Harley Benton HBD200-12NT 12-String Westerngitarre mit Cutaway

12-Saiter Westerngitarre

Die Harley Benton HBD200-12 ist eine zwölfsaitige Elektro-Akustikgitarre in Dreadnought-Bauweise mit Cutaway zu einem sensationellen Preis. Boden und Zargen sind aus Mahagoni; natürlich darf man hier keine massive Decke erwarten, aber die laminierte Fichtendecke bringt einen druckvollen und brillanten Sound, den man sich von einer so günstigen Gitarre einfach nicht erwarten würde, und die Oktavsaiten liefern ja an sich schon klingelnde Höhen genug. Dieser Sound wird über das Tonabnehmersystem mit 4-Band-EQ astrein übertragen. So steht auch einem Bühneneinsatz nichts mehr im Wege.

  • Bauform: Dreadnought mit Cutaway
  • laminierte Fichtendecke
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Mahagonihals
  • Roseacergriffbrett
  • eingebautes Tonabnehmersystem mit 4-Band EQ
  • Farbe: Natur
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Pickup
  • Pop Pickup
  • Strumming Pickup
  • Pop
  • Strumming

Weitere Infos

Bauweise Dreadnought
Decke Fichte
Boden und Zargen Mahagoni
Cutaway Ja
Griffbrett Roseacer
Sattelbreite in mm 48,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton D-200CE-12BK
39% kauften Harley Benton D-200CE-12BK 111 €
Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT
14% kauften Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT 222 €
Harley Benton Custom Line CLD-10SCE-12BKS
12% kauften Harley Benton Custom Line CLD-10SCE-12BKS 219 €
Ibanez PF1512-NT
7% kauften Ibanez PF1512-NT 159 €
Unsere beliebtesten Westerngitarren 12-saitig
250 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
167 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschung
guitar_yogi, 30.07.2016
wäre stark untertrieben. Hätte für diesen Preis, selbst nicht fürs Doppelte, nichts derartig Gutes erwartet. Die Verarbeitung, Mechaniken, Saitenlage, Oktavreinheit, Bünde sauber ohne Verletzungsgefahr ein paar winzige Kratzer an der Seite der Kopfplatte, Winzige Unebenheit am Halsansatz (dort greift eh keiner) ansonsten top bzw. viel mehr als ausreichend.

Der Sound nicht nur für eine Laminat selbst mit den Werkssaiten ungewöhnlich gut. Habe bis vor kurzem eine Seagull S12 Baujahr 2000 mein Eigen genannt, gebaut noch vor der Umstellung auf dickere Decken seit dem weltweiten Hitzejahr 2003 und vielen Gewährleistungsfällen, durch fast alle Hersteller. Der Sound war traumhaft, was einem Profi ebenfalls auffiel, der mir ein Angebot nach dem anderen in den letzten Jahren machte bis ich bzw. mein Geldbeutel schwach wurde....

Die Harley Benton HBD200-12 NT brauchte sich was den Sound beim Strumming angeht nicht hinter der Seagull Zeder verstecken. Und als Freund der Klassikgitarre funktioniert mein Gehör noch ausgezeichnet.

Trotzdem habe ich mich entschlossen schweren Herzens (nicht nur wegen des hervoragenden Preis-Leistungsverhältnisses) sie zurückzuschicken. Ist mir schwer gefallen, doch für Fingerpicking war sie für mich einfach nicht zu gebrauchen. Bin durch die Klassikausbildung (auf einer Hopf) und das Breite (fast 49mm) der Seagull einfach verwöhnt und merkte direkt, dass ich ungewöhnlich viel daneben gegriffen habe. Bei knapp über 47 kein Wunder, habe deshalb die Harley Benton Jumbo 12er bestellt und hoffe dass die zugesagten mindestens 48mm der Gitarrenabteilung real eintreffen. Bei der 12er kommt es für uns Fingerpicking Amateure auf jeden Millimeter an. Und das Feeling bei Wish you were here, Stairway to heaven & Co ist nunmal nur mit diesen Gitarren zu erzielen.

