Hammond XK-5

Orgel-Keyboard mit echtem Multicontakt-System

  • 73-Tasten Waterfall-Tastatur (61+12 Preset Tasten)
  • Klangerzeugung: MTW (virtuelles Tonewheel Modelling)
  • 5 Zugriegelsätze - 4 für Manuale und 1 für Pedal
  • Obermanual 2 Sätze mit 9 Zugriegeln
  • Untermanual 2 Sätze mit 9 Zugriegeln
  • Pedal 2 Zugriegel (Fußlagen)
  • Custom Tone Wheel
  • Touch-Response Percussion
  • Chorus
  • Vibrato und Overdrive
  • Multi-Effekte wie Tremolo, Wah-Wah, Phaser, Flanger, Delay und Reverb
  • Preset-Keys: 9 Tasten + Cancel für beide Manuale
  • 2 frei wählbare Presets pro Manual
  • 9 programmierbare Preset-Banken
  • 100 Factory + 100 User Patches
  • Röhren-Vorverstärker (12AU7/12AX7 Röhren)
  • Matching-Transformer
  • Master-Equalizer
  • Leslie mit einstellbaren Geschwindigkeiten Slow & Fast
  • Rise- und Fall-Zeiten
  • Rotor/Trommel/Subwoofer Lautstärkeverhältnis sowie Mikrophoneinstellungen
  • OLED-Display
  • Abmessungen (B x T x H): 1190 x 400 x 120 mm
  • Gewicht: 15.7 kg

Anschlüsse:

  • 2 Line-Ausgänge 6.3 mm Klinke (L/Mono, R)
  • Stereo-Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke
  • USB (A+B)
  • 2 MIDI-Eingänge
  • 1 MIDI-Ausgang
  • 11-poliger Leslie-Eingang
  • H-Bus-Anschluss (Expression-Pedal)
  • 2 Fußschalter-Eingänge
  • 8-pin DIN-Eingang für Expression-Pedal EXP-100F (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • B3 Organ
  • Gospel Organ
  • Jazz Organ
  • Organ Full FX
  • Organ with Phaser and Drive
  • Organ Tremolo
  • Percussion Organ
  • Rock Organ
  • Soul Organ
  • Church Organ
  • Mehr anzeigen

