DBX DriveRack PA2

Digitales Lautsprecher Management System

  • 31-Band Grafik-Equalizer
  • parametrischer 8-Band Eingangs-EQ mit Auto-EQ-Funktion
  • Limiter
  • Frequenzweiche
  • Kompressor
  • Subharmonic Synthesizer
  • Ausgangs-Delay bis 3,4 m/10 ms
  • Eingangs-Delay bis 34 m/100 ms
  • Feedback-Unterdrücker mit 12 Notch-Filtern 1/80 Oktave
  • parametrischer 8-Band Ausgangs-EQ auch für Speakertunings
  • Terz-Band Real Time Analyzer
  • Pink Noise Generator
  • Fernsteuerung über Mac/Windows/Android/iOS
  • 2 XLR-Eingänge
  • XLR-Eingang mit 48 V Phantomspannung für optionales Messmikrofon
  • 6 XLR-Ausgänge male
  • Ethernet-Anschluss
  • USB-Anschluss
  • Format: 19" / 1 HE

Weitere Infos

EQ Ja
Delay Ja
Limiter Ja
Anzahl der Eingänge 2
Anzahl der Ausgänge 6
Computer Remote Ja
RTA Anschluss Ja
Anzahl HE 1

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

DBX DriveRack PA2
65% kauften genau dieses Produkt
DBX DriveRack PA2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
389 € In den Warenkorb
Behringer DCX2496 Ultradrive Pro
9% kauften Behringer DCX2496 Ultradrive Pro 215 €
the t.racks DSP 4x4 Mini
5% kauften the t.racks DSP 4x4 Mini 83 €
the t.racks DSP 206
4% kauften the t.racks DSP 206 252 €
DBX Driverack Venu360
3% kauften DBX Driverack Venu360 828 €
Unsere beliebtesten Frequenzweichen
157 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Umfangreiche Funktionen, aber Grundrauschen
123florian123, 31.03.2020
Das Gerät besitzt, wie man der Beschreibung auch entnehmen kann, zahlreiche Funktionen, mit denen das Eingangssignal nochmal ordentlich aufpoliert werden kann. Hilfreich sind auch die Presets, sodass man sein Anlage schnell auf verschiedene Kofigurationen einstellen kann.
Etwas störend ist das doch recht hohe Grundrauschen, welches nah zum Lautsprecher auch bei leiser Musik deutlich wahrgenommen werden kann. Sind die Lautsprecher aber weiter vom Publikum entfernt aufgestellt oder spielt man die meiste Zeit lautere Musik fällt das Rauschen nicht mehr auf. Ich habe mich damit abgefunden, ganz nach der Devise wenn's so leise wird, dass man das Rauschen hört ist die Party nicht gut. Muss aber jeder, ganz nach Anwendung, selbst entscheiden.
Alle Funktionen lassen sich direkt am Gerät einstellen, wobei die Bedienung am PC deutlich bequemer ist. Störend nur, dass man offenbar unbedingt einen Router braucht um einen PC mit dem DriveRack zu verbinden. Ich nehme meine Anlage gerne mit auf Partys auswärts und habe dann leider nicht immer einen Router zur Hand. Das wäre besser gegangen, ist aber auch kein Weltuntergang, da sich die Feinjustierung ja immer noch über das Gerät selbst durchführen lässt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse Gerät
DieterJ, 25.06.2018
Wir setzen das DriverRack für die PA in einem Seminarraum ein. Sie muß Sprache und Musik in einem Raum für bis zu 50 Teilnehmer unterstützen. Die Klangverbesserung ist so auffällig, das ich von "Stammkunden" vielfach auf den "tollen" Klang angesprochen wurde. Unsere Organisatoren waren anfangs skeptisch, wollen jetzt aber auf keinen Fall mehr auf den PA2 verzichten. Der Klang hat sich in jeder Beziehung verbessert, und mit dem Mikrofilter können wir trotz ungünstig positionierter Boxen jetzt auch mit ordentlicher Mikrofonverstärkung arbeiten.

Ich habe mir insgesamt einen Nachmittag zeit gelassen, Profile für Soundwiedergabe und Mikrofonbetrieb einzumessen. Seitdem mußte ich nichts mehr machen, der PA2 läuft einfach mit. Wichtig ist, dass dank der voreinstellbaren Profile wir auch Laien (nach einer Einweisung am Mischpult) an die Anlage lassen können. Das Einzige was ich mache ist, vor der Veranstaltung das richtige Profil zu aktivieren, je nachdem ob mit oder ohne Mikrofone gearbeitet wird.

