Göldo EL903 Shield Screen

Abschirmfolie Aluminium Abschirmfolie

  • 16 x 20 cm
  • 1 Bogen
  • selbstklebend

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Göldo EL903 Shield Screen
23% kauften genau dieses Produkt
Göldo EL903 Shield Screen
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,44 € In den Warenkorb
Göldo EL900 Profi Shield Screen
11% kauften Göldo EL900 Profi Shield Screen 13,20 €
Allparts Copper Shielding Tape Strip
10% kauften Allparts Copper Shielding Tape Strip 5,90 €
Göldo EL90X Cable
8% kauften Göldo EL90X Cable 1,46 €
Göldo WS045 Fretboard Guard
6% kauften Göldo WS045 Fretboard Guard 2,88 €
Unsere beliebtesten Sonstige Ersatzteile
278 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Gute Abschirmfolie die aber etwas größer sein könnte
28.05.2014
Die Folie ist wohl hauptsächlich für die Abschirmung von Pickguards oder sonstigen nicht metallenen Abdeckungen an einer Elektrogitarre gedacht. Für E-Fächer und PU-Schächte empfiehlt sich hingegen eher ein Graphitlack oder besser gleich ein professioneller Kupfer-Leitlack wie der beliebte EMV 35 von Kontakt-Chemie. Die Folie ist mit den Maßen 16x20 cm leider etwas zu klein für die komplette Abdeckung von Strat- und Tele-Pickguards. Bei mir blieben am unteren- und oberen Rand etwa 1,5 cm unbedeckt, während es zu den Seiten hin fast gereicht hat. Da die Folie relativ stark klebt sollte man entstehende Luftblasen gleich mit einer Bürste ausstreichen, sonst kriegt man sie später nur noch schwer wieder raus. Für eine korrekte Abschirmung muss die Folie natürlich auch noch geerdet werden. Am einfachsten ist eine direkte Verbindung vom Massekontakt eines Schalters oder Potis zu einer der Schrauben mit denen das Pickguard am Korpus befestigt wird. Alternativ kann man statt Alufolie auch die ebenfalls von Göldo angebotene Kupferfolie (EL900) verwenden und den Massedraht dort an beliebiger Stelle anlöten. Manche (besonders einlagige) Pickguards neigen zu statischer Aufladung, was beim darüberstreichen (in Verbindung mit Single-Coil-Tonabnehmern) oft zu hörbaren Kratz- und Knistergeräuschen im Verstärker führt. Um derartige Nebengeräusche zu unterbinden, sollte man auf jeden Fall das gesamte Pickguard mit Folie abkleben. Für die reine elektromagnetische Abschirmung der PU-Schächte reicht dagegen ein Folienstück in Größe der vorhandenen Aussparung. Insgesamt kann man die Folie gut und sauber anbringen und erreicht damit eine ordentliche Abschirmung. Noch besser ist die bereits erwähnte Kupferfolie von Göldo, die allerdings deutlich teurer und aufgrund des dickeren Materials etwas schwerer zu verarbeiten ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Für normal große Pickguards (bzw. eher E-Fächer) ausreichend
jonyy, 14.06.2020
Hallo, wie schon von jemand anderem angemerkt ist die Folie leider etwas zu klein um das gesamte Pickguard abzuschirmen. Sie konnte mein Telecaster Pickguard nicht komplett abschirmen, bzw. bedecken und Stratocaster oder Jazzmaster Pickguards sind glaube ich noch größer, dass man sich vielleicht lieber generell direkt 2 Folien bestellen sollte wenn man das komplette Pickguard abschirmen möchte. Wenn man nur das E-Fach oder Pickup-Fach bedecken möchte sollte eine Folie aber ausreichen. Das Anbringen war nicht besonders schwer, man sollte eine Bürste mit einigermaßen starken Borsten haben womit man die Luftblasen gut ausbürsten kann. Meine Folie war etwas schwer von der Schutzhülle der Klebestelle zu trennen, aber nach etwas Gefummel gings, man muss nur leicht aufpassen dass man die Folie bei dem Versuch nicht einreißt, da sie doch eher dünn ist. Ich würde aber nicht sagen dass sie so dünn wie handelsübliche Alufolie aus dem Supermarkt ist, sie fühlt sich schon etwas dicker und wertiger an, aufpassen sollte man aber dennoch etwas.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
S1mon, 13.03.2020
Die Folie enttäuscht nicht, man bekommt, was man erwartet.
Alufolie aus dem Supermarkt zu verkleben, gestaltet sich schwierig. Hier geht simpel - zuschneiden und kleben. Ein Stern Abzug weil der Preis etwas "happig" ist, die Größe reicht nur für ein Pickguard.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Volle Punkte
Jastel, 28.01.2020
Eigentlich kann man bei der Abschirmfolie nur die Funktion bewerten und die bekommt 5 Sterne.
Ich weiß nicht, wie man die Verarbeitung eingrenzen soll, es ist halt ein abgeschnittenes Stück Folie^^.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
2,44 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand

Versand bis voraussichtlich Mo, 10. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.