Hammond XK-5

Orgel-Keyboard mit echtem Multicontakt-System

  • 73-Tasten Waterfall-Tastatur (61+12 Preset Tasten)
  • Klangerzeugung: MTW (virtuelles Tonewheel Modelling)
  • 5 Zugriegelsätze - 4 für Manuale und 1 für Pedal
  • Obermanual 2 Sätze mit 9 Zugriegeln
  • Untermanual 2 Sätze mit 9 Zugriegeln
  • Pedal 2 Zugriegel (Fußlagen)
  • Custom Tone Wheel
  • Touch-Response Percussion
  • Chorus
  • Vibrato und Overdrive
  • Multi-Effekte wie Tremolo, Wah-Wah, Phaser, Flanger, Delay und Reverb
  • Preset-Keys: 9 Tasten + Cancel für beide Manuale
  • 2 frei wählbare Presets pro Manual
  • 9 programmierbare Preset-Banken
  • 100 Factory + 100 User Patches
  • Röhren-Vorverstärker (12AU7/12AX7 Röhren)
  • Matching-Transformer
  • Master-Equalizer
  • Leslie mit einstellbaren Geschwindigkeiten Slow & Fast
  • Rise- und Fall-Zeiten
  • Rotor/Trommel/Subwoofer Lautstärkeverhältnis sowie Mikrophoneinstellungen
  • OLED-Display
  • Abmessungen (B x T x H): 1190 x 400 x 120 mm
  • Gewicht: 15.7 kg

Anschlüsse:

  • 2 Line-Ausgänge 6.3 mm Klinke (L/Mono, R)
  • Stereo-Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke
  • USB (A+B)
  • 2 MIDI-Eingänge
  • 1 MIDI-Ausgang
  • 11-poliger Leslie-Eingang
  • H-Bus-Anschluss (Expression-Pedal)
  • 2 Fußschalter-Eingänge
  • 8-pin DIN-Eingang für Expression-Pedal EXP-100F (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • B3 Organ
  • Gospel Organ
  • Jazz Organ
  • Organ Full FX
  • Organ with Phaser and Drive
  • Organ Tremolo
  • Percussion Organ
  • Rock Organ
  • Soul Organ
  • Church Organ
  • Mehr anzeigen

