremolo habe ich schwebend eingestellt und die Gitarre bleibt in tune.
- Bünde top abgerichtet. Ich fahre eine äußerst niedrige Saitenlage ohne Schnarren!

Kontra:
Tatsächlich musste ich auf meiner Gitarre die Bünde nicht nur polieren, sondern auch noch an den oberen Ecken abrunden. Da gab es ohne Ausnahme scharfe Kanten und das ist nicht in Ordnung! Nicht jeder kann sich da selbst helfen, weshalb ich bei Verarbeitung Punkte abziehe.

Fazit:
Die 100%-Verarbeitung der Bünde ist dem Preis geschuldet. Ein Anfänger kann selbst nichts feilen und polieren. Wenn ich die Harley Benton meinen Schülern empfehle, dann der vielen anderen Qualitäten wegen. Ich spiele meine HB St-62 unglaublich gern.
Diejenigen, die gern mit verschiedenen PUs experimentieren oder sonst herumbasteln, finden hier ein Traumgerät, weil die Basis stimmt.
Ich überlege schon, welche HB-Gitarre ich mir noch zulegen könnte. Man muss sich doch ab und zu belohnen. ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
prabjaco, 01.05.2018
Nachdem sich die Gitarre nun seit ein paar Monaten in meinem Besitz befindet und ich sie ausgiebig testen konnte, dachte ich mir, es wird höchste Zeit für eine Bewertung. :-)

Eigentlich wollte ich gar keine weitere Gitarre mehr kaufen. Aufgrund von Umbauarbeiten an meinen Klampfen hatte ich allerdings noch einen HSH-Satz Ibanez-Tonabnehmer übrig, die zwar nicht hundertprozentig meinen persönlichen Geschmack trafen und deswegen DiMarzios weichen mussten, zum Rumliegen in der Ecke aber eigentlich auch viel zu schade waren. Da im Internet viel Positives über die Harley Benton ST62 berichtet wird, habe ich mir kurzerhand eine solche bei Thomann bestellt - für den Spottpreis kann man ja nix falsch machen, und als "Platzhalter" für das Tonabnehmer-Set sollte sie allemal reichen.

Erste Begutachtung war ernüchternd. Die Bünde waren extrem rauh, mussten also poliert werden - ein paar Bundstäbchen mussten zudem etwas abgefeilt werden. Auch fehlte jede elektrische Abschirmung. Die Original-Tonabnehmer klangen gut, wenn auch nicht weltbewegend, aber die sollten ja eh raus. Nun gut, dachte ich mir, bei 111 Euro muss man Abstriche machen. Für mich als Do-it-yourself-man waren die genannten Mängel kein Problem - der Rest der Gitarre schien gut zu sein, es gab somit keinen Grund sie zurückzuschicken. Also, ran ans Werk! Nach getaner Arbeit und Einbau des HSH-Sets - der Body der ST62 hat eine HSS-Fräsung, also musste für den Hals-Pickup mein Dremel ran! - kam dann die Überraschung: Die Gitarre klang fantastisch!!! Schöner, voluminlöser und extrem vielseitiger Sound mit den typischen Strat-Markenzeichen. Sie fühlt sich anders an als eine echte Stratocaster - der Hals ist dicker und flacher, aber das mag ich. Von Tag zu Tag gefiel mir die Harley Benton immer besser - so sehr, dass ich mich vor wenigen Wochen dazu entschieden habe, sie nochmals umzubauen bzw. aufzurüsten, d.h. ich habe mein Lieblingsset DiMarzios samt spezieller Schaltung verbaut, zudem das billige Vibratosystem durch eine Babicz FCH Brücke mit massivem Stahlblock sowie die Vintage Tuners durch Locking Tuners ersetzt. Das Ding ist jetzt der absolute Wahnsinn! Es ist meine lauteste Gitarre mit dem besten Sustain. Ich spiele sie mittlerweile lieber als alle meine anderen Gitarren. Zugegeben, das Customizing hat insgesamt deutlich mehr gekostet als ursprünglich die Klampfe selbst. Aber es hat sich in diesem Fall gelohnt.