Schade aber es war nicht nur meine erste Harley Benton sondern es wird auch nicht meine letzte bleiben. Eigentlich wegen des Preises gekauft, da mir eine 12er einfach wieder fehlte, habe ich wie einige andere positive Bewertungen eine echte Überraschung erlebt. Da kein Zwischenhandel sondern Eigenmarke von Thomann hoffe ich dass noch genug für ein anständiges Leben für die chinesischen Handwerker dieser anscheinend hervorragenden Gitarren übrigbleibt. Die Arbeitsbedingungen habt Ihr Thomänner hoffentlich auch besser im Auge als der Große Bruder mit dem Apfel im Display....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Harley Benton HBD200-12 NT
Norbert744, 15.03.2013
Vorab muss ich sagen, dass ich nicht mit der Lupe nach Verarbeitungsmängel gesucht habe, da sich das bei diesem Preis fast schon verbietet.
Ich habe mir überlegt, vielleicht 2 oder 3 Exemplare kommen zu lassen, um mir die beste rauszusuchen, habe es aber wegen des "logistischen" Aufwandes gelassen. Zurückschicken kann man ja immer.

Nun zur Klampfe: sie sieht erstaunlich gut aus und macht keinen "billigen" Eindruck. Ich habe sie gestimmt und nach der Oktavreinheit geschaut, alles im Lot. Beim ersten Anspielen habe ich die Außenkanten der Bundstäpchen etwas gespürt, ist nicht so, dass man sich die Hände aufreißt, aber vielleicht werde ich da nachbessern. Saitenlage ist jetzt nicht unbedingt traumhaft, aber akzeptabel (auch hier werde ich wohl noch aktiv)
Der Klang ist 12-Stringmäßig gut und laut. Allerdings finde ich, dass sie am Amp besser klingt als unplugged (Line16-Amp).
Ich habe die Gitarre schon im Einsatz gehabt (unplugged) und man muss sich schon sehr zurückhalten, damit man die anderen Instrumente (ebenfalls unplugged) inkl. Gesang noch hört. Mit Plektron angeschlagen ist sie schon sehr laut.
Alles in allem ist die 12er Harley Benton ein suuuuper Instrument, um die Neugier auf eine 12-Saiter zu befriedigen, ohne gleich in die Vollen zu gehen. Ich spiele sie täglich und sie macht mir richtig Spaß. Dass sie nicht für alle Techniken brauchbar ist, liegt in der Natur der Gitarre, aber dafür gibt es ja andere "Spezialisten".

Absolute Kaufempfehlung für jeden, der zusätzlich zu seiner E- oder Western- oder Konzertgitarre noch was anderes sucht. Als Erstgitarre für Anfänger würde ich das Instrument nicht empfehlen, da sie nicht so flexibel und vielseitig ist, wie eine 6er Western- oder Konzertgitarre. Spaß macht sie aber auf alle Fälle!!!!!

Update nach fast drei Jahren:
die Decke am Sattel zeigt eine leichte Verformung durch den hohen Saitenzug, ist aber minimal und beeinträchtigt weder die Stimmung noch die Handlichkeit. Die Stegeinlage wurde etwas abgefeilt, der Halsstab leicht korrigiert. Die Gitarre macht immer noch Spaß. Allerdings steht sie länger als andere "Kolleginnen", da der Saitenwechsel bei dieser Gitte durch den höheren Aufwand gerne mal eine Zeit lang ausgesessen wird ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
111 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-6 Wochen lieferbar
In 5-6 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Kürzlich besucht
Erica Synths Sample Drum

Erica Synths Sample Drum; Eurorack Modul; Sampler / Sample-Player für Live-Performance; zwei identische Kanäle (A / B) ermöglichen Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Samples; 6 Drehregler zur Echtzeit-Editierung; diverse Abspiel-Modi, Tuning, VCA, AD-Hüllkurve und Effekte pro Kanal einstellbar; Pro Kanal:...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Exponential Audio Stereo Reverb Bundle Crossgr.

Exponential Audio Stereo Reverb Bundle - Loyalty Crossgrade (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem registrierten iZotope Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Freeware-Plugins); drei Halleffekte für natürlichen, nicht modulierten und effektvollen, modulierbaren Nachhall sowie ein Multieffekt-Plugin; bestehend aus Phoenix Verb, R4,...

Kürzlich besucht
V3 Sound Grand Piano XXL

V3 Sound V3 Grand Piano Soundexpander - Modelling Sounds, Saiten Resonance, Note off sample, Pedal noise, 4 GB Flash Speicher, 254 voice polyphon, 16 Midi Kanäle, Anschlüsse: MIDI In/Thru, USB to Host, Sustainpedal (Halbpedal Funktion), 680 Programme, 12000 Samples, Grand...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.