Wir sind in jeder Hinsicht seit nun einem Jahr mit dem PA2 zufrieden
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
fast perfekt...
barajen, 16.11.2017
Nun der Hauptkaufgrund war, dass ich als "mixender Musiker" schnell und leicht Veränderungen am Sound durchführen kann und das über die iOS App per iPad und WLAN - und damit direkt vor meinen Augen am Mikroständer. DBX tut sich aber seit Wochen schwer eine App für iOS 11 zu releasen. Heisst, es geht nur über Laptop oder die interne Bedienung. Die ist nicht hilfreich weil (in meinem Alter) ohne Brille nicht lesbar, wenig intuitiv und damit nicht zu gebrauchen. Von den Features her bin ich fast zufrieden - ich fände ein Gate im Eingangssignalweg sowie ein Hochpassfilter noch prima - das kann ich so weit mir bekannt nicht erstellen. Die remote Oberfläche im Laptop ist OK und auch die Möglichkeit die Kurven von EQ, Kompressor oder Limiter per Mausklick grafisch anzupassen finde ich gut - das ist leichter als mit dB Werten zu experimentieren. Mit dem parametrischen EQ und dem subharmonischen Filter habe ich noch nicht gespielt. Bei den real time Anzeigen sehe ich bislang nur die Eingangs und Ausgangspegel in der Software sowie die gesetzten Live Filter des Antifeedbacksystems. Da wäre es natürlich schön wenn es noch mehr Live Infos vom Gerät an die Software gäbe - v.a. im Bereich des EQ - da sieht man nichts ausser dem was man an Pegelveränderungen vorgenommen hat. Ist aber vielleicht auch unwichtig. Der Support von DBX antwortet per Chat / Mail sehr schnell nur in Englisch (für mich OK, aber alt nicht für alle). Allerdings wäre mir eine schnelle Lieferung des iOS APP lieber als der Verweis, dass es mit Laptop oder Android schon geht. Sorry das ist nicht die Erwartungshaltung. Man merkt, dass das Unternehmen mit der Schnelligkeit der Betriebssysteme nicht mithalten kann - das sollte man wissen. In meinem Fall habe ich jetzt ein altes iPad mini 1 aus 2012 reaktiviert. Das betreibt noch iOS 9 und kann die "alte" und vermutlich 16bit APP von DBX noch nutzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klang schon gut, jetzt noch besser
K4G1, 23.04.2020
Super Gerät für all meine Zwecke. Bei uns im Bandraum ist es die meiste Zeit im Einsatz zur Feedbackunterdrückung - funktioniert wunderbar! Weiters verwende ich das Driverack für meine Private PA - Anlage, erstens zum Schutz (Limiter) und zur Soundoptimierung. Geht alles super einfach mit dem optional erhätlichen Messmikrofon. Nach dem einmessen merkt man dass das Klangbild deutlich geglättet ist. Vor allem bei Parties oder Veranstaltungen in Innenräumen kommt es schnell mal vor dass einige Frequenzen zum Dröhnen neigen, diese werden beim Einmessen mit den Wizards erkannt und per EQ abgesenkt. Funktioniert 1A!
Was mich doch ein bisschen verwundert hat (der Grund für 4 Sterne bei der Bedienung) war dass das Ding keinen Ein/Aus Schalter hat? Warum auch immer, man kann es nur Ein und Ausschalten indem man den Stecker zieht. Etwas unüblich, aber mit einer schaltbaren Steckdosenleiste einfach gelöst.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(73)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
American Audio DB Display MKII

American Audio DB Display MKII; das db DISPLAY zeigt den Dezibel Level über LED-Anzeigen; zur 19"-Rackmontage (1 Einbauhöhe); es erzeugt eine mini- Lichtshow im Takt der Musik; die LEDs leuchten je nach Ausschlag von Grün über Orange bis Rot; empfindlichkeit...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Synapse Audio Obsession

Synapse Audio Obsession (ESD); virtueller Synthesizer; sorgfältige und realistische Emulation eines polyphonen analogen Klassikers; 2-Part-Engine mit wahlweise 8- oder 16-stimmiger Polyphonie; Single-, Dual- und Split-Modus; zahlreiche regelbare Klangparameter pro Stimme; umfangreiche Modulationsmatrix; 2 Step-LFOs; Effektsektion mit Delay, Reverb und Chorus;...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.