Zugegeben, wäre ich Anfänger, hätte ich sie aufgrund der genannten Mängel (rauhe Bünde, fehlende Abschirmung) zurückschicken müssen. Daher gibt einen Punktabzug bei der Verarbeitung. Erfahrende Gitarrenbasteler können hier aber ein echtes, ungeschliffenes Juwel freilegen und ihm den letzten Schliff verpassen. Diese Erfahrung habe ich auch schon bei anderen Harley-Benton-Gitarren gemacht. Die vermeintlichen Billigklampfen von Thomann beweisen: Nicht alles, was Gold ist, glänzt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis unschlagbar
blue.devil77, 11.12.2019
Ich hatte mir bereits vor ein paar Jahren die Squier Bullet Stratocaster zugelegt und mich zum damaligen Zeitpunkt noch gegen eine Harley Benton entschieden, sie aber seither immer im Hinterkopf behalten. Vor kurzem war es nun soweit und ich nenne die ST-62 in vintage-white mein eigen. Im folgenden werde ich sie auch mit der Squier Bullet-Strat vergleichen.

Zur Verarbeitung:
Dies ist neben meiner SC Custom bereits meine 2. Harley Benton Gitarre. Bei der SC Custom waren schon nur minimale Kleinigkeiten zu finden, was die Verarbeitung betrifft. Bei dieser hier konnte ich auch nach 3 Wochen noch keine Fehler oder Macken finden. Ok, die Abdeckung vom Tremolofach hätte etwas sauberer gefräst bzw. gesäubert und entgratet werden können, aber das war es dann auch wirklich schon und ist auch sehr schnell behoben. Die Optik ist toll. Die Bundstäbe sind sauber entgratet, die Saitenlage ist völlig in Ordnung. Ein gutes Grundsetup "out of the box". Im Gegensatz zu meiner Squier Bullet Stratocaster ist hier bereits das typische dreilage Pickgard verbaut und die Mechaniken verrichten Ihren Dienst einwandfrei. Bei der Squier musste ich beides erstmal austauschen. Vom Gewicht her ist die Gitarre deutlich schwerer als die Bullet-Strat, welche aber auch EXTREM leicht ist. Bei der Harley Benton hat man hingegen defintiv das Gefühl, eine vollwertige Gitarre in der Hand zu haben.

Zum Sound:
Die ST-62 mit ihren Roswell-Pickups klingt im Vergleich zur Bullet-Strat zwar "dicker", aber nicht ganz so brilliant in den Höhen wie die Squier, bei der widerum der Klang untenrum deutlich dünner ist. Hier muss jeder selbst entscheiden, was ihm wichtig ist. Beide Sounds haben ihre Vorzüge, sind aber eben schon hörbar unterschiedlich.

Fazit:
Würde ich mich heute noch einmal zwischen der Squier Bullet Strat und der Harley Benton ST-62 entscheiden, würde ich mich definitiv für die Zweite entscheiden. Sie ist in dieser Preisklasse eindeutig die erwachsenere Gitarre und schon tut im Originalzustand "out of the box" einwandfrei ihren Dienst, wohingegen man bei der Squier noch hier und da nachbessern und auch Komponenten austauschen musste. Die Unterschiede im Sound sind -wie oben beschrieben- Geschmackssache.

Von mir eindeutige Kaufempfehlung für die Harley-Benton.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top.
RaBa, 27.04.2020
Es gibt an dieser Harley Benton ST-62MN VW einfach nix zu meckern - auch wenn man den Preis ausblendet. Raus aus dem Karton und seit drei Wochen jeden Tag im Gebrauch mit steigender Freude. Klasse!
Das musste ich hier einfach los werden. :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton ST-62MN VW Vintage Series
(164)
Harley Benton ST-62MN VW Vintage Series
Zum Produkt
126 €

Harley Benton ST-62MN VW, Vintage Serie, E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter kanadischer Ahorn Hals, "C" Neck Halsprofil, Ahorn Griffbrett, 350 mm Griffbrett Radius, 22 Bünde, 648 mm Mensurlänge,...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Linde
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Vintage
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Harley Benton ST-62DLX VW Vintage Series
(57)
Harley Benton ST-62DLX VW Vintage Series
Zum Produkt
175 €

Harley Benton ST-62DLX Vintage White Vintage Serie, E-Gitarre, Amerikanische Linde Korpus, geschraubter Kanadischer Ahorn Hals, modernes D Halsprofil, Ahorn Griffbrett, Radius: 350 mm, 21 Bünde, 648...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Linde
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Vintage
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Harley Benton ST-62MN SB Vintage Series
(93)
Harley Benton ST-62MN SB Vintage Series
Zum Produkt
126 €

Harley Benton ST-62MN SB, Vintage Serie, E-Gitarre, Linde Korpus, geschraubter kanadischer Ahorn Hals, "C" Neck Halsprofil, Ahorn Griffbrett, 350 mm Griffbrett Radius, 22 Bünde, 648 mm Mensurlänge,...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Linde
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Vintage
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
126 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.