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Hammond XK-5
36% kauften genau dieses Produkt
Hammond XK-5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3.629 € In den Warenkorb
Hammond XLK-5
19% kauften Hammond XLK-5 1.645 €
Hammond SKX
9% kauften Hammond SKX 2.598 €
Hammond SK1
7% kauften Hammond SK1 1.516 €
Ferrofish B4000+
6% kauften Ferrofish B4000+ 369 €
Unsere beliebtesten Elektronische Orgeln
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Teuer aber gut !
Manfred D., 19.01.2017
Nach einigem Zögern habe ich mir sie dann doch geholt !
Sie ersetzt bei mir die Crumar Mojo61, welche klanglich durchaus zu überzeugen wußte.
Die XK-5 kann gegenüber der Mojo mit einem sehr durchdachten Presetsystem aufwarten, was mir beim Studiobetrieb durchaus entgegenkommt. Aber auch klanglich weiß die Orgel durchaus zu überzeugen. (Ich weiß wovon ich spreche. ich besitze ein "Real Thing" in Form einer A100, besaß mehrere HX3-basiende Orgeln, hatte schon die XK-3C, die Nord C2, die Numa Organ, Korg CX3 und auch die Mojo61) Über dan gesamten Tastaturbereich kommen Tiefen, Mitten und Höhen sehr druckvoll. Durch die eingebaute Röhre und den darüber simulierten Matchingtrafo-effekt (der eine subtile, kaum wahrnehmbare Verzerrung addiert), sowie durch die gegenüber der XK-3C nochmal verbesserte Tonerzeugung sowie die Umfangreichen EQ-Einstellungen liegt der Klang jetzt schon sehr nahe am Original - (ohne es allerdings komplett zu erreichen - aber das wird wohl niemals geschehen, da bekanntlich auch das Auge mithört...) Eine sehr variabel einstellbare Effektsektion rundet den Sound bei Bedarf angenehm ab.
Der Chorus (C1/2/3) könnte in meinen Ohren und im Vergleich zu Original enen klitzekleinen Tick weniger Amplitudenmodulation haben - am besten wäre wohl, diese AM einstellbar zu haben - klingt aber ansonsten sehr ordentlich. Das Multikontaktsystem gibt dem Spiel nochmal eine neue Dimension (bei subtiler Spielweise), ist aber im Kontext einer Band kaum mehr wahrzunehmen und kommt damit mehr dem Solisten, als dem Bandmusiker zu Gute!.
Ich betreibe die Orgel über ein Leslie 147 und behaupte: nur eingefleischte Hammond-Fanatiker können das, was aus den Leslierotoren kommt von einer B3, C3 oder A100 unterscheiden.
Der Preis ist sehr hoch, der vom tollen Zubehör (wie Untermanual, B3-Holzunterbau mit Drechselfüßen , und Vollpedal) wohl noch mehr.! Trotzdem wird die Orgel wohl den Sitzenplatz unter den Hammond Klons einnehmen !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der beste Hammond-Clone hat seinen Preis
neuhumix, 29.09.2019
Ich habe in diesem Sommer meinen Urlaub auch danach gerichtet, dass ich Thomann vor Ort besuchen und die Hammond XK-5 testen konnte.
Hauptsächlich habe ich mit Kopfhörern gespielt um meine Ruhe zu haben und auch die anderen Tester nicht zu stören.
Zum ersten Mal hat es mir Spaß gemacht mit Kopfhörern zu jammen, was bei meinen italienischen Vorgängermodellen nie der Fall war.
Der Sound gefällt mir sehr gut und die Verzerrung mit den echten Röhren erinnert mich sofort an die bekannten Aufnahmen als noch die echte Hammonds gespielt wurden.
Der größte Unterschied zu den anderen Hammond Clones ist aber das Multikontaktsystem, das mit drei echten Tastenkontakten 9 emuliert. Das ist für mich der Hauptgrund warum ich gerne auf diesem Instrument spiele - über Kopfhörer oder Leslie.
Ich war dann noch in Köln und habe dort im großen Musikgeschäft
die Hammon XK-5 nochmals getestet. Dort wurde sie auf einem normalen Keyboardständer einmanualig aufgestellt.
Die Enttäuschung war groß, das Gerät klang nicht mehr so gut und
war klanglich von meiner Italienerin gar nicht mehr so weit weg.
Ich kämpfte mich durch die Bedienungsmenüs und sah, dass der
Multikontakt ausgeschaltet war. Als dieser wieder eingeschaltet war, war auch der bekannte Spielspaß wieder da.
Ja, die XK-5 ist wirklich teuer, aber ich spiele täglich darauf und auch üben macht plötzlich Spaß : )
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Subtil faszinierend
Orgelhirsch, 22.04.2020
Ich spiele Orgel und Keyboards von Jugend an. Recht viele Hammond Clones habe ich inzwischen ausprobiert, und eines bleibt festzuhalten: Irgendwie klingen alle gut. Und in einer Band auf der Bühne oder im Background im Studio, dazu noch im Leslie verquirlt, kann wohl niemand den Clone exakt identifizieren.
Die XK-5 ist anders. Sie gibt mir als Spieler ein tolles Spielgefühl. Alles passt. Auch hätte ich niemals gedacht, dass das Multikontaktsystem hörbar ist - nein es ist eher spürbar. Für Dich als Spieler. Ich freue mich jeden Tag wenn ich die Orgel anschalte. Nutze sie im Studio, für die Bühne wäre sie mit zu schade - zu wertvoll. Da kommt man m.E. auch mit anderen Bühnenkeyboards aus. Positiv und sinnvoll sind die vielen individuellen Einstellmöglichkeiten. Das Display ist recht klein, und man sollte die Bedienungsanleitung nicht zu weit weglegen.
Fazit: Ja, man muss sie nicht haben. Aber wenn man bereit ist, den ambitionierten Preis zu bezahlen, spürt man jedes Mal die Faszination "Hammond". Manchmal kommt sogar ein wenig warme Luft von der Rückseite, wo die 2 Röhren ihren Dienst verrichten....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
ja, das ist Hammond -feeling
Helmut459, 21.03.2019
ein idealer Kompromiss aus Klang, Bedienung, Transportfähigkeit und Feeling, wenn man die alten Originale gegenüberstellt. Das Preis / Leistungsverhältnis ist durchaus angemessen. In einigen Jahren wird man sehen, ob das Ding seinen Wert beibehält. Bis dahin absolut empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

Kürzlich besucht
Klark Teknik 3rd Dimension BBD-320

Klark Teknik 3rd Dimension BBD-320; Analog Multi-Dimensional Signalprozessor mit BBD-Technologiee; Legendärer analog Spatial Sound Prozessor; Authentische Wiedergabe der ursprünglichen analogen Schaltung; Sound-Effekte basieren auf authentischen BBD (Bucket Brigade Delay) Technologie; schaltbarer Bypass; Eingänge: 2 x XLR, 2 x 6,3mm Klinke...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Thomann Guitar Rug

Thomann Guitar Rug, hochwertiger Gitarren Teppich in robuster Veloursqualität; schwer entflammbar; zertifiziert; wird in Europa gefertigt; Maße 1,60 x 1,90 m;

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Tascam Model 12 Bag

Tascam Model 12 Bag; Transporttasche für Tascam Model 12; gepolstert; Fach für Zubehör; inkl. Schulterriemen und Tragegriff; Innenabmessungen: 343 mm × 99 x 360 mm (BxHxT)

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.