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Hammond XK-5
42% kauften genau dieses Produkt
Hammond XK-5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3.720 € In den Warenkorb
Hammond XLK-5
16% kauften Hammond XLK-5 1.687 €
Crumar Mojo Classic
7% kauften Crumar Mojo Classic 1.699 €
Hammond XK-1C
7% kauften Hammond XK-1C 1.349 €
Clavia Nord Electro 6D 73
6% kauften Clavia Nord Electro 6D 73 1.780 €
Unsere beliebtesten Elektronische Orgeln
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Teuer aber gut !
Manfred D., 19.01.2017
Nach einigem Zögern habe ich mir sie dann doch geholt !
Sie ersetzt bei mir die Crumar Mojo61, welche klanglich durchaus zu überzeugen wußte.
Die XK-5 kann gegenüber der Mojo mit einem sehr durchdachten Presetsystem aufwarten, was mir beim Studiobetrieb durchaus entgegenkommt. Aber auch klanglich weiß die Orgel durchaus zu überzeugen. (Ich weiß wovon ich spreche. ich besitze ein "Real Thing" in Form einer A100, besaß mehrere HX3-basiende Orgeln, hatte schon die XK-3C, die Nord C2, die Numa Organ, Korg CX3 und auch die Mojo61) Über dan gesamten Tastaturbereich kommen Tiefen, Mitten und Höhen sehr druckvoll. Durch die eingebaute Röhre und den darüber simulierten Matchingtrafo-effekt (der eine subtile, kaum wahrnehmbare Verzerrung addiert), sowie durch die gegenüber der XK-3C nochmal verbesserte Tonerzeugung sowie die Umfangreichen EQ-Einstellungen liegt der Klang jetzt schon sehr nahe am Original - (ohne es allerdings komplett zu erreichen - aber das wird wohl niemals geschehen, da bekanntlich auch das Auge mithört...) Eine sehr variabel einstellbare Effektsektion rundet den Sound bei Bedarf angenehm ab.
Der Chorus (C1/2/3) könnte in meinen Ohren und im Vergleich zu Original enen klitzekleinen Tick weniger Amplitudenmodulation haben - am besten wäre wohl, diese AM einstellbar zu haben - klingt aber ansonsten sehr ordentlich. Das Multikontaktsystem gibt dem Spiel nochmal eine neue Dimension (bei subtiler Spielweise), ist aber im Kontext einer Band kaum mehr wahrzunehmen und kommt damit mehr dem Solisten, als dem Bandmusiker zu Gute!.
Ich betreibe die Orgel über ein Leslie 147 und behaupte: nur eingefleischte Hammond-Fanatiker können das, was aus den Leslierotoren kommt von einer B3, C3 oder A100 unterscheiden.
Der Preis ist sehr hoch, der vom tollen Zubehör (wie Untermanual, B3-Holzunterbau mit Drechselfüßen , und Vollpedal) wohl noch mehr.! Trotzdem wird die Orgel wohl den Sitzenplatz unter den Hammond Klons einnehmen !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Subtil faszinierend
Orgelhirsch, 22.04.2020
Ich spiele Orgel und Keyboards von Jugend an. Recht viele Hammond Clones habe ich inzwischen ausprobiert, und eines bleibt festzuhalten: Irgendwie klingen alle gut. Und in einer Band auf der Bühne oder im Background im Studio, dazu noch im Leslie verquirlt, kann wohl niemand den Clone exakt identifizieren.
Die XK-5 ist anders. Sie gibt mir als Spieler ein tolles Spielgefühl. Alles passt. Auch hätte ich niemals gedacht, dass das Multikontaktsystem hörbar ist - nein es ist eher spürbar. Für Dich als Spieler. Ich freue mich jeden Tag wenn ich die Orgel anschalte. Nutze sie im Studio, für die Bühne wäre sie mit zu schade - zu wertvoll. Da kommt man m.E. auch mit anderen Bühnenkeyboards aus. Positiv und sinnvoll sind die vielen individuellen Einstellmöglichkeiten. Das Display ist recht klein, und man sollte die Bedienungsanleitung nicht zu weit weglegen.
Fazit: Ja, man muss sie nicht haben. Aber wenn man bereit ist, den ambitionierten Preis zu bezahlen, spürt man jedes Mal die Faszination "Hammond". Manchmal kommt sogar ein wenig warme Luft von der Rückseite, wo die 2 Röhren ihren Dienst verrichten....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der beste Hammond-Clone hat seinen Preis
neuhumix, 29.09.2019
Ich habe in diesem Sommer meinen Urlaub auch danach gerichtet, dass ich Thomann vor Ort besuchen und die Hammond XK-5 testen konnte.
Hauptsächlich habe ich mit Kopfhörern gespielt um meine Ruhe zu haben und auch die anderen Tester nicht zu stören.
Zum ersten Mal hat es mir Spaß gemacht mit Kopfhörern zu jammen, was bei meinen italienischen Vorgängermodellen nie der Fall war.
Der Sound gefällt mir sehr gut und die Verzerrung mit den echten Röhren erinnert mich sofort an die bekannten Aufnahmen als noch die echte Hammonds gespielt wurden.
Der größte Unterschied zu den anderen Hammond Clones ist aber das Multikontaktsystem, das mit drei echten Tastenkontakten 9 emuliert. Das ist für mich der Hauptgrund warum ich gerne auf diesem Instrument spiele - über Kopfhörer oder Leslie.
Ich war dann noch in Köln und habe dort im großen Musikgeschäft
die Hammon XK-5 nochmals getestet. Dort wurde sie auf einem normalen Keyboardständer einmanualig aufgestellt.
Die Enttäuschung war groß, das Gerät klang nicht mehr so gut und
war klanglich von meiner Italienerin gar nicht mehr so weit weg.
Ich kämpfte mich durch die Bedienungsmenüs und sah, dass der
Multikontakt ausgeschaltet war. Als dieser wieder eingeschaltet war, war auch der bekannte Spielspaß wieder da.
Ja, die XK-5 ist wirklich teuer, aber ich spiele täglich darauf und auch üben macht plötzlich Spaß : )
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Echter Hammondsound
Bündner, 11.12.2020
Habe jeden Tag grosse Freude an dieser Hammond!
Bedienungsanleitung ist jedoch sehr kompliziert.
Wer eine B3 kennt, fühlt sich sofort zuhause!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 23.06. und Donnerstag, 24.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender Squier Affinity Strat HH IL BM

Fender Squier Affinity Stratocaster HH IL BM; E-Gitarre; Korpus Pappel; Ahorn Hals, C-Shape; Griffbrett Indian Laurel; Radius 241mm (9,5"); 21 Medium Bünde; Sattelbreite 42mm (1,650"); Mensur 648mm (25,5"); Tonabnehmer 2 Keramik Humbucker; Elektronik 1x Volume und 1x Tone, 3 weg…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.