Takamine GJ72CE-12-NAT

13

12-Saiter Westerngitarre

  • Korpusform: Jumbo mit Cutaway
  • Decke: massiv Fichte
  • Quartersawn X Bracing
  • Boden und Zargen: Riegelahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett mit Binding: Ovangkol
  • Mensur: 644 mm
  • Sattelbreite: 47,6 mm
  • 20 Bünde
  • Ovangkolsteg
  • Tonabnehmersystem: Takamine TK-40D Preamp mit eingebautem Stimmgerät
  • Abalone Schallochrosette
  • vergoldete Hardware
  • Werksbesaitung: Daddario EXP38 .010 - .047 (Art. 147543)
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • passender Koffer: Art. 129726 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Oktober 2018
Artikelnummer 442126
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauweise Jumbo
Decke Fichte, massiv
Boden und Zargen Ahorn
Cutaway Ja
Griffbrett Ovangkol
Sattelbreite in mm 47,60 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
649 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

13 Kundenbewertungen

11 Rezensionen

F
Was für eine tolle Gitarre
FZimmer 08.02.2021
Ich nutze im Bühneneinsatz mittlerweile eine Godin A 12, der unverstärkte Klang ist aber sehr dürftig und ich wollte eine 12- saitige Gitarre, die ich zu Hause einfach einmal nutzen kann, ohne einen Verstärker zu benötigen um den vollen Klang zu erleben und ohne dafür gleich 2000 € oder mehr auszugeben. Durch die positiven Bewertungen kam ich auf dieses Instrument und ich bin einfach nur begeistert. Der Klang ist einfach nur unglaublich gut, die Bässe kommen sehr gut zur Geltung, ohne dabei den Anteil an Höhen verschwinden zu lassen. Die Bespielbarkeit ist exzellent und viel einfacher als erwartet und optisch macht die Gitarre auch echt etwas her. Ich bin mehr als begeistert und kann diese Gitarre jedem wirklich bedingungslos empfehlen. Ich hatte sie auch schon über einen guten Verstärker gespielt und sie macht auch verstärkt eine gute Figur. Also 10/10 Punkten im Preis- Leistungs- Verhältnis. Eine mehr als tolle Gitarre im preislichen Mittelfeld.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Absolut empfehlenswert
CN64 07.02.2022
Für rund 650€ ist diese Gitarre für 12-string-Fans absolut empfehlenswert! Der Sound ist feingliedrig - typisch Maple eben und vor allem im Bassbereich sehr angenehm und warm - ohne "boomy" zu werden. Sowohl verstärkt und als auch rein akustisch klingt die Tak einfach super! Ich spiele sie über ein Fractal FM3 Patch diret in die PA, EQ ist flat, ein wenig Reverb und das war´s!
Der Hals spielt sich ohne Probleme und liegt angenehm in der Hand, selbst beim Schwitzen "klebt" man nicht....
Als Tip: anfangs ist die Gitarre so ab dem 7. Bund nicht mehr so leicht zu spielen - da braucht es schon etwas Power in den Fingern...die Tak hat unter beiden Brückenteilen jeweils 2 Shims (Unterlagen) liegen - die habe ich beide entfernt - und nun spielt sich die Tak über das gesamt Griffbrett absolut angenehm ohne die "glühenden Finger". Trotz des Entfernens beider Shims schnarrt sie nicht - auch beim Einsatz eines vernünftigen 12-string Kapos geht sie tonal nicht aus dem Leim. Insgesamt hält sie die Stimmung sehr gut - tolles Intsrument für dieses Geld!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Eine Gitarre zum Verlieben
WillieN 19.11.2019
Es war schon immer mein Wunsch, eine 12-Saiter im Bestand
zu haben. Auch wenn ich oft allein oder mit einem Kollegen
Western- und Countrymusik nur zu Hause oder im Garten
spiele, so ein Ding musste her. Nachdem ich das Instrument
aus seiner Hülle befreit hatte, fiel sofort die Verarbeitung auf.
Ein echter Hingucker. Saubere Verarbeitung, gerader Hals,
super Saitenlage . Dann das integierte Stimmgerät angeworfen und nach wenigen Minuten waren alle Töne an
Ort und Stelle. Mit dem dünnsten Plektrum was ich besitze
losgespielt. Was für ein Sound ! Druckvolle und brilliante Mitten und Höhen. Aber auch wunderbar warme und gut
hörbare Bässe, was bei der 12er nicht unbedingt für alle Bauformen zutrifft. Songs wie " Wish You Where Here " hören sich ziemlich nahe dem Original an. Ich glaube auch,
man kann mit dieser Gitarre auch ohne Verstärkung seinen
Platz behaupten. Ich bin jedenfalls super zufrieden und
freue mich auf die nächste Lagerfeuersaison.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
12Saiter
Wieselcat 24.04.2020
Wunderbarer voller Klang. Löst sich gut stimmen.
Gerne wieder
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube