Evans 14" S14GEN30 Snare Resonant

31

14” Orchester-Snare Resonanzfell

  • Orchestral 300 Serie
  • Farbe: Opaque-Weiss
  • Tone: Warm
  • Sustain: Open
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 132874
Verkaufseinheit 1 Stück
16,10 €
21,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
SC
Für richtig snarige Snaresounds
Sebastian C. 10.10.2009
Ein Snaredrumsound wird durch die Trommel geprägt, dirch das Schlagfell, die Spannung der Felle und der Drähte, etc. - aber der eigentliche Snare-Klang entsteht auf der Unterseite - durch das Reagieren der Snare-Drähte mit dem Resonanzfell. Eigentlich Grund genung, über diese zwei Bestandteile mal nachzudenken und evtl. Alternativen zu den Standards auszuprobieren.

Das weiße, leicht rauhe Genera Snare Side Fell von Evans wurde ursprünglich für Klassik-Sounds entwickelt, ist aber auch für alle anderen Stile einzusetzen. Wie auch andere "Snare side"-Felle kommt es in verschiedenen Dicken, 300 als Standard, 200 als Variante für sensible Ansprache.
Der Klang: Im Vergleich zu den Standard "hazy"-Fellen ist die Ansprache etwas trockener, leicht mittig. Dadurch entsteht eine etwas andere Präsenz des Snaredrum-sounds im Mix mit der Band. Die Unterschiede sind aber weniger auffällig als beim Wechsel der Stimmung oder mit einem anderen Snareteppich.

Ein gutes Snare-Resofell soll hohe Stimmungen halten, ohne aus der From zu gehen, und das kann das Genera. Dazu ein prägnanter Sound - works for me!
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

i
359°
ickkofbeithomann 09.12.2018
Das Fell ist wohl der Nachfolger des genera reso 300.
Es bringt den Teppich sehr gut zum klingen, hat aber nicht ganz so bissige Höhen wie ein klarsichtiges Fell. Von dumpf kann aber dabei überhaupt nicht die Rede sein. Für mich klingt es bravourös!
Leider ist diese 360° "Technologie" beim Resonanzfell nicht so der Hammer, da man an den Senken des Kesselrandes für den Teppich die Spannung übermäßig erhöhen muß, um das Fell auch dort straff zu kriegen. Das war beim Vorgänger besser. Deshalb nur 4 Sterne.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Langer Sustain
Sicchead 22.03.2022
Wenn man gerne langen Sustain gern hat (langer Sound) ist es gut.

Mir bleiben die Höhen mit dem eher zu lang, aber das ist Geschmakcsache, deshalb kann ich dem Produkt da keinen Vorwurf machen.

So lernt man, was man für Präferenzen hat.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MM
Es raschelt im Karton
Mathias M. 16.10.2009
Von Evans eigentlich als Resonanzfell für Klassiker gedacht und empfohlen, habe ich ganz verwegen das Fell auf meine Yamaha 14"X5,5" Maple Custom gezogen. Ich nutze die Snare im Funk- und Fusionkontext.

Das Resultat, in Kombi mit einem Amba Coated, kann ich nur als absolut gelungen bezeichnen. Ein leicht wärmerer Ton, aber noch ordentlich Obertöne, dazu eine ausgezeichnete Teppichansprache. Deutlich merkbar, wenn man verchromte Teppiche nutzt, aber auch für jeden anderen Teppich erleichtert sich mMn das Feintuning. Der Teppich klingt satter, kontrollierter und spricht über einen größeren Stimmbereich gut an.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden