Electro Harmonix 22500 Dual Stereo Looper

Stereo-Looper

  • kompakte Bauweise
  • umfassende Funktionen
  • intuitive Benutzeroberfläche
  • zeichnet qualitativ hochwertige, nicht komprimierte Audiodaten direkt auf einer SDHC-Karte (4 bis 32 GB, 8 GB-Karte für bis zu 12 Stunden Aufnahmezeit ist im Lieferumfang enthalten)
  • jede Karte kann bis zu 100 einzelne Loops enthalten
  • Dual-Stereo-Loops mit unabhängigen oder festen Loop-Längen
  • Sequential Looping-Modus ermöglicht umschalten zwischen Strophe/Refrain
  • Parallel Looping-Modus erlaubt die gleichzeitige Wiedergabe von zwei Loops
  • 16 eingebaute Drum-Loops
  • Mikrofoneingang mit Phantomspeisung
  • Reverse- und Octave-Funktionen
  • Undo oder Redo für Ihr letztes Overdub oder Aufnahme
  • Quantize- oder Non-Quantize- (Freilauf-)Modi
  • der USB-Anschluss ermöglicht die Sicherung/Wiederherstellung auf Mac oder PC
  • programmierbarer dritter Fußschalter für Stop oder Tap Tempo
  • Netzteil 9,6 V DC 500 mA Netzteil ist im Lieferumfang enthalten
  • Abmessungen (B x L x H): 146 x 121 x 64 mm
  • zusätzlicher Loop-Up/Down Foot Controller erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten, Art. 369322)

Weitere Infos

Aufnahmezeit in Minuten 720 m
USB Anschluß Ja
MIDI Nein
Stereo Ja
XLR Input Ja
Inkl. Netzteil Ja

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

tc electronic Ditto X4 Looper
19% kauften tc electronic Ditto X4 Looper 193 €
Digitech Trio+ Band Creator
18% kauften Digitech Trio+ Band Creator 173 €
Digitech JamMan Stereo
16% kauften Digitech JamMan Stereo 126 €
Boss RC-30 Dual Track Looper
11% kauften Boss RC-30 Dual Track Looper 193 €
Unsere beliebtesten Looper
32 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
hübsches Teil, klingt sehr gut.
02.12.2015
Als LongtimeLooper der ersten Stunde arbeite ich seit Jahren mit 2 Gibson bzw. Oberheim Echoplexen bzw. der Softwarevariante Echoloop oder auch Mobius. Daher kam mir auch nie ein Billiglooper wie diese ganzen Boss Teile unter die Füsse. Für eine Theaterinszenierung habe ich noch einen Lexicon Jamman, der nicht viel tun muss, das aber macht er ganz gut. Da ich aber nur ungern mein ganzes schweres Rack mitschleppen möchte, oft auch nur mit akustischer Gitarre und Amp spiele, und da auch loopen möchte, bin ich jetzt auf den EH22500 gestossen, den ich mal testweise gekauft habe.

Das Teil sieht gut aus und klingt spitzenmässig. Es hat eine Menge guter Funktionen, besonders hervorzuheben ist die regelbare Overdub Rate, also wieviel leiser wird bei Overdubs der ursprüngliche Loop. Damit kann man z.B. gute Fadeouts realisieren.Auch die Multiply Funktionen sind gut, sprich der B Loop ist ein quantisiertes Vielfaches des A Loops. Die Bedienung ist ein bisschen hakelich, da muss man sich erstmal dran gewöhnen. Und man muss auch mal einen Blick ins Manual werfen, ganz selbsterklärend ist das Teil nicht. Klasse sind Reverse und Octave, auch die Schalter für diese Funktionen sind so, dass man sie barfuss bedienen kann. Auch zu loben ist die Anbindung an den Rechner, da bin ich bei dem Jamman schon wahnsinnig geworden. Hier isses einfach und selbsterklärend.

Insgesamt bin ich damit zufrieden, und werde es nicht zurückschicken. An ein Oberheim Echoplex kommt es aber hinsichtlich Bedienbarkeit und Funktionalität leider nicht ran, wenn es also richtig rocken soll, muss ich wohl oder übel viel tragen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der macht Freude !
06.12.2016
Ich habe mittlerweile schon einige Looper in dieser Größenordnung ausprobieren können und der Electro Harmonix 22500 Dual Stereo Looper hat mir vor allem von der Bedienungsweise bis jetzt am besten zugesagt. Auch der Klang ist überzeugend. Das schöne, gut verarbeitete Metallgehäuse vermittelt ein Gefühl von Robustheit.
Nicht so gut finde ich den Umstand, dass die SD- Karte im eingerasteten Zustand knappe 7 mm aus dem Gehäuse ragt und somit etwas ungeschützt ist wenn es doch mal etwas rauher zu geht.
In einer der Bewertungen wird stark kritisiert, dass das Gerät keinen Taster habe um einen Loop zu löschen was aber so nicht stimmt, der MODE/VAL Regler stellt diese Funktion durchaus zur Verfügung wenn der ERASE Mode ausgewählt ist denn dieser ist höher als die Potis und ist bequem mit dem Fuss zu betätigen.

Alles in Allem ein gut durchdachtes Teil mit vielen Möglichkeiten!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Habe deutlich mehr erwartet
Thomas1667, 26.08.2017
Ich muss sagen dass ich nun schon den Boss RC 300 hatte sowie einen kleinen Jamman und nun den EHX22500.
Ich nutz(t)e die Geräte zusammen mit einem Marshall DSL 100 sowie einem Line6 Flextone 3 mit verschiedenen E-Gitarren(hauptsächlich Humbucker).

Meine anfängliche Euphorie über die Optik des Gerätes und den grundsätzlichen Sound(Klang mit regelbarem Input richtig gut) wich schnell der Tatsache dass der Looper nicht soo intuitiv bedienbar ist wie ich erhofft hatte. So fand ich mich nach wenigen Minuten schon in der Bedienungsanleitung vergraben und am Looper im Menü abgetaucht -> das macht keinen Spass. Selbst nachdem ich die Funktionsweise der Untermenüs und des Anzeigedisplays gecheckt hatte blieb es bei keinem guten Gefühl.
Die Anzeige ist teilweise kryptisch, in der Art: "F.54P" oder "L2nP"-> was soll mir das sagen? Ich dachte wir hätten 2017... :-(

Ich habe das Gerät einige Tage mehrfach getestet, einmal hatte es sich sogar bei laufendem Loop aufgehängt(kein Button/Drehschalter/etc wirkte sich mehr aus->musste das Gerät kurz vom Stromnetz nehmen, dann ging es wieder)
Für mich so nicht zu gebrauchen, sorry EHX :-(. Ich werde das Gerät zurückschicken.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Looper
BluesBernd, 17.08.2018
Ich habe lange geschwankt zwischen diesem und anderen Loopern, habe mich aber dann doch für den EH entschieden.
Nach etwas Eingewöhnungszeit komme ich mit der etwas fummeligen Bedienung der Modi ganz gut zurecht.
Der Sound ist gut, allerdings rauscht es ziemlich je nach Gain-Einstellung am Looper. Ob das am Looper, oder meinen Kabeln liegt, kann ich leider nicht identifizieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
252 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 4-5 Wochen lieferbar
In 4-5 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Looper
Looper
Kreative Kunststücke sind mit einem Looper kein Problem, aber sie sind keine Selbstläufer.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Tascam Model 12 Bag

Tascam Model 12 Bag; Transporttasche für Tascam Model 12; gepolstert; Fach für Zubehör; inkl. Schulterriemen und Tragegriff; Innenabmessungen: 343 mm × 99 x 360 mm (BxHxT)

Kürzlich besucht
CAD Audio U49

CAD Audio U49; USB Großmembran-Kondensatormikrofon; Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz; Wandlung: 16 bit / 44,1 kHz; Richtcharakteristik: Niere; regelbarer Echoeffekt für Mikrosignal; Kopfhörerausgang mit 3,5 mm Stereoklinke; Class Compliant für MAC und PC - Keine zusätzlichen Treiber notwendig; USB-Anschluss...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.